pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von ECOreporter.de

Fernlehrgang ecoanlageberater feiert Jubiläum: 350. Absolvent

Fernlehrgang Jubiläum: 350. Absolvent


Kurz vor Jahresende konnte die ECOeffekt GmbH dem 350. Absolventen des Fernlehrgangs ecoanlageberater zur bestandenen Prüfung zum "Fachberater für Nachhaltiges Investment" gratulieren. Mit diesem zertifizierten Lehrgang bildet die ECOeffekt GmbH aus Dortmund Fachberater und –beraterinnen für nachhaltige Investments aus. Die Absolventen können Anleger kompetent zu der enormen Fülle an nachhaltigen Anlagemöglichkeiten beraten.

Der mittlerweile 22. ecoanlageberater-Kurs mit dem 350. Absolventen fand in Essen statt. Prüfungs-Kommissions-Vorsitzende bei der Abschlussprüfung am 12. Dezember war Prof. Dr. Thomas Meuser. Ein Mitarbeiter der Steyler Bank in Sankt Augustin war der Jubilar.

Die Steyler Bank ist die älteste ethische Bank in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 fließen die Bankgewinne nicht in die Taschen von Aktionären; sie werden direkt an die Hilfsprojekte der Steyler Ordensleute weitergeleitet. 2013 wurde die Steyler Bank mit dem ECOreporter-Siegel für nachhaltige Geldanlagen als "Nachhaltige Bank" ausgezeichnet. Die Bank hat bisher insgesamt 16 Mitarbeiter im Fernlehrgang ecoanlageberater schulen lassen.

Zum Thema nachhaltige Geldanlagen ist der „ecoanlageberater“ der einzige von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln zertifizierte Fernlehrgang in Deutschland. Ziel des Lehrgangs ist es, Anlageberatern fundierte Kenntnisse über den Markt des nachhaltigen Investments, seine Mechanismen, die prägenden Akteure und die Angebote zu vermitteln. Die Weiterbildung versetzt Teilnehmer in die Lage, den Markt der nachhaltigen Geldanlage zu überblicken, entsprechende Finanzprodukte sachgerecht zu bewerten und Interessenten qualifiziert zu beraten. Die Ausbildung steht für einen sehr hohen Qualitätsstandard. Dafür bürgen die ZFU-Zulassung und die Anerkennung der Deutschen Kommission der UNESCO als eines der offiziellen deutschen Projekte für die Weltdekade der "Bildung für nachhaltige Entwicklung" der Vereinten Nationen (UN).

Der Fernlehrgang zum „ecoanlageberater“ dauert drei Monate und wird berufsbegleitend durchgeführt. Die Kursteilnehmer erarbeiten die Kursinhalte selbständig. Hinzu kommen drei Präsenzworkshops mit Referenten aus der Praxis des nachhaltigen Investments. Am Ende steht eine Abschlussprüfung, nach der sich die Teilnehmer „Fachberater (bzw. Fachberaterin) für nachhaltiges Investment“ nennen dürfen.

Die ECOeffekt GmbH führt den „ecoanlageberater“ seit 2005 durch. Die Nachfrage ist seither beständig gewachsen. Nicht nur Mitarbeiter ausgewiesen nachhaltiger Finanzinstitute wie der Steyler Bank wurden dort zu Fachberatern für nachhaltige Investments ausgebildet. Absolventen des Fernlehrgangs stammen auch von Volksbanken und Sparkassen und von Großunternehmen wie der HypoVereinsbank. Zudem haben sich viele freie Anlageberater mit dem „ecoanlageberater“ dafür qualifiziert, Kunden fachkundig nachhaltige Investments zu vermitteln.

„Anlageberater wollen spezielles Wissen und Fähigkeiten erwerben, um die Anlagebedürfnisse der Kunden erfüllen zu können, die nachhaltig, ethisch oder einfach verantwortungsvoll investieren wollen“, erklärt dazu Jörg Weber, Geschäftsführer des Lehrgang-Trägers ECOeffekt GmbH. Sie ist ein Schwesterunternehmen der ECOreporter.de AG, dem ebenfalls in Dortmund ansässigen Verlag für Publikationen zum nachhaltigen Investment.

2014 werden voraussichtlich drei ecoanlageberater-Kurse durchgeführt - die Termine lauten wie folgt:
Kurs 23: 22.Februar bis 23. Mai 2014 in Kassel
Kurs 24: 20. September bis 12. Dezember 2014, Veranstaltungsort wird noch festgelegt.

Nähere Informationen und die Anmeldeunterlagen zu der Fortbildung gibt es im Internet unter www.eco-anlageberater.de und direkt beim Träger (Tel. 0231 / 47 73 59 65 oderinfoecoeffekt.de)

Quelle: ECOreporter.de / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: ECOreporter.de
Ansprechpartner: Jörg Weber
Straße: Weidenbohrerweg 15
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0231/477359-60
Fax: 0231/477359-61

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Münster wird nächsten Samstag zur ‚Hauptstadt sinnvoller Finanzen‘

Krisenfeste Kapitalanlagen „mit Sinn“ werden am nächsten Samstag (5. September) 29 Aussteller auf der Messe „Grünes Geld“ den Besuchern vorstellen. Verschiedene Kirchenbanken präsentieren ihre Finanzprodukte, ebenso grüne Banken wie die Bochumer GLS Gemeinschaftsbank ...
ALTUS AG präsentiert lukratives grünes Investment auf der Messe "Grünes Geld Freiburg"

Karlsruhe, 21. Oktober 2010. Unter dem neuen Namen „Grünes Geld Freiburg“ geht der bisherige „Freiburger Tag für ethische und ökologische Geldanlage“ am Samstag, 23. Oktober 2010 an den Start. Bei der Verbraucherausstellung für Anleger und Profis dreht ...
ABO Wind erhöht Genussrechts-Emission

ABO Wind erhöht Genussrechts-Emission 5 Millionen Euro in weniger als drei Monaten gezeichnet / Weitere Anleger partizipieren am wirtschaftlichen Erfolg der Windkraft / Acht Prozent Zinsen für fünf Jahre garantiert (Wiesbaden, 5. März 2010) Sehr viel ...
Finanzmesse Grünes Geld Hamburg: Rekord-Ausstellerzahl/Prof. Dr. Gege von B.A.U.M. ist Schirmherr

Die Messe „Grünes Geld“ in Hamburg (26. März 2011) wird mit über 40 Ausstellern eine Rekordzahl erreichen. „Natürlich ist die nachhaltige und ethische Geldanlage immer noch ein Nischen-Thema, aber eins mit deutlichem Wachstum – sowohl bei den Besuchern ...
23. Juni, Stuttgart: Die Messe Grünes Geld zeigt sichere nachhaltige Investments - Minister Untersteller diskutiert über nachhaltige Energie für´s "Ländle"

Sichere und sinnvolle Geldanlagen mit Nachhaltigkeit und Ethik wird die Verbrauchermesse "Grünes Geld" am Samstag, 23. Juni in Stuttgart zeigen: vom fest verzinsten Genussschein für Erneuerbare-Energie-Kraftwerke über Windfonds bis zu Bürgersolarprojekten ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Fernlehrgang ecoanlageberater feiert Jubiläum: 350. Absolvent' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 21 Pressetexte 11700 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Fernlehrgang ecoanlageberater feiert Jubiläum: 350. Absolvent wurde bisher 363 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 03.06.2015 - 11:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Fernlehrgang ecoanlageberater feiert Jubiläum: 350. Absolvent'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Fernlehrgang ecoanlageberater feiert Jubiläum: 350. Absolvent'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.