pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von MBC Isarrausche

FENECON vertreibt gemeinsam mit BYD entwickelten Hybrid-Stromspeicher

FENECON BYD Hybrid-Stromspeicher



FENECON vertreibt gemeinsam mit BYD entwickelten Hybrid-Stromspeicher
AC/DC-Speicher rocken dezentrale Energieversorgung

Deggendorf, 12. Dezember 2013: Die FENECON GmbH & Co. KG vertreibt ab sofort den neuen Hybrid-Stromspeicher P09B10-HC08 für Strom aus erneuerbaren Energien. Das auf dezentrale Energiespeichersysteme spezialisierte Großhandels- und Projektierungsunternehmen hat die neue Lösung gemeinsam mit BYD (Build Your Dreams) entwickelt. Damit steht erstmals ein dreiphasiger Speicher zur Verfügung, der wechselstromseitige Kopplungen von Bestandsanlagen sowie gleichstromseitige Anschlüsse von Neuanlagen bei voller Notstromfähigkeit vereint.

Die Entwicklungskooperation zwischen der im niederbayerischen Deggendorf ansässigen FENECON GmbH & Co. KG sowie dem auf die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien spezialisierten High-Tech-Unternehmen BYD führte zum Bau des ersten am Markt erhältlichen Hybrid-Stromspeichers. Dabei handelt es sich um ein neuartiges dreiphasiges System mit nicht entflammbaren Lithium-Eisenphosphat-Batterien, die über eine Lebensdauer von über 6.000 Zyklen (>80% Nennkapazität) verfügen. Dank seiner Gleich- und Wechselstromkompatibilität (AC/DC) ist der Speicher in der Lage, sowohl Bestands- als auch Neuanlagen zu bedienen oder miteinander zu koppeln.

„Wir stehen in engem Kontakt zu Installateuren sowie Endanwendern und wissen deswegen genau, wo der Schuh drückt. Wir sind froh, mit BYD als Partner Systeme entwickeln zu können, die den Bedürfnissen am Markt gerecht werden“, sagt Franz-Josef Feilmeier, Geschäftsführer der FENECON GmbH & Co. KG. „Viele Photovoltaikanlagenbetreiber sind vom Gedanken der dezentralen Energieerzeugung begeistert. Sie wünschen sich aber zum Beispiel die Möglichkeit eines Notstrombetriebs, um auch für etwaige Zwangslagen gerüstet zu sein. Gleichzeitig streben sie auf Grund der stetig steigenden Strompreise einen hohen Level an Autarkie an. Diese Themen können wir nun mit Technologie- und Preisvorsprung adressieren.“

KfW-förderfähiger Speicher für Eigenheimer, Gewerbe und Landwirte
FENECON und BYD konzipierten den Hybrid-Stromspeicher so, dass er über separate Anschlüsse für unterbrechungsfrei notstromversorgte (bis 30 Ampere/Phase) und nicht notstromversorgte (bis 63 Ampere/Phase) Lasten verfügt. Darüber hinaus garantiert das System die Wiederbeladung der Batterie auch bei Netzausfall. Zudem verfügt es über volle Drehstromfähigkeit mit drei unsymmetrischen lastgenauen Wechselrichtern. Diese Merkmale stehen nicht nur PV-Einspeisern zur Verfügung: Auch Blockheizkraftwerke oder Kleinwindanlagen lassen sich anschließen. Zudem ist erstmals optional ein nicht-einspeisender Betrieb von PV-Anlagen möglich.

Der Hybrid-Stromspeicher ist genauso für Ein- und Mehrfamilienhäuser geeignet wie für landwirtschaftliche Betriebe oder Kleingewerbe. Er spielt seine Vorteile damit auch an Orten mit nicht vorhandener oder unzuverlässiger Netzversorgung aus. Die KfW fördert die Beschaffung des Systems mit bis zu 30 Prozent des Kaufpreises.

„Unser Hybrid-Stromspeicher basiert auf Lithium-Eisenphosphatbatterien, die eigensicher sind und über eine äußerst hohe Haltbarkeit verfügen. Lithium enthält außerdem keinerlei Schwermetalle oder Gift. Es ist leicht und umweltschonend wiederzuverwerten. Ehe das Recycling erforderlich ist, vergeht jedoch ohnehin viel Zeit: die Lebensdauer der Batterien in der stationären Anwendung beträgt ca. 20 Jahre.

Über FENECON
Die FENECON GmbH & Co. KG zählt zu den Technologieführern für dezentrale Energieversorgung in Deutschland. Das 2011 in Deggendorf gegründete Großhandelsunternehmen ist Spezialist in der Planung sowie in der Installation von Photovoltaik-, Energieeffizienz und Energiespeichersystemen. Dabei entwickelt FENECON aktiv in enger Zusammenarbeit mit dem internationalen Technologiekonzern BYD – Build Your Dreams –Stromspeichersysteme und LED-Beleuchtungen. Als Garantie- und Entwicklungspartner besitzt FENECON eine herausragende Position unter den Vertriebspartnern von BYD. Das schnell wachsende Unternehmen verfügt über eine Niederlassung im Senegal und wurde 2012 mit dem Niederbayerischen Gründerpreis ausgezeichnet. Mehr Informationen zu FENECON unter: www.fenecon.de

Kontakt:
Alexandra Feilmeier
FENECON GmbH & Co. KG
Brunnwiesenstraße. 4
D-94469 Deggendorf
Telefon: +49 (0) 991 – 64 88 00 08
E-Mail: alexandra.feilmeierfenecon.de

Stephan Wild
NetPress GmbH & Co. KG
Freibadstr. 30
D-81546 München
Telefon: +49 (0)15 12 – 7 55 64 65
E-Mail: stephan.wildnetpress.de

Quelle: Netpress GmbH & Co. KG / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: MBC Isarrausche
Ansprechpartner: Stephan Wild
Straße: Freibadstr. 30
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0151-27556465
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Stromspeicher , BYD , Fenecon


Ähnliche Pressemeldungen

4. Göttinger Tagung – Dezentralisierung und Netzausbau –

Thema Die vierte Göttinger Tagung von Energie-Forschungszentrum Niedersachsen und Bun-desnetzagentur in der Veranstaltungsreihe „Aktuelle Fragen zur Entwicklung der Energieversorgungsnetze“ behandelt das Thema „Dezentralisierung und Netzausbau“ im Rahmen ...
Ökohaus "Phönix" autark durch Solarstromspeichersystem 4S

Ein Hausprojekt der besonderen Art wurde am 27. Juli 2012 vorgestellt: Architekt Stefan Niesner stellte das energetisch und ökologisch optimierte Passivhaus "Phönix" bei einem Tag der offenen Tür in der Hohenrieder Straße in Freudenstadt vor. Im Mittelpunkt ...
Solarstromspeicher ersetzen das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

Die Photovoltaikbranche hat in den vergangenen Monaten massive Einschneidungen mitmachen müssen. Die Solarstromförderung wurde stark beschnitten und stellte damit die gesamte Zukunft der Branche in Frage. Dabei ist eine Förderung des Solarstroms eigentlich ...
Neuer Photovoltaikanlagen- und Solarstromspeicher-Anbieter in Stuttgart

Enerix ist der führende Fachbetrieb für Photovoltaik- und Solarstromspeichersysteme. Das bundesweit vertretene Unternehmen hat sich auf die Installation von Photovoltaikanlagen auf Wohngebäuden spezialisiert und gehört zu den ersten Unternehmen in Deutschland ...
Konzept für mobilen Stromspeicher

Forscher aus Aachen entwickeln mit dem StreetScooter eine neue Form von Elektrofahrzeug, die ebenso bezahlbar wie umweltfreundlich sein soll. In enger Kooperation mit 20 Firmen der mittelständischen Industrie und 15 Forschungseinrichtungen ist ein Konzept ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'FENECON vertreibt gemeinsam mit BYD entwickelten Hybrid-Stromspeicher' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 67 Pressetexte 23615 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung FENECON vertreibt gemeinsam mit BYD entwickelten Hybrid-Stromspeicher wurde bisher 788 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie" und "Medien und PR". Die aktuellste Meldung wurde am 29.06.2016 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'FENECON vertreibt gemeinsam mit BYD entwickelten Hybrid-Stromspeicher'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'FENECON vertreibt gemeinsam mit BYD entwickelten Hybrid-Stromspeicher'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.