pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Marlem-Software

Unglaubliches Lasershow Spektakel am Salzburgring – über 50.000 Besucher feierten das Electric Love Festival 2013 in Salzburg

Unglaubliches Lasershow Spektakel Salzburgring – über 50.000 Besucher Electric Love Festival 2013 Salzburg


Hohe Geschwindigkeiten, quietschende Reifen und brüllende Motoren sind am Salzburgring in Österreich an der Tagesordnung. Doch zwischen dem 12. - 14.07.2013 verwandelte sich die Rennstrecke zu einem riesigen Festivalgelände, auf dem feierlustige Besucher kommerzielle Elektro-Musik genießen konnten.

Nach einigen Jahren Pause, gab es am Salzburgring endlich wieder eine großartige und überwältigende Veranstaltung die drei Tage lang Ausnahmezustand bedeutete. Gitarrensolos oder gar Teenie-Bands suchte man allerdings vergeblich, denn auf dem erstmaligen Electric Love Festival in Salzburg legten über 50 der weltweit bekannten DJ’s aus der Elektro-Szene ihre speziellen Beats auf.
Das gesamte Wochenende hindurch bewiesen sich Top-Acts vor tausenden Elektro-Liebhaber outdoor auf der Green-Field- sowie der Main-Stage. Aber auch Newcomer heizten mit ihren Klängen die Besucher des Festivals auf der Talent- und Club-Circus-Stage ein, die sich in einem bemerkenswerten Dome befanden. Selbstverständlich waren bei diesem aufregenden Line Up auch Artisten wie David Guetta, Steve Aoki oder Hardwell. Auch das DJ-Duo Lexy & K-Paul aus Berlin war unter den zahlreichen, internationalen Artisten und begeisterte die Masse mit ihrem techno-elektronischen Musikstil.

Neben diesen weltweit bekannten DJ’s und ihren aufregenden Beats durften natürlich spezielle Effekte und Eye-Catcher - besonders auf einem Elektro Festival - nicht fehlen, denn bei jeder Veranstaltung mit druckvollem Bass ist eine ansprechende Lasershow ein Must-Have und wird als wahrer Publikums-Liebling oftmals vorausgesetzt. Und wer anspruchsvolle DJ´s auf der Bühne hat, benötigt selbstverständlich auch hochwertige Lasershow Technologie auf den Traversen.
So setzte der Organisator des Electric Love Festivals auf ebenso qualitatives Showequipment und schenkte sein ganzes Vertrauen der Firma LPS-Lasersysteme aus Ofterdingen, Baden-Württemberg, die verantwortlich war für die knalligen Laserbeams während des gesamten Festivals.
Alltag für das schwäbische Unternehmen. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich der Herstellung von Showlaser Systemen sowie der Inszenierung von kreativen Lasershows, bewegt sich das Unternehmen auf dem Laserparkett mit all seinen unterschiedlichen Veranstaltungen, Events, Festivals, Großveranstaltungen und sonstigen Anlässen, genauso selbstsicher, wie auch in der Techno-Szene. LPS-Lasersysteme ist längst schon Bestandteil vieler namhafter Events und Festivals, wie etwa bei mehreren Scooter Touren, um nur ein Event zu nennen.
Zu dieser aufsehenerregenden Veranstaltung in Salzburg reiste LPS ins Nachbarland Österreich kurzum mit 12 leistungsstarken Showlaser Systemen aus dem eigenen Vermietpark. Mit insgesamt 146 Watt mehrfarbiger Laserleistung wurde das gesamte Areal mit abwechslungsreichen Laserstrahlen und Animationen „belasert“.
So ist es nur verständlich, dass sieben dieser Showlaser Systeme an der Hauptbühne installiert wurden und für ein besonders aufregendes Lasershow Spektakel in der Publikumsmenge sorgten. Mit dem LC7-Lasercontroller wurden manuell Beamshows durchgeführt, Laserstrahlen durch die Area gejagt, stets live und synchron zum Beat.
Die anderen fünf Showlaser Systeme befanden sich im Dome und brachten hier die Menge zum Toben. Mit der Lasershow Software LPS-RealTIME Pro, eine der bekannten und professionellen am Markt, konnte die Beamshow bei Bedarf manuell gesteuert werden.
Da die Wirkung des Laserlichts am besten mit Nebel zu erzielen ist, ergänzten acht Nebelmaschinen die Lasershow Ausstattung. Die vier großen Windmaschinen sorgten für die benötigte Verteilung des künstlichen Nebels.

Mit diesem umfangreichen Showequipment gelang es der Firma LPS-Lasersysteme den gesamten Salzburgring in ein atemberaubendes und zugleich farbenprächtiges Lasershow Spektakel zu tauchen.

Dass das Festival ein voller Erfolg für die Veranstalter, den Salzburgring und auch die Stadt Salzburg war, bestätigt die Besucherzahl von rund 50.000 partyhungrigen Gästen.

Kontakt:
LPS-Lasersysteme
Martina Ruff
Marketing Director
Haidschwärze 18
72131 Ofterdingen
Tel: 07473/271177
m.rufflps-laser.de


Quelle: Marlem-Software / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Marlem-Software
Ansprechpartner: Markus Lemcke
Straße: Adolf-Damaschke-Str. 25/42
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 07121/504458
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

LPS Laser , Lasershow , Show , LPS , Ofterdingen
Salzburg


Ähnliche Pressemeldungen

Reisetipp Salzburg: Avantgarde-Festival „Kontra.com“ 12. Mai bis 16. Juli 2006

Salzburg ist unzertrennlich mit Mozart verbunden, das erlebt jeder Besucher in dieser Stadt. Besonders in diesem Jahr, anlässlich seines 250. Geburtstages, ist ein wahres Mozartfieber in Salzburg ausgebrochen. Vergessen Sie aber mal für kurze Zeit Mozart, ...
Kurztrip nach Salzburg: Barockjuwel und Mozart

Salzburg: Festspielmetropole, Barockjuwel, Mozartstadt, Weltkulturerbe. Synonyme für eine Stadt in der Musik, Kunst und Kultur bestimmend sind. Die Altstadt von Salzburg ist ein architektonisches Gesamtkunstwerk, ein barockes Ensemble aus Sakralbauten, ...
Ostern in Salzburg

Rendezvous mit Kunst, Kultur und erstklassigen Musikerlebnissen Wissen Sie schon was Sie zu Ostern unternehmen möchten? Wie wäre es mit einigen Wohlfühltagen um sich den schönen Dingen des Lebens zu widmen: gutes Essen, Shopping, erstklassige Musikerlebnisse, ...
Messezeit in Salzburg und München - Sie suchen noch eine Unterkunft?

Wer ein sympathisches, ruhiges und zentral gelegenes Quartier während der Messezeit sucht, dem ist das Airporthotel Salzburg zu empfehlen. Das Hotel ist eine beliebte Destination, nicht nur bei Flugreisenden, sondern auch für viele Aussteller und Messebesucher ...
Hannelore Schleyer auf der Kunstmesse in Salzburg

Die Kölner Künstlerin Hannelore Schleyer macht sich mit ihren besonderen Bildkompositionen und einem einprägsamen Stil zunehmend einen Namen im deutschen Kunstgewerbe. Nachdem sie eine Auswahl ihrer Werke in diesem Jahr schon erfolgreich ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Unglaubliches Lasershow Spektakel am Salzburgring – über 50.000 Besucher feierten das Electric Love Festival 2013 in Salzburg ' (Stand 06.01.2019


Insgesammt wurden alle 75 Pressetexte 9446 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Unglaubliches Lasershow Spektakel am Salzburgring – über 50.000 Besucher feierten das Electric Love Festival 2013 in Salzburg wurde bisher 270 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Reisen", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 18.07.2018 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Unglaubliches Lasershow Spektakel am Salzburgring – über 50.000 Besucher feierten das Electric Love Festival 2013 in Salzburg '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Unglaubliches Lasershow Spektakel am Salzburgring – über 50.000 Besucher feierten das Electric Love Festival 2013 in Salzburg '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.