pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

T-Mobile optimiert europaweit Kundendienst-Strategie mit Genesys-Plattform von Alcatel

T-Mobile Kundendienst-Strategie Genesys-Plattform Alcatel




München - 14. Juli 2005 - Genesys Telecommunications Laboratories Inc., ein Tochterunternehmen von Alcatel (NYSE: ALA, Paris: CGEP.PA), gibt bekannt, dass T-Mobile, einer der weltweit größten Mobilfunkanbieter, die Lösungen von Genesys als zentrale Komponente ihrer Strategie zur Kundenbetreuung in Europa implementiert. Sie werden in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Großbritannien und mehreren osteuropäischen Ländern eingesetzt.

Mit Ende des ersten Quartals 2005 nutzten knapp 80 Millionen Kunden in neun Ländern die Netze von T-Mobile. Die Kundenbetreuer beantworten europaweit ca. 5,5 Millionen Kundenanfragen monatlich - und alle werden über die Genesys Lösung abgewickelt. T-Mobiles Entscheidung für die Umsetzung ihrer Strategie im Bereich der Kundenbetreuung fiel auf Genesys, da sich die Lösungen durch hohe Zuverlässigkeit, ein hoch entwickeltes Interaktionsmanagement über alle Medienkanäle sowie einen nahtlosen Einsatz im gesamten Unternehmen auszeichnen.

T-Mobile setzt Genesys Lösungen in Deutschland bereits seit sechs Jahren erfolgreich ein. Die standortübergreifende Implementierung der Genesys Customer Interaction Management Platform, der Genesys Inbound Voice Enterprise Edition, den Genesys Outbound und Universal Workflow Lösungen ermöglicht T-Mobile fortschrittliches Routing, Reporting und Management über alle Medienkanäle hinweg (Sprache, E-Mail und Web). Eine konsistente, effiziente und hochwertige Kundenerfahrung kann so europaweit bereitgestellt werden.

"Die Vorteile, die durch die Implementierung der Genesys-Plattform entstehen, sind ein wichtiger Schritt in unserem Engagement, herausragende Kundendienstleistungen bereitzustellen", erklärt Oliver Morbach, Executive Vice President Customer Service von T-Mobile International. "Mit Hilfe von Genesys kommt T-Mobile dem Ziel, seine Marktposition durch eine Verbesserung der Kundenerfahrung zu stärken, wieder ein Stück näher."

Dr. Steffen Roehn, Geschäftsführer IT bei T-Mobile Deutschland und verantwortlich für die IS-Entwicklung in den europäischen Tochtergesellschaften, erklärt: "Die Genesys Plattform stellt einen weiteren Meilenstein bei der Harmonsierung unserer Technologie für unser Europageschäft dar. Sie versetzt uns in die Lage, Synergien zu nutzen und unsere Kundenservice-Strategie effektiv umzusetzen."

T-Mobile setzt Genesys als zentrale Routing Plattform für alle Kundeninteraktionen ein. Die Plattform verbindet Front- und Back-Office-Informationen und erlaubt Agenten eine 360-Grad Sicht auf den Kunden. Bei geringerem Anrufaufkommen können aufrgund der Multimediafunktionalität Faxe, E-Mails und Briefe bearbeitet werden. Umgekehrt können Back Office-Agenten zu Spitzenanrufzeiten zur Anrufabwicklung eingesetzt werden, um Service-Level konstant zu halten.

"Die Geschäftsbeziehung zu T-Mobile ist sehr wichtig für uns und wir freuen uns, dass das Unternehmen auf den bestehenden Genesys-Lösungen aufbaut", erklärt Michael-Maria Bommer, Vice President und Managing Director DACH von Genesys. "Das wichtigste Differenzierungsmerkmal für Telekommunikationsanbieter ist heutzutage die Qualität der Kundendienstleistungen. Mit Genesys hat T-Mobile nicht nur eine Software-Lösung erworben, sondern eine Komplettstrategie für die Optimierung der Kundendienstleistungen."

Über T-Mobile:

T-Mobile (T-Mobile Deutschland GmbH) startete 1993 das operative Geschäft als wirtschaftlich selbstständige Gesellschaft. Heute gehört das Unternehmen zu den erfolgreichsten Mobilfunkbetreibern Europas. Die hundertprozentige Tochter der T-Mobile International AG & Co. KG agiert mit rund 8.000 Mitarbeitern (Stand: 31. März 2005) in einem der dynamischsten Wachstumsmärkte Deutschlands. Mit rund 27,5 Millionen Kunden (Stand: 31. Dezember 2004) ist T-Mobile Marktführer in Deutschland. Weltweit nutzen bereits mehr als 77,4 Millionen Kunden (Stand: 31. Dezember 2004) die Dienste der T-Mobile Mehrheitsbeteiligungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.t-mobile.de

Über Genesys Telecommunications Laboratories:

Genesys, ein Tochterunternehmen von Alcatel, ist ein weltweit führender Software Anbieter für Call- und Contact-Center. Die offenen und Infrastruktur-unabhängigen Lösungen von Genesys unterstützen Unternehmen bei der Verwaltung und Optimierung ihrer Kundenkontakte über Telefon, Fax, E-Mail, Internet und Chat unter einer gemeinsamen Oberfläche. Genesys-Lösungen werden von Global 2000 Unternehmen, Behörden und Telekommunikationsanbietern in 80 Ländern eingesetzt. Auf Ihrer Basis werden jeden Tag über 100 Millionen Kunden-Interaktionen durchgeführt. Die hoch entwickelten Routing- und Reporting-Funktionalitäten garantieren, dass Kunden bereits beim ersten Kontakt schnell mit den bestmöglichen verfügbaren Ressourcen verbunden werden.

Genesys bietet ein komplettes Lösungsportfolio für Kundenservice, Help Desk, Auftragsannahme, Outbound sowie Personaleinsatzplanung an. Der Einsatz von Genesys-Produkten verbessert Kunden-Interaktionen und Geschäftsprozesse und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zu einem erfolgreichen Marktauftritt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.genesyslab.com

Über Alcatel:

Alcatel liefert Kommunikationslösungen für Netzbetreiber, Diensteanbieter und Unternehmen, damit diese für ihre Kunden oder Mitarbeiter Sprach-, Daten- und Video-Anwendungen bereitstellen können. Alcatel nutzt seine führende Stellung bei Festnetzen und breitbandigen Mobilfunknetzen sowie bei Anwendungen und Diensten, um für seine Kunden in einer breitbandigen Welt die Wertschöpfung zu steigern. Alcatel ist in 130 Ländern aktiv und erzielte 2004 einen Umsatz von 12,3 Milliarden Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.alcatel.com

Pressekontakte:Beate Kaube Martin-Kollar-Straße 1381829 MünchenTel.: +49 (0)89 451 25 9 - 0Fax: +49 (0)89 451 25 9 -10 bkaubegenesyslab.co.uk



Quelle: GENESYS / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

T-Mobile optimiert europaweit Kundendienst-Strategie mit Genesys-Plattform von Alcatel

München - 14. Juli 2005 - Genesys Telecommunications Laboratories Inc., ein Tochterunternehmen von Alcatel (NYSE: ALA, Paris: CGEP.PA), gibt bekannt, dass T-Mobile, einer der weltweit größten Mobilfunkanbieter, die Lösungen von ...
Attac und Campact starten europaweite Online-Demonstration: Gesicht zeigen gegen Softwarepatente!

Das Online-Bürgernetzwerk Campact und Attac haben heute eine europaweite Online-Demonstration gegen Softwarepatente gestartet. Einen Monat vor der entscheidenden Abstimmung im Europäischen Parlament am 6. Juli rufen sie Bürger dazu auf, ...
Alcatel erweitert das Mobilfunknetz von tele.ring zu einem mobilen Breitbandnetz

Stuttgart, den 20. Juli 2005 - Alcatel wird für den österreichischen Mobilfunkbetreiber tele.ring das vorhandene Mobilfunknetz mit HSDPA (High Speed Downlink Packet Access) aufrüsten. Mit der HSDPA-Technologie steigert tele.ring in seinem ...
Alcatel modernisiert Metro in Dubai für über 200 Millionen Euro

Stuttgart, den 26. Juli 2005 ? Alcatel hat von Mitsubishi Heavy Industries (MHI) einen Auftrag über 200 Millionen Euro erhalten. Der Auftrag umfasst die Lieferung und Installation für die fahrerlose Zugsteuerung und das Kommunikationssystem ...
Alcatel rüstet für KPN 1,3 Millionen DSL-Anschlüsse für Triple-Play-Dienste auf

Stuttgart, den 19. Juli 2005 - KPN hat Alcatel mit einem umfangreichen Ausbau seiner Breitbandinfrastruktur beauftragt. Damit will der niederländische Netzbetreiber die Bereitstellung von Triple-Play-Diensten vorbereiten. Der Auftrag umfasst den ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'T-Mobile optimiert europaweit Kundendienst-Strategie mit Genesys-Plattform von Alcatel' (Stand 02.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114278791 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung T-Mobile optimiert europaweit Kundendienst-Strategie mit Genesys-Plattform von Alcatel wurde bisher 11106 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'T-Mobile optimiert europaweit Kundendienst-Strategie mit Genesys-Plattform von Alcatel'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'T-Mobile optimiert europaweit Kundendienst-Strategie mit Genesys-Plattform von Alcatel'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.