pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von gabriele.tank@walraven.de

Nullabstand klar und leicht verständlich erklärt

Nullabstand


Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für eine einfache Montage im Nullabstand

Für den Monteur klare und leicht verständliche Vorgaben macht die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) im Nullabstand (Z-19.17-2131). Für das BIS Pacifyre® Produktsystem von Walraven erläutert sie praxisnah die feuerbeständige und rauchgasdichte Abschottung gedämmter und ungedämmter brennbarer Rohre sowie gedämmter nicht brennbarer Rohre an und in Decken.

Zum Beispiel ist die BIS Pacifyre® EFC Brandschutzmanschette im Nullabstand zu Produkten des BIS Brandschutzsystems und zu Fremdprodukten geprüft und zugelassen. Etwa zu:
• BIS Pacifyre® IWM III Brandschutzbandagen für brennbare mit Synthesekautschuk gedämmte Mehrschichtverbundrohre
• BIS Pacifyre® M Rohrummantelungen für nicht brennbare gedämmte Versorgungsleitungen
• dem BIS Pacifyre® SML-MI Brandschutz-Set zur Abschottung von Mischinstallationen
• mit Steinwolle gedämmte nicht brennbare Versorgungsleitungen ohne Brandschutzbandage.

Die Produktpalette mit Nullabstand bei Rohrabschottungen im Walraven-System erweitert sich fortlaufend. Bereits erfolgreich von akkreditierten Prüfinstituten getestet ist zum Beispiel Wildeboer TS18 TopSchott K90 für Lüftungsleitungen nach DIN 18017-3.

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung im Nullabstand:

Brandschutz Planungsratgeber:


Walraven ist einer der führenden Hersteller von Montage- und Installationssystemen in den Bereichen Befestigung, Brandschutz und sanitäre Vorwand.

***************************************
Hotline: 0921 75 60-0

Walraven GmbH
Karl-von-Linde-Str. 22
95447 Bayreuth
Deutschland
infowalraven.de
www.walraven.com



Quelle: gabriele.tank@walraven.de / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: gabriele.tank@walraven.de
Ansprechpartner: Gabriele Tank
Straße: Karl-von-Linde-Str.22
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: +499217560-0
Mobil: +499217560-111
Fax: +499217560-111

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V.: Feuerlöscher und Wandhydranten dienen Mitarbeitern zur Selbsthilfe

Kassel. - Nicht jedem ist bekannt, dass im Falle eines Brandes sowohl Feuerlöscher als auch Wandhydranten als Löscheinrichtung zur Selbsthilfe dienen. Allerdings sollte man als Betriebsangehöriger mit der Bedienung dieser Löschgeräte ...
bvbf: Keine Kompromisse beim Brandschutz: Feuerlöscher mindestens alle zwei Jahre warten lassen!

Kassel. - Nichts ist gefährlicher, als sich in falscher Sicherheit zu wiegen. Das gilt besonders beim Brandschutz. Wer einen Feuerlöscher besitzt, kann aufflammenden Bränden schnell den Garaus machen. Da die Wirkung der Lösch- und ...
1. TÜV NORD Gebäudetechniksymposium: Brandschutz und Werterhalt waren Schwerpunktthemen

Gelsenkirchen: Mit einem solch großen Zuspruch hatten die Verantwortlichen nicht gerechnet: Das erste Gebäudetechnik-Symposium der TÜV NORD Gruppe am Donnerstag, 1. September, war ein voller Erfolg, die etwa 250 Teilnehmer aus Industrie ...
Telemedizin als Rezept gegen Abschottung des deutschen Gesundheitssystems - Pilotprojekt belegt Kostenreduzierung und Verbesserung der Patientenversorgung

Düsseldorf - In der Debatte über die Reform des deutschen Gesundheitssystems sollte man sich nach Ansicht von Branchenexperten nicht nur auf die Verbesserung der Einnahmen konzentrieren. Auch bei den Ausgaben könnte selbst bei der bestehenden Gesetzeslage ...
Unternehmensberater kritisieren Kompromiss zur EU-Dienstleistungsrichtlinie - Marktabschottung verstärkt Schwarzarbeit

Berlin/Brüssel, www.ne-na.de - Im Vorfeld der Abstimmung des Europäischen Parlaments warnt der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater http://www.bdu.de (BDU) vor überzogenen Erwartungen an den ausgehandelten Kompromiss zur EU-Dienstleistungsrichtlinie. ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Nullabstand klar und leicht verständlich erklärt' (Stand 08.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 51 Pressetexte 9424 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Nullabstand klar und leicht verständlich erklärt wurde bisher 17 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Industrie und Handel", "Medien und PR" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 22.06.2015 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Nullabstand klar und leicht verständlich erklärt'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Nullabstand klar und leicht verständlich erklärt'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.