pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von IWK GmbH

WEKA übernimmt österreichische INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH von der EPPG

WEKA übernimmt österreichische INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH EPPG


Die WEKA Firmengruppe hat rückwirkend zum 01. August 2012 die 1992 gegründete INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH in Mondsee bei Salzburg von der EPPG-Gruppe übernommen.

INFO-TECHNO betreibt heute die Plattformen www.bdb.at (ein Produkt-Informationssystem für die Evaluierung von Baustoffen, Bauprodukten und deren Herstellern) und www.ausschreibungen.at (eine Plattform für die Verteilung und Durchführung von privaten und öffentlichen Bauausschreibungen). Damit ist INFO-TECHNO mit über 33.000 registrierten Bauschaffenden und rund 29 Millionen Seitenzugriffen in 2011 der Marktführer in Österreich für webbasierte Informationen und Services zu Bauprodukten und Bauausschreibungen.

Die WEKA-Gruppe agiert mit 20 Medienunternehmen in fünf europäischen Ländern. In Österreich ist die Gruppe mit der WEKA-Verlag GmbH, Wien, vertreten, einem der führenden B2B-Fachmedienanbieter. Neben den Themenbereichen Recht & Steuern, Technik & Industrie, Transport & Verkehr sowie Management & Handel verlegt WEKA Österreich zahlreiche renommierte Fachpublikationen und betreibt Webportale im Segment Bau & Gebäude, so das baumagazin, BBB – Baumaschinen, Baugeräte, Baustelle, HLK – Heizung, Lüftung, Klimatechnik, TGA – Technische Gebäudeausrüstung, Punktum – Das Magazin für Licht- und Installationstechnik, sowie www.bauweb.co.at, www.energieweb.at, www.tga.at und www.hlk.co.at.

Kurt Skupin, einer der Geschäftsführer der WEKA-Verlag GmbH: „Auch für den gesamten Bausektor bietet WEKA Österreich heute bereits ein breites, crossmediales Portfolio für unsere Kunden; von den Zeitschriften über die Websites bis zum Energieautarkie-Kongress. Die Bau- und die Ausschreibungsdatenbanken der INFO-TECHNO sind die ideale nächste Ausbaustufe, um unsere Leser und Werbekunden möglichst umfassend mit erstklassigen Informationen und Kommunikationslösungen versorgen zu können.“

Verkäufer sind die EPPG-Gruppe und der Firmengründer und Geschäftsführer Rudolf Wienerroither. Rudolf Wienerroither zum Eigentümerwechsel: „Im Portfolio der EPPG hat sich die INFO-TECHNO erfolgreich weiterentwickelt und ihre dominante Marktposition weiter gestärkt. Ich bin überzeugt, dass wir mit WEKA einen neuen Eigentümer gefunden haben, der mit seiner langjährige Präsenz und guten Positionierung im österreichischen Markt für Fachinformationen unseren beiden Plattformen Baudatenbank und Ausschreibungsdatenbank ein noch breiteres Umfeld geben wird, das uns weiter erfolgreich wachsen lässt.“

André Weijde, der Geschäftsführer der EPPG: „Wir freuen uns, mit WEKA einen strategischen Käufer für die INFO-TECHNO gefunden zu haben, der das extrem erfolgreiche Geschäftsmodell der INFO-TECHNO weiter ausbauen möchte. Wir sind auf der Basis der von uns begleiteten Entwicklungen über die letzten drei Jahre davon überzeugt, dass INFO-TECHNO die Chancen zur Weiterentwicklung erfolgreich nutzen wird.“

Die INFO-TECHNO wird als eigenständiges Unternehmen in Mondsee fortgeführt, alle Mitarbeiter werden übernommen, der Gründer und Geschäftsführer Rudolf Wienerroither wird das Unternehmen weiterhin leiten.


Pressekontakte WEKA:
Dr. Eberhard Opl
Head of Corporate Development
WEKA Holding GmbH & Co. KG
Roemerstrasse 4
D - 86438 Kissing
Phone: +49 / 82 33 / 23 - 431
Fax: ; +49 / 82 33 / 23 - 195
Mobile: +49 / 1 63 / 4 87 42 32
Mail: ; Eberhard.OplWEKA.de
URL: ; www.weka-holding.com

Pressekontakte EPPG:
IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH
Dr. Reinhard Saller
Phone: +49 / 89 / 20 00 30-38
Mail: reinhard.sallerwuelfing-kommunikation.de

Über WEKA
1973 gründeten Werner und Karin Mützel in Kissing bei Augsburg den „WEKA Fachverlag für Verwaltung und Industrie“. Daraus hat sich bis heute eine der größten deutschen Fachmedien-Gruppen mit 18 Medienunternehmen in fünf europäischen Staaten entwickelt, die mit einem Umsatz von 217 Millionen Euro rund 1.300 Mitarbeiter beschäftigt (2011). Gesellschafter sind Firmengründer Werner Mützel und seine Familie. Die WEKA Firmengruppe wird geleitet von der WEKA Holding und gliedert sich in drei Geschäftsbereiche:
- WEKA BUSINESS INFORMATION (WBI): Praxisorientierte multimediale Fachinformationen und -lösungen für ausgewählte Berufsgruppen im B2B- und B2G-Bereich (www.weka-business-information.com)
- WEKA MEDIENGRUPPE MÜNCHEN: B2B- und B2C-Fachzeitschriften, Bücher, elektronische und Online-Produkte für die Bereiche ITK, Internet, Elektronik, Industrie und Heimelektronik (www.wekanet.de)
- KREATIVES GESTALTEN: Bücher, Anleitungen, Vorlagen, Bastelmaterial und Geschenke aus der bunten Welt der Kreativ-Trends (www.frech.de)

Über European Professional Publishing Group

Die European Professional Publishing Group (EPPG) ist eine im Juni 2008 gegründete Fachinformationsgruppe mit Sitz in München. Die derzeit sechs zu der Gruppe gehörenden operativen Gesellschaften mit insgesamt annähernd 300 Mitarbeitern publizieren 22 Fachzeitschriften (u.a. „DETAIL“, „Lebensmittel Praxis“, „Bauherr“, „Top Hotel“ und „TM“), betreiben eine Vielzahl äußerst erfolgreicher Online-Portale und verkaufen jährlich über 3,3 Millionen Bücher an Kunden in fast 100 Ländern. Veranstaltungen und Corporate Publishing Aktivitäten runden das Portfolio der Unternehmen ab. Gesellschafter der EPPG ist die Management Capital Holding. Siehe: www.eppg.de

Über INFO-TECHNO

INFO-TECHNO wurde 1992 von Rudolf Wienerroither gegründet und betreibt heute die Plattformen www.bdb.at (die österreichische Baudatenbank, ein Fachportal für die Bauwirtschaft) und www.ausschreibungen.at (eine Plattform für die Verteilung und Durchführung von privaten und öffentlichen Bauausschreibungen). Damit ist INFO-TECHNO mit über 33.000 registrierten Bauschaffenden und rund 29 Millionen Seitenzugriffen in 2011 der Marktführer in Österreich für webbasierte Informationen und Services zu Bauprodukten und Bauausschreibungen.



Quelle: Ira Wülfing Kommunikation GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: IWK GmbH
Ansprechpartner: Dr. Reinhard Saller
Straße: Ohmstraße 1
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

EPPG; WEKA , INFO-TECHNO , Baudatenbank , Bauausschreibung


Ähnliche Pressemeldungen

Wechsel im Aufsichtsrat der BauDatenbank

Wienerberger Deutschland unterstützt Branchenprojekt für elektronische Geschäftsprozesse der Baustoffindustrie In seiner 17. Sitzung am 03.06.2008 in Frankfurt wurden zwei neue Mitglieder in den Aufsichtsrat der BauDatenbank GmbH, Celle, berufen. Die ...
icomedias erhält österreichisches Gütesiegel für E-Government

Mit der Verleihung des Gütesiegels E-Government durch das österreichische Bundeskanzleramt erhält icomedias eine weitere Auszeichnung für herausragende Produkte und Lösungen. Das Gütesiegel wurde für das Produkt ico»parliament.workflow ...
13. Österreichischer NPO-Kongress

Spiel-Räume bei wenig SpielraumAm 18. und 19. Oktober findet der 13. Österreichische NPO-Kongress in Wien statt. Diese Plattform für NPOs und die öffentliche Verwaltung bietet neue Zugänge zu aktuellen Herausforderungen für ...
Die Braneti Group betreut die Österreichische Außenhandelsstelle in Bukarest

Die Spezialisten der Braneti Group betreuen ab sofort als Neukunden die österreichische Außenhandelsstelle in Bukarest. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt dabei vor allem auf der Entwicklung und Umsetzung eines monatlich erscheinenden ...
BOB MOBILE GmbH präsentiert auf dem MEM Kongress 2005 die aktuellen Trends und Dienste der mobilen Entertainment Welt

BOB MOBILE GmbH präsentiert auf dem MEM Kongress 2005, vom 15.-16. Juni 2005 in London, die aktuellen Trends und Dienste der mobilen Entertainment Welt. Düsseldorf/London 8. Juni 2005, das junge, dynamische Unternehmen mit seiner Marke BOB ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'WEKA übernimmt österreichische INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH von der EPPG' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 76 Pressetexte 19709 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung WEKA übernimmt österreichische INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH von der EPPG wurde bisher 1698 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 05.02.2014 - 14:23 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'WEKA übernimmt österreichische INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH von der EPPG'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'WEKA übernimmt österreichische INFO-TECHNO Baudatenbank GmbH von der EPPG'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.