pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von AHA! Kommunikation

Christiani mit aktuellen Fachraumkonzepten für die technische Aus- und Weiterbildung auf der didacta 2013

Christiani Fachraumkonzepten Aus- Weiterbildung 2013


Christiani präsentiert komplette Fachräume sowie Lehrmedien für die technisch-gewerbliche Ausbildung und berät zum Thema Mechatroniker Prüfung

Konstanz. Die didacta ist die weltweit größte und Deutschlands wichtigste Bildungsmesse und findet vom 19. bis 23. Februar 2013 in Köln statt. Das Technische Institut Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG präsentiert in Halle 5.2, Stand C10 seine aktuellen Fachraumkonzepte für die Bereiche Elektro, Metall, Automatisierung, Erneuerbare Energien und Fahrzeugtechnik. Vorgestellt wird auch die Neuauflage der Tabellenbücher Elektrotechnik, Mechatronik und Metalltechnik. Des Weiteren können sich Interessenten zu den Standardmaterialsätzen für die Abschlussprüfung Teil 1 Frühjahr 2013 des Ausbildungsberufs Mechatroniker informieren.

Theorie und Praxis aus einer Hand

Christiani zeigt vollständig ausgestattete Fachräume für Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe, deren Lehrsysteme von den Besuchern selbst getestet werden können. Im Fachraum Metall können unter anderem das Multifunktionale Ausbildungsplatzsystem (MAPS) mit Pneumatik-/Hydraulikaufbau sowie das Ausbildungsprojekt „Presse“ in Augenschein genommen werden. Das Projekt „Presse“ ist ein ganzheitliches Konzept, das die Absprache zwischen Schule und Betrieb reduziert. Es umfasst den Materialbausatz für die Presse sowie die kompletten lernfeldorientierten Unterlagen, die alle berufstheoretischen sowie berufspraktischen Ziele und Inhalte abdecken. Beide dualen Partner sind in der Lage, die gewünschte Lernortkooperation direkt durchzuführen.
Im Fachraum Elektro/Automatisierung wird erstmals eine neue Generation von innovativen Arbeitsplatzsystemen vorgestellt. Neben weiteren Ausstattungsvarianten ist darauf das neue Lernplattensystem zur elektrischen Antriebstechnik montiert. Zusätzlich zu einem MAPS für Mechatroniker wird das Lehrkoffersystem mobileLab präsentiert, welches die Grundlagen der Elektrotechnik anschaulich erklärt. Verschiedene mechatronische Anlagen, wie beispielsweise die Würfelmontageanlage Mini V5, vermitteln einen Eindruck darüber, wie praxisnah zu Themen wie Automatisierungstechnik, Sicherheitstechnik, Mechatronik und Prozessautomatisierung ausgebildet werden kann.

Christiani kombiniert in seinen Konzepten komplexe Lehrsysteme mit den passenden didaktischen Medien, so dass ein nahtloser Übergang beider Wissensbereiche entsteht. Lehren und Lernen wird dadurch erleichtert.

Technische Bildung von Anfang an

Christiani legt besonderen Wert darauf, Lernende in jeder Lebensphase mit den passenden Materialien zu unterstützen: angefangen bei der allgemeinbildenden Schule, über die Ausbildung, hin zur Hochschule und schließlich zur Weiterbildung. Das Ergebnis ist ein vielfältiges Angebot an Lehrmaterialen, das durch die Verwendung von industrienahen Komponenten größtmöglichen Praxisbezug garantiert. Das Wissen kann direkt in der Praxis angewendet werden. In Halle 9.1, Stand E50 und E51stellt Christiani praxisorientierte Lehrmittel für den technischen und naturwissenschaftlichen Unterricht an allgemeinbildenden Schulen aus.

Detaillierte Informationen über die ausgestellten Produkte sowie die Möglichkeit zur Terminvereinbarung können unter www.christiani-messen.de abgerufen werden.

(3.344 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Kontakt zu Christiani:
Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG, Michael Schamun (Marketingleiter)
Hermann-Hesse-Weg 2, 78464 Konstanz Tel. +49 (0)7531/5801-932
presse(at)christiani.de, www.christiani.de

Pressekontakt:
AHA! Kommunikation, Dipl. Wirt. Ing. (FH) Alexandra Kreis
Kaltenberger Str. 69, D-88069 Tettnang, Tel.: +49 (0)7542 / 9396690
aha(at)aha-kommunikation.de, www.aha-kommunikation.de

Quelle: AHA! Kommunikation / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: AHA! Kommunikation
Ansprechpartner: Alexandra Kreis
Straße: Kaltenberger Str. 69
Stadt: -
Telefon: 07542/9396690
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Christiani , Weiterbildung , didacta


Ähnliche Pressemeldungen

[ai] Terminhinweis / Bildungsmesse didacta

Terminhinweis / Bildungsmesse didacta  
coach dogs live auf der didacta 2008

Presseinformation Laubach, 14.1.2008 Coach dogs halten Vorträge auf der didacta 2008 „Unser Hund ist dabei – mehr wird nicht verraten“ „Befehle bellen ist out“ – so heißt der Vortrag von Patricia Elfert (40), Finalistin des „Internationalen Deutschen ...
[IGM] IG Metall: Staat und Tarifvertragsparteien müssen Weiterbildung regeln

IG Metall: Staat und Tarifvertragsparteien müssen Weiterbildung regeln 31. Januar 2006 Nr. 06/2006 IG Metall: Staat und Tarifvertragsparteien müssen Weiterbildung regelnBerlin - Mehr Weiterbildungschancen für alle Arbeitnehmer hat der Zweite ...
Weiterbildung wird immer wichtiger – Lebenslanges Lernen darf in einer alternden Gesellschaft kein bloßer Slogan sein

Bonn/Hamburg – Die Begriffe „lebenslanges Lernen“ sind zur Floskel erstarrt. Es gibt kaum eine Sonntagsrede von Politikern oder einen Vortrag eines Experten über den Wandel der Wirtschaft, wo diese Begriffe nicht fallen. Doch in der gesellschaftlichen ...
Weiterbildung: Kompetenzen entwickeln oder Kosten abwägen?

KARLSRUHE, 14. November 2005 - Die berufliche Weiterbildung in den Betrieben wird oft kritisiert, weil sie nicht den erhofften Nutzen für die Unternehmen und die Mitarbeiter bringt. Deshalb fällt sie schnell dem Rotstift zum Opfer. Dabei sind ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Christiani mit aktuellen Fachraumkonzepten für die technische Aus- und Weiterbildung auf der didacta 2013' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 46 Pressetexte 40011 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Christiani mit aktuellen Fachraumkonzepten für die technische Aus- und Weiterbildung auf der didacta 2013 wurde bisher 150 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Verkehr und Logistik" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 30.07.2013 - 9:24 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Christiani mit aktuellen Fachraumkonzepten für die technische Aus- und Weiterbildung auf der didacta 2013'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Christiani mit aktuellen Fachraumkonzepten für die technische Aus- und Weiterbildung auf der didacta 2013'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.