pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von EWC Weather Consult GmbH

Deutsches Winddatenmanagement wird in den USA vorgestellt

Deutsches Winddatenmanagement USA


Karlsruhe, 10.04.2014. Im Aufwind: EWC Weather Consult GmbH, deutscher Wetterdienstleister mit internationalem Aktionsradius, überführt sein komplexes Serviceportfolio und Datenmanagement für Wind und Wetter in die USA. Auf der AWEA WINDPOWER Conference & Exhibition vom 05. - 08.05.2014 in Las Vegas, treffen sich die Entscheider und Händler, Investoren und Projektierer des nordamerikanischen Windmarktes. Im German Pavilion Bereich, Stand 4229_F, stellen die Karlsruher Windexperten ein neuartiges MCP (Measure Correlate Predict)-Verfahren für Windmessungen, ein Simulationstool für virtuelle Ausbauszenarien von Erneuerbaren Energien, Wind- und Solarleistungsprognosen sowie Lösungen zur optimalen Kombination von Vorhersagen dem Fachpublikum vor.

Das Großevent der Windbranche vereint Ausstellung und Konferenz. EWC, seit 1999 führender Wetterdienstleister im europäischen Energiesektor, nutzt hier aktiv die internationale Plattform und vernetzt sich mit Planern, Projektierern, Investoren und Netz- und Windenergieanlagenbetreibern aus der Neuen Welt. Dabei stehen die komplexen physikalischen Windvorhersagen, kalibrierte Messdaten und unterschiedlichste Vorhersagemodelle und Modellparameter, Reanalysen und andere Winddatenquellen im Fokus der Gespräche.
EWC bietet auch für den amerikanischen Markt hochaufgelöste, zeitnahe Wind- (und Solar)Leistungsprognosen für verbesserte Intraday- und Day-Ahead-Prognosen, die sich neuester Technologien Maschineller Lernverfahren bedienen und so deutlich reduzierte Prognosefehler aufweisen. Für die Kurzfristvorhersagen können aktuelle Einspeisedaten bestehender Parks verwendet werden, um so die Intradayprognosen noch einmal zu verbessern.
Die in Deutschland bereits am Markt etablierte, innerhalb von Minuten zur Verfügung stehende Windpotenzialanalyse wird auch in Übersee um umfangreiche Wind- und Ertragszeitreihen ergänzt. Auch mit im Messegepäck ist das weltweit beste Verfahren zur Langzeitkorrektur (MCP) von Messdaten. Auf Basis hochkomplexer, tiefer und breiter Neuronaler Netze neuester Technologie reduziert diese drastisch die Ertragsunsicherheiten von Windenergieprojekten und erhöht gleichzeitig die Chance, realistische Ertragszahlen bzw. sicherere Kalkulation von Margen zu erzielen. Sie gilt als Basis für Windgutachten und Desktop Studies.
Neben den weltweit verfügbaren Wetterprognosen auf Basis globaler, amtlicher Wetterdaten und hochauflösender Prognosemodelle finden sich als Neuheit meteorologische Zeitreihen und Felder auf Basis von Reanalysedaten sowie Simulationsberechnungen. Sie bieten den 35-jährigen Langzeitvergleich aktueller Stromproduktionsdaten und damit die Grundlage für eine rigorose Beurteilung des aktuellen Anlagenparks erneuerbarer Energien.
Als Konferenzteilnehmer und Redner kann sich EWC mit zwei Vorträgen als Experte präsentieren: „From Ensembles to Probabilistic Wind Power Forecasts – How Crucial Is the Ensemble Size?” und „Novel MCP Method Based on Deep Neural Networks for Long-term Correction in Wind Resource Assessment“. Unter dem Titel „Avoid Common Simplification Errors & Use New Parametric Downscaling of Thermal Circulations“ nimmt EWC zusätzlich an der Postersession zum Wind Resource Assessment teil. Nähere Informationen zum lösungsorientierten Wetterdatenmanagement und der Winddatenveredelung online www.weather-consult.com.

Kontakt für weitere Informationen:
EWC Weather Consult GmbH
Internet/Download von Pressetexten: www.weather-consult.com
Infoline: +49 (0)721-663 23 0
Fax: +49 (0)721-663 23 23
eMail: infoweather-consult.com

Stefanie Raysz
Unternehmenskommunikation und Marketing
Schönfeldstraße 8
D-76131 Karlsruhe

EWC Weather Consult GmbH
Als unabhängiger, privater Anbieter von Wetterinformationen bietet EWC zeit- und ortsbezogene Wetterdaten, historische Wetterdatenbanken, Wettergutachten und -prognosen sowie Blitz- und Klimastatistiken für Wirtschaftsunternehmen der Versicherungs- und Energiebranche, Behörden sowie den Freizeitbereich. Unter dem Einsatz modernster Internettechnologien sowie zeit- und ortsbezogener Wetterdaten in höchster Qualität erstellen Diplom-Meteorologen Kurz- und Mittelfristprognosen und treffen Aussagen zu allen Wetterbedingungen im In- und Ausland. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet. Durch qualifiziertes Personal, eigene Wettermodelle, Kooperationen mit kompetenten Partnern und konsequenter Erweiterung des Dienstleistungsportfolios erschließt EWC aktiv nationale und internationale Märkte.

Quelle: EWC Weather Consult GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: EWC Weather Consult GmbH
Ansprechpartner: Stefanie Raysz
Straße: Schönfeldstraße 8
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0721 663 23 0
Fax: 0721 663 23 23

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

15 Jahre BBB Umwelttechnik GmbH (BBB)

Gelsenkirchen, Weiden, 3. März 2011 – Einer der führenden deutschen Windenergie-Dienstleister, die BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) mit Sitz in Gelsenkirchen und Weiden, feiert ihr 15-jähriges Firmenjubiläum. Seit der Gründung im Frühjahr 1996 durch Klaus ...
Günter Laubinger ist neuer Bereichsleiter Vertragswesen und Beschaffung bei der BBB Umwelttechnik GmbH (BBB)

Gelsenkirchen, Weiden, 2. März 2011 – Günter Laubinger (46) hat bei den Gelsenkirchener Windexperten der BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) die Leitung für den Bereich Vertragswesen und Beschaffung (Contracting & Procurement) übernommen. In dieser Position ...
Sturm über den Köpfen

Wie sich ein Ingenieurbüro erfolgreich in der Windbranche behauptet „BBB ist aktiv an der Planung und Umsetzung des größten europäischen Onshore-Windfarmprojekts beteiligt.“ erklärt Joachim Binotsch, einer der drei Köpfe der BBB Umwelttechnik, die sich ...
BBB baut Kompetenzen weiter aus

Gelsenkirchen, Weiden, 23. März 2011 – Zum Aufbau des Geschäftsbereiches Elektrotechnik und zur Verstärkung der übrigen Geschäftsbereiche hat die BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) Ahmed Sidahmed (33) als internationalen Projektmanager Elektrotechnik eingestellt. ...
BBB Umwelttechnik (BBB) nimmt am dritten NRW-Branchentag teil

Gelsenkirchen, Weiden, 3. Mai 2011 – Als einer von rund 80 Ausstellern präsentiert sich die BBB Umwelttechnik (BBB) am 10. Mai auf dem NRW-Branchentag im CongressCenter Essen. Bereits zum dritten Mal kommt die Windenergie-Industrie Nordrhein-Westfalens ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Deutsches Winddatenmanagement wird in den USA vorgestellt' (Stand 06.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 14 Pressetexte 7836 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Deutsches Winddatenmanagement wird in den USA vorgestellt wurde bisher 1029 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.02.2015 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Deutsches Winddatenmanagement wird in den USA vorgestellt'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Deutsches Winddatenmanagement wird in den USA vorgestellt'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.