pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Zertifikat für geschützte geografische Angabe und Ursprungsbezeichnung verschafft Wettbewerbsvorteil

Zertifikat Angabe Ursprungsbezeichnung Wettbewerbsvorteil




14.07.2005 - Die Thüringer Rostbratwurst, Thüringer Rotwurst, Thüringer Leberwurst, Greußener Salami und Altenburger Ziegenkäse sind in das europäische Register der geschützten geographischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen eingetragen. Die Übergabe der ersten Zertifikate an 111 Thüringer Unternehmen zur Verwendung der Bezeichnungen nahm heute der Thüringer Minister für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt; Dr. Volker Sklenar, vor.

Der Wettbewerbsvorteil der Thüringer Fleischverarbeitungsunternehmen besteht darin, dass nur die Thüringer Unternehmen diese Wurstbezeichnungen verwenden dürfen. Das heißt gleichzeitig, allen Unternehmen außerhalb von Thüringen ist die Verwendung dieser Bezeichnungen oder eine Anspielung darauf (wie z. B. nach Thüringer Art) untersagt. "Die Eintragung der Thüringer Produkte in das Schutzregister der EU hat großes wirtschaftliches Gewicht für die Hersteller: Wer Produkte mit den geschützten Produkten verkaufen will, muss in Thüringen einkaufen", so der Minister.

Natürlich gibt es bei der Herstellung dieser Wurstprodukte auch Vorgaben, die in einer von Thüringer Fleischern erarbeiteten Spezifikation beschrieben sind. So sind z. B. bei der Thüringer Rostbratwurst der Herkunftsnachweis, das Gewicht, die Länge und der Fett- sowie Eiweißgehalt festgelegt.

Um diese Qualitätsstandards zu garantieren, verlangt der Gesetzgeber neutrale Kontrollen für die Unternehmen und die Produkte. Zuständige Kontrollbehörde in Thüringen ist die Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL) Jena. Im Rahmen der Privat-Öffentlichen Partnerschaft überprüfen im Auftrag der TLL Veterinäre der kommunalen Lebensmittelüberwachungsämter in den Betrieben den Herstellungsprozess und ein Privatlabor untersucht die Zusammensetzung der Produkte.

Hinweis an die Redaktionen:Die Liste der teilnehmenden Unternehmen ist im Pressereferat des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt erhältlich und kann telefonisch angefordert werden (Tel.: 0361 / 37 99 932).

Katrin Trommer-HuckaufPressesprecherinBeethovenstraße 3 99096 ErfurtTel: (03 61) 37-99 930Fax: (03 61) 37-99 939E-Mail: pressestelletmlnu.thueringen.de Internet: www.thueringen.de/tmlnu



Quelle: MINISTERIUM FÜR LANDWIRTSCHAFT, NATURSCHUTZ UND UMWELT - THÜRINGEN / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Zertifikat für geschützte geografische Angabe und Ursprungsbezeichnung verschafft Wettbewerbsvorteil

14.07.2005 - Die Thüringer Rostbratwurst, Thüringer Rotwurst, Thüringer Leberwurst, Greußener Salami und Altenburger Ziegenkäse sind in das europäische Register der geschützten geographischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen ...
Bewerbermangel in der Zeitarbeitsbranche: Unternehmen können mit Timeworkers.de jetzt Wettbewerbsvorteile sichern

Berlin - Nicht nur im Projektgeschäft, sondern auch in Hinblick auf qualifizierte Fachkräfte herrscht in der Zeitarbeit Bewerbermangel. Besonders im Maschinen- und Werkzeugbau, der Lebensmittelbranche und der Kunststoffindustrie sorgt der wirtschaftliche ...
Betriebliche Versorgung als Wettbewerbsvorteil

Mit Betrieblicher Alters- und Krankenversorgung unternehmerischen Herausforderungen begegnenDer demografische Wandel in Deutschland stellt nicht nur Bund und Länder, sondern auch Unternehmen vor große Herausforderungen: Der Altersdurchschnitt der Belegschaft ...
Klarer Wettbewerbsvorteil durch Online-Gütesiegel - www.ausgezeichnet.org macht Dienstleistungen sichtbar

Hamburg/Berlin, 9 Februar 2012 - Differenzierungsmerkmale sind wichtig. Deswegen lassen sich immer mehr Klein- und mittelständische Unternehmen (KMUs) über ein Nutzerbewertungs-Gütesiegel bewerten, sagt Arne Kahlke, Gründer und Geschäftsführer von Ausgezeichnet.org. ...
noris network informiert auf Thementag Open Source Business Chancen - Zertifizierung: Wettbewerbsvorteil für Linux-Entwickler

Nürnberg, 13. Januar 2011 - noris network, Nürnberger IT-Outsourcing-Experte, berichtet aus der eigenen Praxis über Personalzertifizierungen auf dem Thementag Open Source Business Chancen. Der Vortrag wird im Rahmen eines offenen Workshops am 18. Januar ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Zertifikat für geschützte geografische Angabe und Ursprungsbezeichnung verschafft Wettbewerbsvorteil' (Stand 02.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114445608 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Zertifikat für geschützte geografische Angabe und Ursprungsbezeichnung verschafft Wettbewerbsvorteil wurde bisher 12789 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Zertifikat für geschützte geografische Angabe und Ursprungsbezeichnung verschafft Wettbewerbsvorteil'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Zertifikat für geschützte geografische Angabe und Ursprungsbezeichnung verschafft Wettbewerbsvorteil'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.