pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Rausch Communications & PR

„In der Nacht ist der Mensch nicht gern allein“ – Musical Affair im Romantik Hotel Bösehof!

„In Nacht Mensch – Musical Affair Romantik Hotel Bösehof!


Die mitreißende Show mit Evergreens aus Film und Musical vom 1.-3. November 2013 in Bad Bederkesa erleben

Von „König der Löwen“ über „Das Phantom der Oper“ bis hin zu „Starlight Express“ – die Künstler von Musical Affair aus Worpswede überzeugen sowohl mit Evergreens als auch mit unentdeckten Musical-Highlights. Gäste des Romantik Hotel Bösehof bekommen nun die einmalige Chance, Musical Affair am 2. November live im Friesensaal des 4-Sterne Superior Hotels zu erleben.

Das Arrangement „Musical Affair – In der Nacht ist der Mensch nicht gern allein“ beinhaltet 2 Übernachtungen vom 1. – 3. November inklusive Frühstücksbuffet. Die Nutzung des Schwimmbad- und Saunabereiches ist für die Gäste kostenfrei. Am ersten Abend wird den Gästen ein 3-Gänge Menü im Rahmen der regionalen Halbpension mit einem Wahlhauptgang serviert. Der Empfang zum großen Musical-Abend im Friesensaal findet am zweiten Abend um 19 Uhr statt: Die Gäste kommen in den Genuss der spektakulären Show des Musical Affair Ensembles, die viele Evergreens aus Musical und Film singen und spielen. Außerdem werden sie mit einem 5-Gänge Menü inklusive Aperitif, korrespondierenden Weinen, Kaffee und Digestif verwöhnt.

Das Romantik Hotel Bösehof liegt im wunderschönen Bad Bederkesa im Elbe-Weser-Dreieck. Auf einer parkähnlichen 1,35 Hektar großen Anlage befinden sich der Bösehof, das Haupthaus im malerischen Fachwerkstil sowie die Gästehäuser „Hermann Allmers“ und „Jan Bohls“ mit insgesamt 47 gemütlichen Zimmern. In „Böse’s Restaurant“ dürfen die Gäste aus einer großzügigen Karte mit regionalen und internationalen Spezialitäten wählen. Küchenchef Ralf Sommer kreiert mit seinem Team stets frische und ausgewogene Köstlichkeiten, die auch den anspruchsvollsten Gaumen überzeugen.

Der luxuriöse Romantik Natur Spa verwöhnt Körper und Seele mit verschiedenen Saunen und Erlebnisduschen sowie einem türkischen Dampfbad. In der Badelandschaft finden sich neben Massagedüsen im 29°C warmen Wasser auch ein Bodengeysir und ein Wasserfall, welche für ein idyllisches Ambiente sorgen. Entspannende Massagen und Beautybehandlungen können nach den eigenen Wünschen zusammengestellt und hinzugebucht werden.

Die Umgebung des 4-Sterne Superior Hotels zwischen Weser, Elbe und der Nordsee lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Beispielsweise kann ein Gang um den malerischen Bad Bederkesaer See mit seinem pittoresken Hafen oder auch durch das Naturschutzgebiet Holzurburger Wald unternommen werden. Auch romantische Kutschfahrten oder Ausritte sind möglich. Zudem werden Segeln, Golf und Minigolf in der Region angeboten.

Das Arrangement „Musical Affair – In der Nacht ist der Mensch nicht gern allein“ vom 1. – 3. November ist für einen Preis ab 198 € pro Person im Doppelzimmer und ab 186 € im kleineren Einzelzimmer buchbar. Das Arrangement kann um zwei Nächte zum halben Übernachtungspreis der gebuchten Kategorie erweitert werden.


Das Romantik Hotel Bösehof liegt inmitten des idyllischen Elbe-Weser-Dreiecks im Luftkurort Bad Bederkesa und besteht aus dem historischen Bösehof, dem Gästehaus „Hermann Allmers“ und dem Landhaus „Jan Bohls“. Die drei verbundenen Häuser sind auf einer parkähnlichen Anlage von 1,35 ha verteilt und beherbergen 47 Nichtraucherzimmer. Neben einer exzellenten Küche bietet das 4-Sterne Superior Hotel mit seinem Romantik Natur Spa einen traumhaften Wellnessbereich mit einer einzigartigen Bade- und Saunalandschaft zum Entspannen. Das Hotel ist seit 1957 im Besitz der Familie Manke und seit 1976 Mitglied der „Romantik Hotels“. Die unvergleichliche Lage des Romantik Hotel Bösehof, umgeben von intakter Natur und die Nähe zur Nordsee, bietet das ganze Jahr über ein umfangreiches Freizeitprogramm und eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.boesehof.de

Pressekontakt:

rausch communications & pr
Jennifer Langfeldt/ Martina Rausch
Deichstraße 29/ 20459 Hamburg
Fon 040 360 976 95/ Fax 040 360 976 99
E-mail: jennifer.langfeldtrauschpr.com
www.rauschpr.com


Quelle: Rausch Communications & PR / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Rausch Communications & PR
Ansprechpartner: Conrad Rausch
Straße: Deichstraße 29
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 040 36097690
Mobil: 040 36097699
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

ImmobilienSalon Berlin im Hotel InterContinental

Berlin – Die Hauptstadt wird um eine Attraktion reicher. Am 5. und 6. Mai 2006 wird in Berlin eine erste Präsentation hochwertiger Wohn- und internationaler Ferienimmobilien stattfinden. Den passenden Rahmen und das anspruchsvolle Ambiente für ...
Gemeinsam genießen Kleine Fluchten aus dem Alltag fördern die Romantik

(djd/pt). Im täglichen Spagat zwischen Beruf, Haushalt und Kindererziehung bestimmen oft Stress und Hektik den Alltag. Zum Verschnaufen bleibt wenig Zeit, geschweige denn für den Partner. Dass die Beziehung darunter leidet, ist fast zwangsläufig. ...
Das Online-Reiseportal airline-direct bietet ab sofort auch weltweite Hotelbuchungen an

Aschaffenburg, 27. Juli 2005 Komplettes Angebot für die nächste Reise: Bei airline direct sind ab sofort weltweit Hotels buchbar Aschaffenburg (cd) -Das Online-Reiseportal airline-direct bietet seinen Kunden ab sofort, neben den gewohnt günstigen ...
Geschäftsreisen unter der Lupe - Europäische Studie: Hotelzimmer ist beliebtestes "zweites Büro"

Kleine und mittlere Unternehmen in Europa sind äußerst mobil: Wie eine am 9. August veröffentlichte Studie von Benchmark Research Ltd. herausfand, haben 71 Prozent der Befragten in den letzten zwölf Monaten eine Geschäftsreise ...
Tokio Hotel, US 5, Söhne Mannheims oder Sarah Connor: Wer gewinnt den "COMET 2005"?

05.10.2005, München - Oberhausen, den 5. Oktober 2005. "Beim ,COMET 2005’ sind in diesem Jahr hochkarätige Bands dabei, die nicht nur mit Schund erfolgreich geworden sind –qualitativ hochwertige Bands, deren Musik Substanz hat", sagt Stefan ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung ' „In der Nacht ist der Mensch nicht gern allein“ – Musical Affair im Romantik Hotel Bösehof!' (Stand 04.01.2019


Insgesammt wurden alle 1209 Pressetexte 358270 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung „In der Nacht ist der Mensch nicht gern allein“ – Musical Affair im Romantik Hotel Bösehof! wurde bisher 551 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Familie", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Kochen", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.09.2013 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung ' „In der Nacht ist der Mensch nicht gern allein“ – Musical Affair im Romantik Hotel Bösehof!'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung ' „In der Nacht ist der Mensch nicht gern allein“ – Musical Affair im Romantik Hotel Bösehof!'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.