pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Deutschland braucht eine Kultur der Verlässlichkeit

Deutschland Kultur Verlässlichkeit


Anlässlich der Vorstellung einer Erklärung der Wertekommission der CDU Deutschlands zum 60. Gründungstag der CDU erklärt der Vorsitzende der Wertekommission und Stellvertretende Vorsitzende der CDU Deutschlands, Dr. Christoph Böhr, MdL:



Berlin, den 13. Juni 2005 - Das vollständige Scheitern der rot-grünen Bundesregierung macht klar: Jetzt ist wieder die Union gefordert. Gerade in Zeiten raschen Wandels braucht Politik ein klares Wertefundament. Das hat die CDU im christlichen Menschenbild. Für uns ist jeder Mensch wichtig und einzigartig. Deshalb werden wir eine weitere Spaltung unserer Gesellschaft in Menschen mit Chancen und Menschen ohne Chancen nicht hinnehmen.

Rot-Grün hat ein solches Wertefundament nicht. Eine Regierung, die sich in reinem Pragmatismus erschöpft, ist nicht in der Lage, die Zukunft des Landes zum Wohle der Menschen zu gestalten. Deutschland braucht einen Neuanfang mit einer Politik, die Orientierung hat. Das ist die Voraussetzung für Verlässlichkeit. Dafür steht die CDU, die große Volkspartei der Mitte.

Die Wertekommission macht in ihrer Erklärung deutlich, dass die CDU wie keine andere Partei die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland geprägt hat. Sie hat alle wichtigen historischen Weichenstellungen vorgenommen - von der Durchsetzung der Sozialen Marktwirtschaft und der festen Bindung der Bundesrepublik an die westlichen Demokratien über die Europäische Einheit bis zur Wiedervereinigung in Frieden und Freiheit.

Deutschland steht wie vor 60 Jahren vor gewaltigen Herausforderungen. Globalisierung, demographischer Wandel und technologische Veränderungen verunsichern viele Bürger. Die Wertekommission ist davon überzeugt, dass es nur einer wertegebundenen Politik der Mitte und des Ausgleichs gelingen kann, die Zukunft menschlich zu gestalten. Die CDU setzt dabei auf die Kraft der Menschen und will ihnen wieder mehr Freiraum und Eigenverantwortung geben. Sie ist die Partei verantwortungsbewusster und verantwortungsbereiter Bürgerinnen und Bürger.

Den Text der Erklärung "60 Jahre CDU - Wofür wir heute stehen" finden Sie im Internet unter

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter: infocdu.de

Impressum Dienstanbieter dieses Newsletters ist die CDU Deutschlands, vertreten durch die Vorsitzende Dr. Angela Merkel. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV ist Bundesgeschäftsführer Dr. Johannes von Thadden.CDU DeutschlandsKlingelhöferstraße 810785 BerlinTel.: 030 - 220 70 0Fax: 030 - 220 70 111E-Mail: infocdu.de Ust-Idnr.: DE 122116053

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Deutschland braucht eine Kultur der Verlässlichkeit

Anlässlich der Vorstellung einer Erklärung der Wertekommission der CDU Deutschlands zum 60. Gründungstag der CDU erklärt der Vorsitzende der Wertekommission und Stellvertretende Vorsitzende der CDU Deutschlands, Dr. Christoph Böhr, ...
Beitrag im Kunst- und Kulturprogramm zur FIFA WM 2006: Schily und Zwanziger Schirmherren des Gala-Konzerts der Philharmonie der Nationen

Am kommenden Sonntag (19. Juni 2005), um 11 Uhr findet in der Alten Oper Frankfurt am Main ein Gala-Konzert von Justus Frantz und der Philharmonie der Nationen statt. Das Konzert steht unter der Schirmherrschaft von Bundesinnenminister Otto Schily ...
Absage der Regierung an erweitertes Kulturministerium

Antwort der Bundesregierung auf Anfrage der CDU/CSUZur Antwort der Bundesregierung auf eine schriftliche Frage zum künftigen Ressortzuschnitt der Kulturpolitik erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, ...
Bundesrat blockiert Stiftung Baukultur

Anlaesslich des Antrags von Baden-Wuerttemberg, Bayern und Hessen fuer einen Vermittlungsausschuss zur Bundesstiftung Baukultur erklaert die zustaendige Berichterstatterin der Arbeitsgruppe Verkehr, Bau- und Wohnungswesen der SPD-Bundestagsfraktion, ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Deutschland braucht eine Kultur der Verlässlichkeit' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113669309 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Deutschland braucht eine Kultur der Verlässlichkeit wurde bisher 51029 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Deutschland braucht eine Kultur der Verlässlichkeit'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Deutschland braucht eine Kultur der Verlässlichkeit'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.