pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Ab in die Wolke! paketcloud eröffnet den Beilagen-Marktplatz für kleine und mittelständische Unternehmen

Ab Wolke! Beilagen-Marktplatz Unternehmen


Berlin, 26. März 2013 - paketwerbung.de (www.paketwerbung.de), der Dienstleister für zielgruppengenaue Werbeplatzvermarktung, bietet mit der paketcloud nun auch kleinen und mittelständischen Unternehmen Zugang zu attraktiven Kampagnen und Werbepartnern. Nach einer kurzen Testphase ermöglicht die Entwicklung des Berliner Start-ups die kostengünstige Umsetzung von Beilagen-Kampagnen mit geringer Auflage.

Werbeplätze buchen
Die paketcloud ermöglicht Werbepartnern den Zugang zum exklusiven Versandpartnertool. Mithilfe vielfältiger Kriterien werden die geeigneten Kampagnen-Teilnehmer herausgefiltert um sicherzustellen, dass die gewünschte Zielgruppe ohne Streuverlust erreicht werden kann. Durch die Stichwortsuche oder über die zugeordneten Kategorien werden passende freie Werbeplätze angezeigt, interessierte Werbepartner können unverbindlich mit dem Versandpartner Kontakt aufnehmen und die Kampagne direkt beim Anbieter buchen.

Werbeplätze anbieten
Versandpartner erhalten die Möglichkeit, ihr Unternehmen über das Firmenprofil vorzustellen. Je detaillierter die Beschreibung des Unternehmens und der Zielgruppe, desto höhere Übereinstimmungen werden bei den Vorschlägen zur Kampagnen-Planung erzielt. Verfügbare Versandkapazitäten werden über die paketcloud angeboten und von interessierten Werbepartnern gefunden und angefragt. Versandpartner haben die Möglichkeit, durch die Beilage von Werbung nicht nur Zusatzeinnahmen zu generieren, sondern auch Mehrwerte für die eigenen Kunden zu schaffen.

Werbeplätze tauschen
Eine weitere Möglichkeit, die kleinen und mittelständischen Unternehmen durch die paketcloud offen steht, ist der Tausch von Werbemitteln. Registrierte Firmen starten ihre Kampagnen selbstständig: Drei bis vier Partner tauschen ihre Werbemittel untereinander aus und können so kostengünstig Neukunden gewinnen und Bestandskunden binden. Vielfältige Selektionskriterien ermöglichen es, die Zielgruppe vorab genau zu definieren - egal ob nach Alter, Geschlecht, Produktaffinität oder Käuferherkunft unterschieden werden soll.

Tracking
Erfolgsmessung ist wichtig. Deswegen hat das Team von paketwerbung.de eine Möglichkeit entwickelt, den Erfolg von Paketbeilagen online nachvollziehbar zu machen. In Echtzeit verfolgen registrierte Nutzer wie viele Kunden sie gewonnen haben, wo sich ihre Kunden befinden und können unterschiedliche Kampagnen vergleichen. Auf das Tracking ist Damian Leich, einer der Gründer und Geschäftsführer von paketwerbung.de, besonders stolz: "Die Performance von Offline-Werbemitteln online in allen Details zu verfolgen ist neu und ermöglicht ein Vielfaches mehr an Rückschlüssen als bisher möglich war."


Kontakt:
B & D Dialog Systems GmbH
Kurfürstendamm 125a 10711 Berlin
Damian Leich
d.kazmaierpaketwerbung.de
030 / 95 99 811-20


Pressekontakt:
B & D Dialog Systems GmbH
Daniela Kazmaier
Kurfürstendamm 125a 10711 Berlin
030 / 95 99 811-20
d.kazmaierpaketwerbung.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

JBoss Portal 2.0 für den Unternehmenseinsatz ab sofort verfügbar

JBoss beruft ehemaligen IBM-Strategen als Produktverantwortlichen für das meistverwendete Open Source Java Portal Stuttgart, 21. Juni 2005 - JBoss, Inc., das Professional Open Source-Unternehmen, hat mit JBoss Portal 2.0 eine neue Version seines ...
Studie: Hälfte der CRM-Systeme werden nicht optimal eingesetzt

München, 22. Juni 2005 - Rund die Hälfte der Systeme für Customer Relationship Management (CRM), also das systematische Kundenbeziehungsmanagement, in der deutschen Wirtschaft werden nach Einschätzung von Marketingfachleuten nicht ...
Unternehmenskommunikation bei Arcor ab 1. August 2005 unter neuer Leitung

29.06.2005 - Ab 1. August übernimmt Dr. Stephan Albers (42) die Leitung der Unternehmenskommunikation bei Arcor. Barbara Kögler (42), die seit Gründung von Arcor die Unternehmenskommunikation leitet, orientiert sich zukünftig im ...
Rot-Grün unfähig zu Unternehmenssteuerreform

BERLIN. Zu der von SPD und Bündnis 90/Die Grünen geplanten Vertagung der Unternehmenssteuerreform, erklärt der Obmann der FDP-Bundestagsfraktion im Finanzausschuss, Volker WISSING: Eine Unternehmenssteuerreform war und ist mit SPD und ...
Jobgipfel-Vereinbarung zur Erbschaftssteuer: Union blockiert Unternehmensnachfolge

Zu dem fehlenden Einigungswillen der CDU/CSU, die steuerpolitischen Vereinbarungen des so genannten Job-Gipfels umzusetzen, erklaert der zustaendige SPD-Berichterstatter und stellvertretende finanzpolitische Sprecher der SPD- Bundestagsfraktion, Florian ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Ab in die Wolke! paketcloud eröffnet den Beilagen-Marktplatz für kleine und mittelständische Unternehmen' (Stand 12.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 113238 Pressetexte 16993875 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Ab in die Wolke! paketcloud eröffnet den Beilagen-Marktplatz für kleine und mittelständische Unternehmen wurde bisher 73 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Ab in die Wolke! paketcloud eröffnet den Beilagen-Marktplatz für kleine und mittelständische Unternehmen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Ab in die Wolke! paketcloud eröffnet den Beilagen-Marktplatz für kleine und mittelständische Unternehmen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.