pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Fußkurs: Arthroskopie und Rückfuss

Fußkurs: Arthroskopie Rückfuss


Dr. med. André Morawe, Chefarzt für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie der Orthoparc-Klinik in Köln, hat am Samstag, den 3.11.2012 im Arthrex-WetLab im Isar Medizin Zentrum München die Fortbildung "Foot course (Arthroscopy and Hindfoot)" gemeinsam mit Dr. Thomas Buchhorn geleitet. Neben Vorträgen und aktuellen Beiträgen zu Rückfußdeformitäten und Sportverletzungen hat Dr. Morawe die Chirurgen aus aller Welt in einem Workshop mit Voroperation in der Rückfußchirurgie des Knick-Plattfußes angeleitet.

Köln, den 7. November 2012. Die Ursachen für Schmerzen am Rückfuß, insbesondere bei einem Knick-Plattfuss, sind schwierig zu diagnostizieren und einer Therapie zuzuführen. Die Arthroskopie des Rückfußes ist eine sehr vorteilhafte Operationsmethode zur Ursachenerkennung, die minimalinvasiv durchgeführt wird. Auch die Operation von Rückfußdeformitäten bedarf einer grossen chirurgischen Erfahrung, um optimale Behandlungsergebnisse zu erzielen. Dr. Morawe informierte über die notwendigen Voraussetzungen zur Vermeidung von Gefäß- oder Nervenverletzungen und demonstrierte die Operationstechnik.

Der Fußkurs fand im WetLab der Firma Arthrex in München statt, einem einzigartigen Fortbildungszentrum für die operative Ausbildung von Ärzten. Neben einer Lounge und einem Vortragsraum bietet das WetLab einen Präparationsraum, dessen 20 Arbeitsplätze von erfahrenen Fuß- und Sprunggelenkchirurgen aus Polen, Korea, Großbritannien, Portugal, Schweiz und Deutschland ausgiebig genutzt wurden.

Dr. Buchhorns Schwerpunkte im Fußkurs lagen bei der Behandlung von Sportverletzungen. Er betreut internationale und nationale Spitzensportler in der konservativen und operativen Versorgung von Erkrankungen und Verletzungen des Sprunggelenkes und Fußes. Dr. Buchhorn ist wissenschaftlich tätig und Verfasser mehrerer Bücher und wissenschaftlicher Veröffentlichungen.

Dr. Morawe ist ein international renommierter Spezialist für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie mit langjähriger Erfahrung aus tausenden durchgeführten Eingriffen. Er ist wissenschaftlich aktiv, Verfasser zahlreicher nationaler sowie internationaler Veröffentlichungen und Instruktor bei Operationskursen der Deutschen Assoziation für Fußchirurgie.



Kontakt:
ORTHOPARC GmbH
Aachener Straße 1021 B 50858 Köln
Prof. Dr. med. Joachim Schmidt
serviceorthoparc.de
0221-48 49 05-0


Pressekontakt:
ORTHOPARC GmbH
Dr. André Morawe
Aachener Straße 1021 50858 Köln
0221-48 56 89-12
marketingorthoparc.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

"Heißer Herbst" für Kfz-Versicherer erwartet

Vier Millionen Kunden bei Kfz-Versicherung wechselwilligZunehmende Konkurrenz der VersichererJährlich mehr als 22 Milliarden Euro Beiträge für Kfz-VersicherungenHamburg, 22. Juni 2005 – In diesem Jahr erwägen etwa vier Millionen ...
JBoss Portal 2.0 für den Unternehmenseinsatz ab sofort verfügbar

JBoss beruft ehemaligen IBM-Strategen als Produktverantwortlichen für das meistverwendete Open Source Java Portal Stuttgart, 21. Juni 2005 - JBoss, Inc., das Professional Open Source-Unternehmen, hat mit JBoss Portal 2.0 eine neue Version seines ...
Ein CAM-System für alle Drehfräsbearbeitungen

Evry, im Juni 2005 - Moderne Werkzeugmaschinen werden immer komplexer. Sie bieten die Möglichkeit, Drehbearbeitung und Fräsbearbeitung an einem Werkstück zu kombinieren. Um den Funktionsumfang dieser Maschinen voll ausschöpfen zu ...
MOBILIFT steigert Umsatz erneut

Die MOBILIFT GmbH & Co. KG, mit ständig mehreren hundert verfügbaren Maschinen einer der führenden Vermieter und Dienstleister im Bereich Höhenzugangstechnik in Köln, hat im Geschäftsjahr 2013 erneut den Umsatz gesteigert. Durch die erneute Ausdehnung ...
Der ideale multimediale Begleiter

(djd/pt). Wer Videos filmen will, braucht eine Kamera. Wer Videos decodieren will, braucht einen Computer und wer etwa beim Joggen nicht auf seine Lieblingsmusik verzichten will, hängt sich einen MP3-Player um den Hals, bevor er die Schuhe schnürt. ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Fußkurs: Arthroskopie und Rückfuss' (Stand 02.01.2019


Insgesammt wurden alle 113233 Pressetexte 20514394 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Fußkurs: Arthroskopie und Rückfuss wurde bisher 383 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Fußkurs: Arthroskopie und Rückfuss'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Fußkurs: Arthroskopie und Rückfuss'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.