pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von CLLB Rechtsanwälte

KB Edelmetall AG

KB Edelmetall AG


CLLB Rechtsanwälte vertreten geschädigte Anleger
Schadenersatzansprüche und Geschäftsvorgänge werden geprüft

Berlin, München, 21.02.2014. In den letzten Wochen häufen sich die Anfragen verunsicherter Anleger der KB Edelmetall AG, mit Sitz im Fürstentum Liechtenstein. Anleger berichten, dass die Firma derzeit weder per Post, noch telefonisch oder Per Email erreichbar sei.. Überweisungen aus Goldsparverträgen kämen mit der Bemerkung zurück, das Konto sei erloschen.

Viele Anleger hatten in den letzten Jahren auf die vollmundigen Versprechungen der KB Edelmetall AG vertraut und Goldsparpläne abgeschlossen. Die Sparpläne der Edelmetall AG sahen dabei vor, dass Anleger monatlich kleinste Mengen Gold erwerben, um sich so z.B. für die Altersvorsorge abzusichern.

In den letzten Monaten wurde es jedoch unruhig, bei der Edelmetall AG, berichten Anleger der Kanzlei CLLB, die bereits mehrere ratsuchende Anleger der Edelmetall AG vertritt. So wurde zuletzt im November 2013 mitgeteilt, dass die Geschäftsführung ausgewechselt werde. Der ehemalige Geschäftsführer Michael Meyer teilte den Anlegern im November 2013 mit, dass er bereits seit Mai 2013 sein Amt niedergelegt hätte..

Im Dezember 2013 kamen dann die ersten Abbuchungen der monatlichen Goldansparraten an die Edelmetall AG mit dem Vermerk „Konto erloschen“ an die Anleger zurück. „Telefonisch ist unter der auf der Internetseite angegebenen Rufnummer niemand erreichbar. Emails werden nicht mehr beantwortet“, berichten die Anleger der Kanzlei CLLB.

Da die Anleger die gekauften Goldbarren nicht persönlich erhalten haben, sondern diese von der Edelmetall AG in Hochsicherheitstresoren in der Schweiz verwahrt worden sein sollen, stellt sich die Frage, wie die Anleger nunmehr auf die von Ihnen erworbenen Goldbarren zugreifen können, erklärt die Kanzlei CLLB.

Sollten die Goldbarren nicht, oder nicht mehr verfügbar sein, stellt sich die weitere Frage, was die Edelmetall AG und ihr Geschäftsführer Michael Koschine mit den Anlegergeldern gemacht haben. „Wir werden die Geschäftsvorfälle nunmehr gemeinsam mit unseren Schweizer Partnern sehr genau untersuchen und mögliche Ansprüche prüfen und für die Anleger der Edelmetall AG durchsetzen, erklärt CLLB weiter.

Pressekontakt: RA István Cocron, CLLB Rechtsanwälte, Dircksenstr. 47, 10178 Berlin, 030 / 288 789 6-0, Fax: 030 / 288 789 6-20; Web: www.cllb.de



Quelle: CLLB Rechtsanwälte / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: CLLB Rechtsanwälte
Ansprechpartner: RA István Cocron
Straße: Liebigstraße 21
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 089/552 999 50
Fax: 089/552 999 90

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

T-Systems vereinfacht Kooperationen im öffentlichen Personennahverkehr

Neues Betriebsleitsystem verwendet Digitalfunk Frankfurt am Main, 9. Juni 2005. - T-Systems hat für Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ein neues rechner­gestütztes Betriebsleitsystem (RBL) entwickelt. Es ist speziell ...
Hyperwave stellt sich dem direkten Vergleich im Dokumentenmanagement

Tagung von BARC und Computerwoche zeigt Strategien und Lösungen führender Hersteller München, 10. Juni 2005. Mit einem herausragenden Ergebnis schnitt die Lösung von Hyperwave in der diesjährigen BARC Studie zu Dokumentenmanagement ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'KB Edelmetall AG' (Stand 08.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 362 Pressetexte 80755 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung KB Edelmetall AG wurde bisher 74 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 07.07.2015 - 13:46 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'KB Edelmetall AG'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'KB Edelmetall AG'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.