pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Marlem-Software

Innovative Showlaser Systeme auf der prolight+sound 2014

Innovative Showlaser Systeme 2014


Die internationale Fachmesse prolight+sound in Frankfurt am Main gilt weltweit als hoch angesehene Messe für den Bereich Licht- und Lasertechnik, Audiotechnik, Bühnentechnik und weiteres Equipment innerhalb der Show-Branche. In Deutschland findet die prolight+sound regelmäßig im ersten Quartal des Jahres statt. Dieses Jahr öffnete sie ihre Pforten vom 13. – 15. April auf dem Frankfurter Messegelände. Da die Fachmesse sowohl von nationalen wie auch internationalen Interessenten besucht wird, bietet sie für zahlreiche Aussteller von überall auf der Welt, eine lohnenswerte Möglichkeit, sich als Unternehmen zu präsentieren – mit bestehenden Produktsortimenten, meistens jedoch mit neuesten Entwicklungen, innovativen Produktneuheiten und umfangreichen Dienstleistungen. Unter den 4.724 Ausstellern, die aus insgesamt 89 Ländern kamen, präsentierte sich eindrucksvoll auch das süddeutsche Unternehmen LPS-Lasersysteme aus Ofterdingen in Baden-Württemberg.

LPS-Lasersysteme wurde 1993 gegründet und zählt längst schon zu den weltweit bekannten Herstellern und Dienstleistern von Showlaser Systemen, Lasershows und Multimediashows, was sicherlich auf den stets hohen Maßstäben basiert, die das Unternehmen regelmäßig setzt.
So präsentierte sich LPS wiederrum mit ihrem engen Vertriebspartner B&K Braun aus Karlsbad auf dem Messestand B11 in Halle 11.0. Mit rund 800 qm galt der überwältigende Messestand als der Größte der prolight+sound, und war nicht nur wegen der Platzierung am Eingang zur Halle 11 nicht zu übersehen. Rund eine Woche intensive Aufbauzeit beanspruchte der aufwendige und bis ins kleinste Detail professionell geplante Stand.
Besucher wurden nebst attraktiven Messeangeboten mit einer überwältigenden Standshow belohnt. Stündlich konnte hier bestaunt werden, was eine ausgeklügelte Choreographie von sämtlichen Showelementen bewirken kann. Neben einem fulminanten Aufgebot an Licht-, Ton- und LED-Technik, überzeugten die LPS Showlaser mit insgesamt 88 Watt Laserleistung, die gekonnt für die Präsentation aufeinander abgestimmt wurden und als besonderer Eyecatcher auffielen, so etwa die vier LPS-Bax mit jeweils 18 W RGB und zwei LPS-Bax mit 8 W grün.
Ebenso eindrucksvoll waren auch die drei Showlaser Neuheiten die LPS erstmalig auf der diesjährigen prolight+sound 2014 vorstellte. Mit der SimPlex, CompaX und des GLP Impression Laser, bietet LPS weitere innovative und natürlich sehr kundenfreundliche Showlaser. Der SimPlex Laserprojektor ist in den Laserleistungen 850mW RGB, 1300mW RGB und 1800mW RGB erhältlich und im Low-Budget Bereich angesiedelt. Die CompaX ist ein Pure Diode Showlaser System und in den Leistungen 1,5 W RGB und 3 W RGB erhältlich. Als eines der kompaktesten Showlaser aus dem Hause LPS, kann der Kunde zwischen einem 30 kpps oder 60 kpps High-Tech Grafikscanner entscheiden. CompaX überzeugt neben dem attraktiven Preis mit besonderer Bedienerfreundlichkeit und einer Vielzahl ansprechender Features.
Der GLP Impression Laser ist das jüngste Gemeinschaftsprojekt von GLP und LPS. Der Moving Head Showlaser ist mit 3 W RGB und 6 W RGB Laserleistung besonders interessant für die Show-Branche. Neue, aufregende Möglichkeiten ergeben sich so bei verschiedensten Inszenierungen. Professionelle Lasergrafiken und Laseranimationen können mit der Lasershowsoftware LPS-RealTIME Pro oder jeder anderen ILDA Software erstellt werden. Durch den Moving Head werden diese präzise auf jede Projektionsfläche positioniert. Nicht zuletzt konnte die bereits etablierte Konsumserie X-Beam+ vom Besucher begutachtet werden.
Rückblickend hatte die Firma LPS-Lasersysteme bei der prolight+sound 2014 in Frankfurt am Main „das Gefühl […] das die Besucherzahlen an den einzelnen Tagen stark variierten und im Gesamten betrachtet rückläufig sind. […] Durch die Präsentation von gleich drei Neuheiten erfreuten wir uns jedoch über ein reges Interesse und zahlreichen Fachgesprächen.“ So Rudi Maikler, Verkaufsleiter Europa der Firma LPS-Lasersysteme.

Quelle: Marlem-Software / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Marlem-Software
Ansprechpartner: Markus Lemcke
Straße: Adolf-Damaschke-Str. 25/42
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 07121/504458
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Showlaser CompaX , LPS Lasersysteme , Lasershow


Ähnliche Pressemeldungen

SAP integriert Informationssysteme der NATO

Lillehammer/Walldorf, 27. Juli 2005 - Im Rahmen einer NATO-Übung zur vernetzten Operationsführung hat SAP die Tauglichkeit betriebswirtschaftlicher Standardsoftware in diesem Bereich zum ersten Mal erfolgreich unter Beweis gestellt. Anlässlich ...
Toyota entwickelt neuartige Sicherheitssysteme

Köln. Eine Weltpremiere auf dem Gebiet der Sicherheitstechnologie präsentiert Toyota mit dem neuen Doppelkammer-Frontairbag. Ein weiteres Novum aus dem Toyota Konzern ist die aktive Lenkkontrolle. Sie ist in das VDIM-System (Vehicle Dynamics ...
Client/Server CTI-Lösung XPhone an Siemens HiPath Systemen zertifiziert

Puchheim, 13. Juli 2005. Im Rahmen des HiPath Ready Programms hat Siemens jetzt die Client/Server CTI-Lösung XPhone Professional 3.0 von C4B an den Real Time IP Systemen HiPath 3000 und HiPath 4000 zertifiziert. Für den Prüfungsprozess ...
E-Finance Lab: IT-Systeme der Banken haben Nachholbedarf

Frankfurt am Main, 30. Juni 2005 - 70 Prozent der deutschen Banken können einen Geschäftsprozess zur Bearbeitung eines Kreditantrages nicht innerhalb eines einzigen IT-Anwendungssystems durchführen, sondern benötigen hierzu zwei oder ...
IVR-Systeme und Enterprise Voice Portals 2005: Alcatel-Tochter Genesys im Leader Quadrant positioniert

München – 01. August 2005 – Gartner Inc., hat Genesys Telecommunications Laboratories Inc., ein Tochterunternehmen von Alcatel (NYSE: ALA, Paris: CGEP.PA), in seinem Report "Magic Quadrant for Interactive Voice Response (IVR) Systems and Enterprise ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Innovative Showlaser Systeme auf der prolight+sound 2014' (Stand 07.01.2019


Insgesammt wurden alle 75 Pressetexte 9460 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Innovative Showlaser Systeme auf der prolight+sound 2014 wurde bisher 321 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Reisen", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 18.07.2018 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Innovative Showlaser Systeme auf der prolight+sound 2014'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Innovative Showlaser Systeme auf der prolight+sound 2014'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.