pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Ceresana

Ceresana veröffentlicht weltweit umfassendsten Marktreport zu Kunststoffverschlüssen

Ceresana Marktreport Kunststoffverschlüssen


Kunststoffe werden nicht nur als Verpackungsmaterial, sondern auch zur Herstellung von Verschlüssen immer wichtiger. Gründe dafür sind besonders ihr geringes Gewicht und ihre vielseitige Einsetzbarkeit, Kosten- und Umweltvorteile, das Erleichtern von Handling und Verarbeitung und die Verbesserung von Qualität und Sicherheit. Zudem eröffnen sie neue Möglichkeiten für das Verpackungsdesign. Häufigen Einsatz finden Kunststoffverschlüsse bei Verpackungen und Behältern, wie Flaschen, Kanistern, Dosen, Tuben, Standbeuteln und Getränkekartons. Traditionelle Stoffe wie Aluminium, Weißblech, Glas oder Kork werden hier zunehmend ersetzt.
Die Marktanalysten von Ceresana erwarten für den weltweiten Verbrauch von Kunststoffverschlüssen bis zum Jahr 2020 einen Anstieg auf über 1,1 Billionen (1.100.000.000.000) Stück!

Wachstumsmarkt Kosmetik und Pharma

Die weltweit umfassendste Studie zu Kunststoffverschlüssen bietet unter anderem eine detaillierte Analyse der einzelnen Anwendungsgebiete. Im Jahr 2012 wurden ca. 62% der Verschlüsse im Bereich Getränke (Limonaden, Wasser, Fruchtsäfte, etc.) eingesetzt. Die übrigen Deckel verteilen sich zum Beispiel auf Lebensmittelverpackungen, Kosmetika, Körperpflegeprodukte, Parfüms, Pharmazeutika und Haushaltsreiniger. „Insbesondere der Bereich Kosmetik / Pharma zeichnet sich durch überdurchschnittliche Wachstumsraten aus. Hier wird der Verbrauch von Kunststoffdeckeln bis zum Jahr 2020 voraussichtlich um 4,9% pro Jahr steigen“, prognostiziert Oliver Kutsch, Geschäftsführer von Ceresana.

Trends und Marktdynamik

Der Markt für Kunststoffverschlüsse profitiert in hohem Maße von der steigenden Verbreitung von Verpackungsbehältern aus Kunststoff, vor allem vom Siegeszug der PET-Einwegflasche. Weitere wichtige Wachstumsfaktoren sind die zunehmende Nachfrage nach abgepacktem Wasser sowie der vermehrte Verbrauch von kleineren Packungen und Dispenser-Systemen. Die Qualität von Kunststoffverschlüssen wächst stetig und so dringen diese vermehrt auch in neue Segmente vor, in denen traditionell andere Materialien verwendet wurden. Zu nennen sind hier beispielsweise die Bereiche Wein, Bier oder flüssige Nahrungsmittel wie Soßen.
Strengere Verpackungsstandards in vielen wirtschaftlich aufstrebenden Regionen sowie insgesamt steigende Ansprüche der Konsumenten an Verpackungen werden zukünftig die Nachfrage nach technisch anspruchsvolleren Verschlüssen, wie Originalitätsverschlüssen und Spendern, weltweit ansteigen lassen. Dabei sind Kosten- und Gewichtsreduzierung erklärtes Ziel der Industrie. Dennoch müssen die leichteren Verschlüsse den gleichen hohen Anforderungen gerecht werden. Auch die weltweit wachsende Bevölkerung, ein tendenziell steigender Lebensstandard in Schwellenländern sowie die zunehmende Verbreitung westlicher Konsumstile wirken sich positiv auf die Nachfrage nach Kunststoffverschlüssen aus. So erwartet Ceresana insbesondere in Asien einen starken Verbrauchsanstieg: diese Region wird ihren Anteil am globalen Markt in den nächsten acht Jahren von 34% auf ca. 42% steigern können.

Die Studie in Kürze:

Kapitel 1 bietet eine Darstellung und Analyse des globalen Marktes für Kunststoffverschlüsse – einschließlich Prognosen bis zum Jahr 2020: Für jede Region der Welt werden Verbrauchs- sowie die Produktionsmengen angegeben.

In Kapitel 2 werden die für Kunststoffverschlüsse wichtigsten 19 Länder einzeln betrachtet: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Polen, Russland, Türkei, Kanada, Mexiko, USA, Argentinien, Brasilien, China, Indien, Indonesien, Japan, Südkorea und Thailand.
Dargestellt werden der länderspezifische Verbrauch, Produktion, Import und Export. Die Nachfrage wird bezüglich der Bereiche Limonaden, Wasser, Fruchtsäfte, alkoholische Getränke, sonstige Getränke, Lebensmittel, Kosmetik/Pharma sowie sonstiger Anwendungen detailliert analysiert.

Kapitel 3: Hier werden die Anwendungsgebiete von Kunststoffverschlüssen auf globaler Ebene dargestellt. Auch Daten zur Verbrauchsentwicklung aufgeteilt auf die Regionen West- und Osteuropa, Nord- und Südamerika, Asien-Pazifik sowie Mittlerer Osten/Afrika können abgelesen werden.

Kapitel 4 bietet Unternehmensprofile der bedeutendsten Produzenten von Kunststoffverschlüssen, übersichtlich gegliedert nach Kontaktdaten, Umsatz, Gewinn, Produktpalette, Produktionsstätten, Kurzprofil sowie Produkttypen und Anwendungsgebieten. Ausführliche Profile werden von 97 Herstellern geliefert, wie z.B. Aptargroup Inc., Bericap GmbH und Co. KG, Berry Plastics Corporation, Global Closure Systems Group, Guala Closures Group, MeadWestvaco Corporation, Reynolds Group Holdings Ltd., Tetra Pak International SA, Toyo Seikan Group Holdings, Ltd. und TricorBraun Inc. etc.

www.ceresana.com/de/Marktstudien/Industrie/Kunststoff-Verschluesse-Welt


Über Ceresana

Ceresana ist ein international führendes Marktforschungs- und Beratungsunternehmen für die Industrie mit Niederlassungen in Konstanz, Wien und Hongkong. Seit über 10 Jahren beliefert das Unternehmen mehrere 1.000 zufriedene Kunden in 55 Ländern mit aktuellem Marktwissen. Umfangreiches Marktverständnis schafft neue Perspektiven für strategische und operative Entscheidungen.
Ceresanas Klienten profitieren von umsetzungsorientierter Beratung, maßgeschneiderten Auftragsstudien und über 40 auftragsunabhängigen Marktstudien.
Die Analysten von Ceresana sind auf folgende Märkte spezialisiert: Chemikalien, Kunststoffe, Additive, Rohstoffe, Industriegüter, Konsumgüter, Verpackungen und Baustoffe.

www.ceresana.com


Weitere Informationen:
Ceresana
Technologiezentrum, Blarerstr. 56, 78462 Konstanz, Deutschland
Tel.: +49 7531 94293 12, Fax: +49 7531 94293 27
Pressekontakt: Sandra Schulze, B.A., s.schulzeceresana.com

Quelle: Ceresana Research / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Ceresana
Ansprechpartner: Martin Ebner
Straße: Mainaustr. 34
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: +49 7531 94293 10
Mobil: +49 7531 94293 27
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Neue Studie von Ceresana Research zu Kunststoff-Verschlüssen: Kleine Deckel, große Marktchancen

Push-Pull, Twist-Top, Snip-Tip oder doch lieber Toggle-Swing? Die Auswahl an Deckeln und Kappen ist schier unüberschaubar, und ständig werden neue Verschlüsse entwickelt. „Obwohl in vielen Bereichen kostengünstige Standardprodukte eingesetzt werden, ist ...
Gut gerüstet für den weltweiten Generika-Markt. Hemofarm Group feiert 45-jähriges Jubiläum.

Gut gerüstet für den weltweiten Generika-Markt Hemofarm Group feiert 45-jähriges Jubiläum Bad Homburg, Juni 2005 Die Hemofarm Group, führender südosteuropäischer Pharmahersteller, feiert in diesem Monat sein 45-jähriges ...
LDPE-Markt durchschreitet Talsohle - neue Studie von Ceresana Research

Einzelne Anwendungen von Polyethylen-LDPE werden sich vergleichsweise schnell von der Wirtschaftskrise erholen. Polyethylen niederer Dichte ist einer der ältesten Kunststoffe – und nach wie vor gefragt. LDPE wird vor allem für Folien, Tragetaschen und ...
Bio-Kunststoffe und kompostierbare Verpackungen: INTERSEROH etabliert Beirat

Köln, 2. September 2005. Einen Beirat „Bio-Kunststoffe und Kompostierbare Verpackungen“ haben 14 Unternehmensvertreter der Biokunststoff-Branche am 31. August 2005 unter Federführung der ISD INTERSEROH Dienstleistungs GmbH gegründet. Zum ...
LLDPE-Markt auf Erholungskurs - neue Studie von Ceresana Research

LLDPE ist einer der wichtigsten Kunststoffe. Von der Wirtschaftskrise erholt sich dieses Schwergewicht vergleichsweise schnell: „Ab dem Jahr 2010 erwarten wir wieder deutliche Zuwächse bei Umsatz und Absatz“, erläutert Oliver Kutsch, Geschäftsführer von ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Ceresana veröffentlicht weltweit umfassendsten Marktreport zu Kunststoffverschlüssen' (Stand 13.01.2019


Insgesammt wurden alle 121 Pressetexte 44745 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Ceresana veröffentlicht weltweit umfassendsten Marktreport zu Kunststoffverschlüssen wurde bisher 1125 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Industrie und Handel" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 03.04.2017 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Ceresana veröffentlicht weltweit umfassendsten Marktreport zu Kunststoffverschlüssen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Ceresana veröffentlicht weltweit umfassendsten Marktreport zu Kunststoffverschlüssen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.