pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von ergo Kommunikation

Schulranzen im Osternest

Schulranzen Osternest


Köln, 27. März 2013 – An Ostern stehen nicht nur bunte Eier und Schokoladenhasen hoch im Kurs – auch Schulranzen haben Hochsaison. Dies ergeben aktuelle Transaktionszahlen von Klarna, Deutschlands meistgenutztem Dienstleister für den Rechnungskauf im Onlinehandel.

Obwohl die Einschulung erst im Spätsommer ansteht, sind die meisten Schulanfänger schon jetzt dafür ausgerüstet. Denn rund um Ostern werden in Deutschland besonders viele Schulranzen gekauft – und immer häufiger geschieht dies online. Seit Januar steigt die Anzahl verkaufter Schultaschen bei den Online-Händlern kontinuierlich an – im März wurden sogar doppelt so viele Ranzen verkauft wie im Vormonat. Das geht aus den Transaktionszahlen hervor, die über die Zahlungsmethode Klarna Rechnung abgewickelt werden.

„An Ostern haben Schulranzen traditionell Hochsaison“, erklärt Stephan von Dall'Armi, Geschäftsführer von Southbag, dem Betreiber von schulranzen-onlineshop.de. „Schließlich ist es das letzte große Fest vor der Einschulung – und Eltern oder Großeltern nutzen den Anlass gerne, um einen Schulranzen zu verschenken. Der Nachwuchs freut sich dann meist noch mehr auf den Schulbeginn.“

„Der Trend zum Online-Shopping gilt auch für Schulranzen. Hier verzeichnen wir momentan einen echten Boom“, sagt Mikael Wintzell, Senior Vice President Sales DACH bei Klarna. „Viele Online-Händler bieten ihren Kunden als Zahlungsmethode Klarna Rechnung an – denn so können sich die Kunden davon überzeugen, dass der Schulranzen ihrem Kind auch passt, bevor sie ihn bezahlen müssen.“

Klarna bietet Zahlungslösungen für den Internethandel, die es Verbrauchern ermöglichen, einfacher und sicherer online einzukaufen. Mit acht Millionen Einkäufern, die mittlerweile die Services des Unternehmens nutzen, hat sich Klarna schnell zu einer der vertrauenswürdigsten Online-Bezahlmethoden in Europa entwickelt. Aktuell werden von Klarna jährlich Transaktionen im Wert von rund 2,3 Milliarden Euro über die 15.000 Händler durchgeführt, die Klarna anbieten. 2005 von drei Gründern in Stockholm ins Leben gerufen, ist Klarna auf mittlerweile über 800 Mitarbeiter gewachsen.

Pressekontakt:
Philipp Pudelko
Tel. +49 221 669 501 23
Email: presseklarna.com

Über Klarna
Klarna ist laut einer Studie des ECC Handel der bei Endkunden bekannteste und meistgenutzte Dienstleister für den Rechnungskauf in Deutschland. Das Unternehmen bietet sichere und anwenderfreundliche Zahlungslösungen für Online-Shops in Europa und wurde 2005 mit dem Ziel gegründet, den Internethandel sicherer und einfacher zu machen. Die Services von Klarna beruhen auf dem Konzept der Zahlung nach Warenlieferung. So erhalten Käufer die bestellte Ware, bevor eine Zahlung fällig wird. Gleichzeitig übernimmt Klarna das komplette Zahlungsausfall- und Betrugsrisiko der Online-Shops, damit Händler sicher sein können, dass sie stets ihr Geld erhalten. Klarna will Vertrauen schaffen und Käufern und Verkäufern überall auf der Welt ein reibungsloses Kauferlebnis bieten. Heute sind die Bezahllösungen von Klarna in über 15.000 Online-Shops in Deutschland, den Niederlanden, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Österreich integriert. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de.


Quelle: ergo Kommunikation / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Klarna , Oster , Schulranzen


Ähnliche Pressemeldungen

Vorsicht Schulanfänger - Wenn Schulranzen und Turnbeutel auf den Autolack treffen

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen. In Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen hat die Schule schon wieder begonnen, die anderen Bundesländer werden demnächst folgen. Nach den Sommerferien beginnt traditionell ...
Unmenschliche Preise bei rucksack-spezialist.de

Unmenschliche Preise bei rucksack-spezialist.de Biberach, 05. Oktober 2010. Rucksäcke kauft man nicht nur im Geschäft, sondern auch im Internet. Eine der besten Adressen dafür ist der umfangreiche Shop von www.rucksack-spezialist.de. Der Name sagt ...
Schulranzen lange vor der Einschulung kaufen

Laut Umfragen geben Eltern für die Ausstattung der Erstklässler im Schnitt über 200 Euro aus. Den größten Anteil an dieser Summe macht der Schulranzen aus. Hier besteht daher ein hohes Sparpotenzial, das die Eltern durch eine frühzeitige Kaufentscheidung ...
Müller: Beim Kauf von Schulsachen auf Kennzeichnung achten - Mit dem richtigen Schulranzen Haltungsschäden vermeiden

. Beim Kauf von Schulsachen sollen Eltern und Schüler auf anerkannte Umweltzeichen achten. Dies forderte Umweltstaatssekretärin Emilia Müller heute in München zum Beginn des neuen Schuljahres am 13. September. Müller: "Für ...
Schulranzen für für unsere Liebsten von RDO Trendkollektion

Sie tragen schwer an ihrer Bildung, die Schüler von heute. Der Schulranzen/Schulrucksack scheint eine ganz schöne Last zu sein, wenn man die Kinder auf dem Schulweg beobachtet. Was soll ein Schulranzen/Schulrucksack höchstens wiegen? Alljährlich ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Schulranzen im Osternest' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 107 Pressetexte 26509 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Schulranzen im Osternest wurde bisher 386 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Telekommunikation", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 14.01.2014 - 15:39 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Schulranzen im Osternest'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Schulranzen im Osternest'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.