pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Das deutsche Pressebüro von Business France

World Nuclear Exibition – Erste Internationale Messe für zivile Kernenergie in Frankreich

World Nuclear Exibition – Erste Internationale Messe Kernenergie Frankreich


Das neue Event ,,World Nuclear Exibition‘‘ , das alle 2 Jahre stattfinden wird, wurde von der AIFEN – dem Verband der französischen Industrien und Kernkraftbetreibern (Association des Industriels Français Exportateurs du Nucléaire) initiiert und findet vom 14. bis 16. Oktober 2014 in Paris Le Bourget statt. Zu den Teilnehmern gehören u.a. William D. Magwood, NEA-Generaldirektor der OECD.

Ihr Ziel ist es Akteuren einer Industrie mit hohem Wertzuwachs die Gelegenheit zu bieten sich auszutauschen, neue Partnerschaften zu knöpfen, neue Lieferanten zu finden oder auch ihre Exportaktivität weiter zu entwickeln. Presseakkreditierung können hier beantragt werden.

Ein Bereich auf Wachstumskurs
Weltweit sind 430 Werke im Betrieb. Neue Konstruktionen werden eine Erhöhung von 50% der Kernkraftkapazität bis zum Jahr 2025 erzeugen. Es enstehen neue Herausforderungen, wie die verlängerte Lebensdauer und Verbesserung der Sicherheit der im Betrieb stehenden Werke, die Verarbeitung von Brennstoffen, Lagerung der Abfälle oder auch der Abbau von Werken am Ende ihres Lebenszyklus… so viele Einsätze, die das Entwicklungspotenzial der WNE Messe erahnen lässt.

Ein internationaler Treffpunkt der Kernenergiewirtschaft
Die gesamte Branche wird vom Zyklus der Brennstoffe bis zur Verwaltung der Abfälle über Bestandteile, Betrieb, Sicherheit, Strahlenschutz, Abbau, Robotertechnik, Schulung oder auch medizinische Anwendungen zugegen sein. Beinahe 500 Austeller werden sich im Oktober auf der WNE treffen, um ihre Expertise über 7’000 Fachleute aus Europa, Asien, Afrika, dem Mittleren Osten, Amerika oder Russland zu präsentieren…
Ebenfalls haben sich gro?e Akteure engagiert: Alstom, ALtran, Andra, Areva, Arcelor Mittal, Assystem, Boccard; Bureau Veritas, Bouygues Construction, Cea, Cofely Endel, Daher, Dcns, EDF, GDF Suez, Lemer Pax, Misubishi, Onet Technologies, Robatel, Rolls Royce, Rosatom, Vallourec, Veolia/Asteralis, Vinci, Westinghouse sowie Zetec. Zahlreiche KMU’s und spezialisierte Unternehmen in durchschnittlicher Grö?e schlossen sich ihnen an.

Konferenzen, Vertragsunterzeichnungen, neue Abkommen
5 Round-Table-Konferenzen werden von den Geschäftsführern der Gruppen und internationalen Experten animiert. Angesprochen werden Themen wie der Betrieb der Werke, Brennstoffzyklen, zukünftige Technologien, Abbau und Abfallverwaltung, Shulung und medizinische Anwendungen. Um die Aktualität der Messe weiterzugeben und um die wichtigen Momente der ,,WNE Tribune” (Vertragsunterzeichnungen, Abkommen von Partnerschaften) in den Vordergrund zu bringen, werden tägliche Ereignisse der Messe auf dem “TV Channel” ausgestrahlt und die markanten Momente in Echtzeit übertragen.
Parallel zur Messe vervollständigen die internationalen professionellen Ereignisse und die Besichtigungen vor Ort das Programm der Besucher womit die WNE zur Kernkraftwoche gehört.

Weitere Infos sowie Presseakkretierungen auf:


Hintergrund World Nuclear Forum - Paris
Die internationale Messe WNE wird von Reed Expositions organisiert, in Zusammenarebit mit AIFEN. World Nuclear Forum, das bedeutet außerdem:
Eine einizigartige Plattform für bewusste, geschäftliche Begegnungen;
Beinahe 500 Aussteller ;
Eine breitgefächerte Abdeckung der Branche ;
7,000 internationale teilnehmende Experten und Geschäftsführer;
Ein ehrgeiziger Programm:

Pressekontakt:
UBIFRANCE – Deutsches Pressebüro
Französisches Generalkonsulat
Wirtschafts- und Handelsabteilung - UBIFRANCE
Martin Winder, Leiter des Büros
Martin-Luther-Platz 26
40212 Düsseldorf
Tel.: +49 211 30041-200
Fax: +49 211 30041-117
E-Mail: martin.winderubifrance.fr
Webseite: www.ubifrance.com/de


Quelle: Das deutsche Pressebüro von Ubifrance / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Das deutsche Pressebüro von Business France
Ansprechpartner: Anne-Sophie Barreau, Pressereferentin
Straße: c/o Französisches Generalkonsulat - Martin Luther Platz 26
Stadt: -
Telefon: +49 211 30041-350
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

World Nuclear Forum , Zivile Nutzung der Kernenergie


Ähnliche Pressemeldungen

Verknüpfung von Zivilem und Militärischem in Afghanistan verhindert Entwicklung

"Die Bundesregierung setzt weiter auf eine Eskalation des Krieges und eine enge Verknüpfung zwischen Entwicklungshilfe und Militär und verhindert so den Frieden und den zivilen Aufbau im Land ", erklärt Heike Hänsel, entwicklungspolitische Sprecherin ...
Niebel behindert zivilen Aufbau in Afghanistan

Zu der Entscheidung des Bundesministeriums fuer wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, kuenftig Gelder nur noch an solche Hilfsorganisationen zu vergeben, die in Afghanistan mit der Bundeswehr zusammenarbeiten, erklaert der zustaendige Berichterstatter ...
Abschied von Atomkraft und Kohle kein Komfortverzicht

Die im Bundesverband Christliche Demokraten gegen Atomkraft (CDAK/Mainz) organisierten atomkritischen CDU/CSU-Mitglieder möchten den Menschen zeigen, daß mit demverbunden ist, sondern vielmehr ein Gewinn an Lebensqualität. Sie stellen ihr "Persönliches ...
Windkraft und Kernenergie, das Traumpaar

Anlässlich der Diskussion über die Laufzeitverlängerung von Kernkraftwerken erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. Michael Fuchs MdB:Wer heute den Ausbau erneuerbarer Energien will, muss bis zur Entwicklung geeigneter ...
OEHME: Keine weiteren Festlegungen bei Kernenergieabgabe (23.08.2010)

Berlin. FDP-Sprecher WULF OEHME erklärt: Der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle hat heute vor der Presse zum Thema Kernenergieabgabe mitgeteilt: ,Das Volumen ist fest vereinbart. Dies bezog sich allein auf das Instrument einer Brennelementesteuer. Weitergehende ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'World Nuclear Exibition – Erste Internationale Messe für zivile Kernenergie in Frankreich ' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 956 Pressetexte 473936 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung World Nuclear Exibition – Erste Internationale Messe für zivile Kernenergie in Frankreich wurde bisher 323 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Familie", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Kochen", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.12.2014 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'World Nuclear Exibition – Erste Internationale Messe für zivile Kernenergie in Frankreich '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'World Nuclear Exibition – Erste Internationale Messe für zivile Kernenergie in Frankreich '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.