pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von ergo Kommunikation

Studie: Deutsche Verbraucher schließen Garantieverlängerungen zum Schutz elektronischer High-Tech-Produkte und Haushaltsgeräte ab

Studie: Deutsche Verbraucher Garantieverlängerungen Schutz High-Tech-Produkte Haushaltsgeräte


- 21 Prozent der Deutschen haben eine Zusatzversicherung
- Austauschgeräte und unbegrenzte Reparaturen sind Hauptmotive für Garantieverlängerungen

Frankfurt, 17. April 2013 – Smartphones, Tablets und Flatscreen-Fernseher spielen in unserem Alltag eine immer wichtigere Rolle. Umso wichtiger ist es, diese Geräte zu schützen, so eine aktuelle Studie im Auftrag von Assurant Solutions, einem führenden Anbieter von Spezialversicherungen.

Laut der Studie, die von Consensus Research durchgeführt wurde, besitzt jeder fünfte Deutsche (21 Prozent) eine oder mehrere Garantieverlängerungen für Haushalts- oder Elektronikgeräte. Mehr als 50 Prozent der Deutschen sehen den Mehrwert einer Garantieverlängerung für Produkte wie Smart-TVs oder Tablets. Zudem ergab die Studie, dass 53 Prozent die Police eher für technologisch komplexere Produkte wie Fernseher abschließen als für eine Waschmaschine oder einen Geschirrspüler.

„Die gesetzliche Gewährleistung für diese Produkte beträgt in der Regel zwei Jahre. Erleidet das Gerät nach dieser Zeit einen Defekt, fällt es nicht mehr unter die Gewährleistungspflicht und wird nicht ersetzt", sagt Simon Harrison, Sales Director für UK und Deutschland bei Assurant Solutions. „Anders ist das bei einer Zusatzversicherung: Hier erhält der Kunde auch nach Ende der Herstellergarantie ein Ersatzgerät.“

Die Studie zeigt, dass deutsche Konsumenten besonderen Wert auf den Erhalt eines neuen Geräts legen (18 Punkte auf einer Skala von 0 bis 20). Weitere zentrale Faktoren sind der Erhalt eines qualitativ hochwertigen Austauschprodukts (16) und eine unbegrenzte Anzahl an Reparaturen (15). Dies sind die wichtigsten Motive für den Abschluss einer Garantieverlängerung für Elektronik- und Haushaltsgeräte.

Über die Studie
Die Studie zum europäischen Garantieverlängerungsmarkt hat das Marktforschungsinstitut Consensus Research im Oktober 2012 als Online-Befragung für Assurant Solutions durchgeführt. Befragt wurden 1.200 Teilnehmer in Europa, darunter Deutschland, Italien, Spanien und UK, die in den vergangenen 12 Monaten mindestens eine Garantieversicherung für ein Produkt abgeschlossen haben. In Deutschland wurden 200 Teilnehmer befragt.

Über Assurant Solutions
Assurant Solutions entwickelt, zeichnet, vermarktet und verwaltet Spezialversicherungen wie Angebote zum Schutz von Mobiltelefonen, Garantieerweite¬rungsprogramme und weitere Lösungen im Bereich Risikomanagement in Partnerschaften mit führenden Mobilfunknetzbetreibern, Herstellern von Elektro- und Haushaltsgeräten, Handelsketten, führenden Finanzdienstleistern, Automobilhändlern, Bestattungsunternehmen und anderen Unternehmen. Assurant Solutions betreut seine Kunden an 25 Standorten in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Asien, der Karibik, Lateinamerika und Asien. Der Hauptsitz von Assurant Solutions befindet sich in Atlanta. www.assurantsolutions.com

Über Assurant
Assurant Solutions ist Teil des Unternehmens Assurant, einem der führenden Anbieter von Spezialversicherungen und den dazu gehörigen Dienstleistungen in Nordamerika und weiteren internationalen Märkten. In den vier Kerngeschäftsbereichen – Assurant Solutions, Assurant Specialty Property, Assurant Health und Assurant Employee Benefits – bestehen Partnerschaften mit Kunden, die Marktführer in ihren jeweiligen Branchen sind. Jeder der Bereiche hat sich erfolgreich in Segmenten der amerikanischen und ausgewählten internationalen Versicherungsmärkte eine Spitzenposition erobert.
Assurant, ein Fortune-500-Unternehmen und im S&P 500 gelistet, wird an der New Yorker Börse unter dem Kürzel AIZ gehandelt. Assurant hat eine Bilanzsumme von rund 29 Mrd. US Dollar und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 8 Mrd. US Dollar. Assurant beschäftigt ca. 14.500 Mitarbeiter und hat den Hauptsitz im New Yorker Finanzdistrikt. www.assurant.com

Pressekontakt:
Anette Tepel
ergo Kommunikation
anette.tepelergo-komm.de
T.: 0221 - 91288787



Quelle: ergo Kommunikation / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Assurant , Versicherung , Haushaltsgeräte , Elektrogeräte


Ähnliche Pressemeldungen

Schnappauf: Neue Impulse für konkreten Verbraucherschutz

Erstmals wird der wissenschaftliche Nachwuchs für herausragende Ideen im Verbraucherschutz mit dem Bayerischen Verbraucherschutzpreis ausgezeichnet. Verbraucherschutzminister Werner Schnappauf startete heute in München die Ausschreibung des ...
Clerical Medical International Holdings BV erwirbt MLP Lebensversicherung AG

Clerical Medical International Holdings BV, ein Tochterunternehmen von HBOS plc., erwirbt MLP Lebensversicherung AG und schliesst Kooperationsvertrag mit MLP Finanzdienstleistung AG Luxemburg (17. Juni 2005) - Clerical Medical International Holdings ...
Aufsichtsrat der AXA Krankenversicherung AG beruft Thomas Michels in den Vorstand

Thomas Michels (41) wird mit Wirkung vom 1. Oktober 2005 neues Mitglied im Vorstand der AXA Krankenversicherung AG. Michels folgt damit auf Dr. Joachim von Rieth, der das Unternehmen Ende September auf eigenen Wunsch verlassen wird. Michels verantwortet ...
Unionsvorschlag zur Pflegeversicherung: Populistisch und nicht durchgerechnet

Zu den Aeusserungen des stellvertretenden CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden, Wolfgang Zoeller, erklaert die gesund-heitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Erika Lotz: Der Vorschlag, nach der Wahl den Beitragszuschlag in der Pflegeversicherung ...
Rentenversicherungsbeitrag bleibt auch im kommende Jahr stabil bei 19,5 Prozent

Zur 2./3. Lesung des Gesetzes zur Aenderung des Vierten und Sechsten Buches Sozialgesetzbuch erklaert die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Erika Lotz:Am heutigen Tag hat der Deutsche Bundestag mit den Stimmen der Fraktionen von ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Studie: Deutsche Verbraucher schließen Garantieverlängerungen zum Schutz elektronischer High-Tech-Produkte und Haushaltsgeräte ab ' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 107 Pressetexte 26479 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Studie: Deutsche Verbraucher schließen Garantieverlängerungen zum Schutz elektronischer High-Tech-Produkte und Haushaltsgeräte ab wurde bisher 486 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Telekommunikation", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 14.01.2014 - 15:39 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Studie: Deutsche Verbraucher schließen Garantieverlängerungen zum Schutz elektronischer High-Tech-Produkte und Haushaltsgeräte ab '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Studie: Deutsche Verbraucher schließen Garantieverlängerungen zum Schutz elektronischer High-Tech-Produkte und Haushaltsgeräte ab '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.