pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von InterGest Austria GmbH

50 Länder auf 10 Quadratmetern - InterGest Worldwide wieder auf der Hannover Messe

50 Länder 10 Quadratmetern - InterGest Worldwide Hannover Messe


Die weltweit agierende Treuhandgesellschaft InterGest ist erneut Partner der Investment Lounge der Global Business & Markets. Indien, das Partnerland der HANNOVER MESSE 2015 wird entsprechend durch den InterGest India Geschäftsführer Vinayak Hajare vertreten sein.
Gemäß dem diesjährigen Motto „50 Länder auf 10 Quadratmetern“ wird InterGest, ein internationales Franchise-System, in Halle 6 (Global Business & Markets) seine Partner in der Investment Lounge versammeln, um geballt auslandsbegeisterte Unternehmen in Expansionsfragen zu unterstützen.

Für die Unternehmen, die als Austeller bei der Messe sind, gibt es einen speziellen Besuchs-Service der InterGest. Partner der 50 InterGest Ländern werden auf der Messe die Austeller ihres jeweiligen Heimatlandes besuchen, um diese bei ihren Bemühungen um Auslandmärkte zu unterstützen.

Die enge Vernetzung der lokalen InterGest-Partner stellt sicher, dass Kunden jederzeit Expertise zu den wichtigsten internationalen Zielmärkten abrufen können. Die Mission von InterGest ist es, exportierende KMU bei der Gründung und Verwaltung sowie beim Vertriebsaufbau im Ausland effizient zu unterstützen. Professor Peter Anterist, Präsident der InterGest Worldwide, über die Zielsetzung des weltweiten Netzwerks: „ Wir wollen dazu beitragen, dass sich Mittelständler beim Auslandsgeschäft ganz auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren können, ohne Stress im Ausland und mit lokalem Know-how.“

Indien als Business Hotspot

InterGest India Geschäftsführer Vinayak Hajare vertritt Indien, sein Heimatland und das diesjährige Partnerland der Messe. InterGest South Asia wurde 2007 gegründet, um ausländischen Unternehmen bei der Planung und Realisierung einer geschäftlichen Tätigkeit in Indien behilflich zu sein. Die Zentrale der InterGest India befindet sich in Ghatkopar, dem östlichen Stadtteil Mumbais. Indien ist mit knapp 500 Millionen Arbeitskräften die elft-größte Wirtschaft der Welt. Für 2015 rechnen Experten mit einem Konjunkturplus von sechs Prozent. "Was ich an den Deutschen und Deutschen Unternehmen mag, ist ihr sehr systematischer Ansatz. Ihre Produkte sind bekannt von hoher Qualität und Standard", beschreibt Vinayak Hajare die Gründe, warum deutsche Unternehmen in Indien gefragt sind.


Quelle: InterGest Austria GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: InterGest Austria GmbH
Ansprechpartner: Natalie Kutschera
Straße: Schubertring 9-11
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0043 1 310 60 10 41
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Auslandsmärkte , Expansion , Technologie , Industrieprodukte


Ähnliche Pressemeldungen

dena stellt attraktive Auslandsmärkte und aktuelle Branchenentwicklungen vor

Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) und die Deutsche Messe AG laden während der Hannover Messe Industrie 2007 vom 16.-20. April zum 6. Branchen- und Exportforum Erneuerbare Energien ein und bieten aktuelle Informationen zu den wichtigsten Themen ...
Schlechte Unternehmer gibt es auch, …

… aber die sind sicher in der Minderzahl. Allerdings behindern viele Unternehmen – gerade kleine und mittelständische Firmen – ihr Wachstum durch fehlende Konzentration auf den Markt/die Märkte. Die Ausgangssituation In aller Regel machen sie sich mit ...
Typischer Mittelständler ist heute auf mehr als einem Dutzend Auslandsmärkten präsent

Anforderungen an sprachliche Kompetenz wachsen Bonn/Berlin – „Der typische deutsche Mittelständler ist heute im Schnitt auf mehr als einem Dutzend Auslandsmärkten präsent. Da ist sprachliche Kompetenz mehr denn je gefragt. Ich freue mich daher besonders, ...
Auslandsmärkte für Erneuerbare Energien erschließen

Steigende Energiepreise und die Notwendigkeit zur Reduktion der Treibhausgase erfordern eine Umorientierung der Energiewirtschaft auf Effizienz und Erneuerbare Energien. Dabei genießen Erneuerbare Energien "made in germany" weltweit einen ausgezeichneten ...
dena-PM: Auslandsmärkte für Erneuerbare Energien erschließen

Berlin, 26 Juni 2007. Steigende Energiepreise und die Notwendigkeit zur Reduktion der Treibhausgase erfordern eine Umorientierung der Energiewirtschaft auf Effizienz und Erneuerbare Energien. Dabei genießen Erneuerbare Energien „made in germany“ weltweit ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung '50 Länder auf 10 Quadratmetern - InterGest Worldwide wieder auf der Hannover Messe' (Stand 20.06.2015 )


Insgesammt wurden alle 2 Pressetexte 248 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung 50 Länder auf 10 Quadratmetern - InterGest Worldwide wieder auf der Hannover Messe wurde bisher 87 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 09.03.2015 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung '50 Länder auf 10 Quadratmetern - InterGest Worldwide wieder auf der Hannover Messe'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung '50 Länder auf 10 Quadratmetern - InterGest Worldwide wieder auf der Hannover Messe'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.