pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Countdown zum CSD Startschuss läuft: Große Eröffnungsgala am 22.07. | Andreas Renner (CDU) wird als Schirmherr den CSD Stuttgart offiziell eröffnen

Countdown CSD Startschuss Große Eröffnungsgala 22.07. | Andreas Renner (CDU) Schirmherr CSD Stuttgart


  Stuttgart, 14. Juli 2005 – Keine zehn Tage mehr, dann öffnet sich der Vorhang zum offiziellen Start in den diesjährigen Christopher Street Day (CSD, 22. bis 31. Juli 2005) in Stuttgart. Am Freitag, den 22. Juli 2005 um 20:30 Uhr ist es im Stuttgarter Theaterhaus endlich soweit. Der Countdown läuft. Das hochkarätige Künstlerprogramm des Abends kann sich sehen lassen. So übernimmt Baden-Württembergs bekanntester Travestiestar Frl. Wommy Wonder bereits zum fünften Mal in Folge die Moderation der Gala. Und das, obwohl das Fräulein direkt vor und nach der Show ein jeweils eigenes Programm im Friedrichsbau VarietÖ© (28.06. bis 17.07.) und anschließend im Renitenztheater auf die Bühne bringt (01. bis 21.08., www.wommy.de). Als eloquente Familienministerin führt sie durch den Abend - mal erotisch, mal frech, mal frivol, mal liebreizend. Hochkarätige Künstler und Gäste Ankündigen darf Frl. Wommy Wonder in diesem Jahr Backblech (Comedy-PopDrama, www.backblech.com), Irmgard Knef (Jazz-Chanson, www.irmgard-knef.de), Duotica (Musik-Kabarett, www.duotica.de), Lino da Silvas (Akrobatik, www.art-do-lino.de) und Carsten Lepper (Musical „Elisabeth“, www.elisabeth-musical.de ) sowie John Doyle (Comedy, Starsearch Sat 1, www.john-doyle.de). Aber noch eine spektakuläre Neuerung wartet auf die Besucher, denn erstmals wird die komplette Gala von einer sechsköpfigen Band live auf der Bühne begleitet. Aber nicht nur jede Menge phantastischer Künstlerinnen und Künstler haben sich für den großen Abend angekündigt – auch Prominenz aus Politik, Kultur und Wirtschaft werden sich diese Show nicht entgehen lassen. Zu den Besuchern gehören beispielsweise die Stadträte Alexander Kotz (CDU), Reinhard Löffler (CDU), Christina Metke (CDU), Annette Sawade (SPD) und Reinhold Uhl (CDU). Aus dem Bundestag beehrt uns Biggi Bender (Bündnis 90/Die Grünen) und aus dem Landtag Brigitte Lösch (Bündnis 90/Die Grünen). Auch CSD Schirmherren und –frauen aus den vergangenen Jahren haben sich angekündigt. So werden Ute Kumpf (SPD) und Hans H. Pfeifer (City Manager, City Initiative Stuttgart e.V.) in einer der vorderen Reihen sitzen. Erstmals wird 2005 eine Bürgermeisterin der Stadt Stuttgart dem Event beiwohnen. Gabriele Müller-Trimbusch (CDU) steht als offizielle Vertreterin unser Oberbürgermeisters Wolfgang Schuster (CDU) auf der Gästeliste.  Schirmherr kommt Ganz besonders freuen sich die Besucher und die Organisatoren auf den diesjährigen Schirmherrn, den baden-württembergischen Sozialminister Andreas Renner (CDU). Trotz vieler harscher Presseberichte und bösen Briefen lässt es sich der Landesminister nicht nehmen, auf dem Startschuss in Süddeutschlands größter schwul-lesbischer Veranstaltung zu sprechen („Eine Zusage ist eine Zusage!“). „Nicht nur Schwule und Lesben sind schon jetzt gespannt auf seine Rede“, ist sich Christoph Michl, Vorstand und Gesamtleiter des CSD Stuttgart 2005, sicher. „Wir freuen uns sehr, dass der CDU Landesminister Wort hält, auch wenn ihm ein rauer Wind aus der eigenen Partei und konservativen Gruppen entgegenschlägt.“ Die Show, die mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Stuttgarter Kulturprogramms avanciert ist, wird im T1 des Theaterhauses von mehreren Kameras komplett aufgezeichnet. Eine kommt von einem Redaktionsteam des lokalen Senders R.TV. Noch sind Karten für diesen exklusiven Abend über die Theaterhaus Tickethotline unter 0711 402070 oder online unter www.theaterhaus.com erhältlich (Preise zwischen 19 und 39 EUR, je nach Kategorie). Für weitere Informationen, Künstlerbiographien, Interviews und Bildmaterial stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.  Auf einen Blick - CSD Eröffnungsgala 2005 – „Familie heute“- Freitag, 22. Juli 2005- Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11, Saal „T1“- Entertainment im Foyer: ab 19:00 Uhr mit Live-Musik, Stelzenläufern, rotem Teppich, Showeinlagen, Getränke- und Speiseständen u.v.m.- Beginn der Show: 20:30 Uhr- Informationen zu den Künstlern des Abends unter www.csd-stuttgart.de  - Ticket-Hotline: 0711 407020 oder www.theaterhaus.com - Kategorien: 19 EUR, 24 EUR, 29 EUR, 34 EUR, 39 EUR   Über die IG CSD Stuttgart e.V. Die Interessengemeinschaft CSD Stuttgart e.V. ist Veranstalter des jährlichen Christopher Street Day (CSD) in der Landeshauptstadt. Der Vereinszweck (VR 6575) ist es, die Öffentlichkeit über die Lebensbedingungen von gesellschaftlichen Minderheiten insbesondere homo-, bisexueller und transgender Menschen aufzuklären. Der Verein verfolgt dies insbesondere dadurch, dass er öffentliche Veranstaltungen, wie die politische CSD Parade durchführt, bei denen die Vielfalt und die vorhandenen Probleme sichtbar gemacht werden. Durch aktive Presse- und Medienarbeit sowie ein ausgefeiltes Werbekonzept macht der CSD lautstark auf sich und seine Klientel aufmerksam – immer mit dem Ziel, realistisch und hautnah über die Lebensweisen der homosexuellen Bevölkerung zu informieren und Vorurteile abzubauen. Damit wird nicht nur dem Vereinsziel Rechnung getragen, sondern auch die Landeshauptstadt in ein weltoffenes Licht gerückt. Standortwerbung einmal anders. Im letzten Jahr verfolgten etwa 40.000 Zuschauer die CSD Parade in der Innenstadt. Die Polizei sprach gar von 120.000 Zuschauern. www.csd-stuttgart.de  PressekontaktChristoph Michl, GesamtleitungTelefon: +49 179 7868556, E-Mail: pressecsd-stuttgart.deIG CSD Stuttgart e.V., Weißenburgstr. 28a, 70180 Stuttgart BildmaterialDruckfähiges und freigegebenes Bildmaterial zum CSD Stuttgart steht online unter zum Download bereit.

Quelle: CSD STUTTGART / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Countdown zum CSD Startschuss läuft: Große Eröffnungsgala am 22.07. | Andreas Renner (CDU) wird als Schirmherr den CSD Stuttgart offiziell eröffnen

  Stuttgart, 14. Juli 2005 – Keine zehn Tage mehr, dann öffnet sich der Vorhang zum offiziellen Start in den diesjährigen Christopher Street Day (CSD, 22. bis 31. Juli 2005) in Stuttgart. Am Freitag, den 22. Juli 2005 um 20:30 Uhr ist es im ...
Celesio und Thomas Kettner beteiligen sich am Stuttgarter Fotosommer 2005 mit einer Ausstellung

Ausstellungseröffnung mit Bildern des Komitees Ärzte für die Dritte Welt aus KeniaStuttgart/Deutschland, 07. Juli 2005. Im Rahmen des Fotosommer Stuttgart 2005 zeigt Thomas Kettner in Zusammenarbeit mit der Celesio AG Film- und Videoinstallationen ...
1930 begann in Stuttgart die Fertigung: 75 Jahre Kraftstofffilter von Bosch – Für jeden Motor der richtige Typ

Optimal abgestimmte Kraftstofffilter vom Systemspezialisten für Kraftstoffeinspritzung Kraftstofffilter in Erstausrüstungsqualität auch für den Aftermarket Kraftstofffilter, wie sie Bosch erstmals vor 75 Jahren auf den Markt brachte, ...
BBDO Campaign Stuttgart macht mit Pfalzwein ein weiteres Faß auf

Neue Motive für die Tourismuswerbung der PfalzStuttgart, den 28. Juni 2005 − Rechtzeitig zur Hauptsaison macht die Pfalz wieder als Ziel für Nah- und Fernurlauber auf sich aufmerksam. Verantwortlich für den aktuellen Flight ...
Bosch-Geschäftsführer Dr. Siegfried Dais auf der 75-Jahr-Feier des FKFS in Stuttgart: "Alle zehn Jahre wird das Auto neu erfunden"

Neue Funktionen basieren immer mehr auf Software -· Bosch-Forscher erhält Preis des Stuttgarter Forums Auto und Umwelt Speicherumfang bei Motorsteuerungen ist seit 1979 um Faktor 500 gestiegen - Verbesserung des Verbrennungsmotors auch künftig ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Countdown zum CSD Startschuss läuft: Große Eröffnungsgala am 22.07. | Andreas Renner (CDU) wird als Schirmherr den CSD Stuttgart offiziell eröffnen' (Stand 10.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 107062496 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Countdown zum CSD Startschuss läuft: Große Eröffnungsgala am 22.07. | Andreas Renner (CDU) wird als Schirmherr den CSD Stuttgart offiziell eröffnen wurde bisher 28704 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Countdown zum CSD Startschuss läuft: Große Eröffnungsgala am 22.07. | Andreas Renner (CDU) wird als Schirmherr den CSD Stuttgart offiziell eröffnen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Countdown zum CSD Startschuss läuft: Große Eröffnungsgala am 22.07. | Andreas Renner (CDU) wird als Schirmherr den CSD Stuttgart offiziell eröffnen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.