pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von e-masters GmbH & Co. KG

Erfolg auf allen Kanälen

Erfolg Kanälen


Die messbaren Ergebnisse der e-masters TV-Kampagne übertreffen alle Erwartungen

Mit der TV-Kampagne für „intelligent modernisieren“ hat e-masters zum Jahresstart ein Werbefeuerwerk gezündet, das unsere Branche in dieser Form bis dahin noch nicht gesehen hatte. Auf sechs Fernsehsendern liefen den ganzen Januar über drei verschiedene Spots zu diesem Thema. Insgesamt 1.124 Schaltungen erzielten sage und schreibe 177 Millionen Kontakte, was einer Nettoreichweite von über 31 Millionen TV-Zuschauern in der großen Zielgruppe 14+ entspricht.

Dazu e-masters Geschäftsführer Jens Gorr: „Wir wollten interessierte Haus- und Wohnungsbesitzer ermuntern, unser Internetportal zu besuchen, sich dort zu informieren und nach einem e-masters Fachbetrieb zu suchen. Die Rückläufe zeigen deutlich, dass wir noch drei weitere Gruppen ansprechen und überzeugen konnten. Zum ersten unsere e-masters Mitglieder. Viele riefen an oder mailten uns, dass sie von der Kampagne begeistert seien. Zum zweiten registrierten wir zahlreiche Anfragen von Elektro-Fachbetrieben, die sich aufgrund der Fernsehspots direkt entschlossen hatten, e-masters Mitglied werden zu wollen. Und zum dritten wurden wir von zahlreichen Herstellern angesprochen, ob und wie sie Partner unserer Initiative `intelligent modernisieren´ werden könnten. Darüber freuen wir uns natürlich außerordentlich.“

Verbraucher suchen nach e-masters Fachbetrieben

Marco Lühmann, der bei e-masters verantwortliche Projektleiter für die Kampagne, zeigte sich hocherfreut: „Die Spots haben reges Interesse der potenziellen Kundschaft geweckt. So nahmen beispielsweise die Besuche auf dem Internetportal www.intelligent-modernisieren.de um bis zu 900 Prozent gegenüber durchschnittlichen Klickraten zu. Über 80 Prozent der Besucher im Januar waren sogar neue Nutzer, d. h. sie waren zuvor noch nie auf der Internetseite gewesen. Dabei war auch zu beobachten, dass sie die Seite anklickten, nachdem sie einen der Spots gesehen hatten. Rasant gestiegen ist im Januar die Menge der Suchanfragen nach `intelligent modernisieren´ bei Google. Wir erreichten im Januar beispielsweise an einem Tag die Top-Klickrate von 65 Prozent, wenn man die Aktionen nach Anzeige der Onlinewerbung betrachtet. Insgesamt erschienen unsere Anzeigen bei Google über sechs Millionen Mal, nachdem Suchbegriffe rund ums intelligente Modernisieren eingegeben wurden.“

Während die e-masters Spots auf den Sendern liefen, ließ sich zudem beobachten, dass sich auch die sozialen Medien mit der TV-Kampagne intensiv befassten - allen voran Facebook. Die dort eingestellten Posts zur TV-Ausstrahlung wurden vielfach von Mitgliedern, Mitarbeitern der Fachgroßhandlungen aber auch von Industriepartnern geliked und geteilt, sodass allein auf Facebook täglich bis zu 29.000 Personen erreicht werden konnten.

Quelle: e-masters GmbH & Co. KG / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: e-masters GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Detlev Bartsch
Straße: Werftstraße 15
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0511/61599-84
Mobil: 0511/61599-88
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

e-masters , elektro , sanieren , modernisieren , intelligent


Ähnliche Pressemeldungen

Wettbewerb: Intelligent modernisieren

25.000 Euro Preisgeld vergibt die Allianz Dresdner Bauspar AG in Zusammenarbeit mit "Capital". Ausgezeichnet werden Bauherren, die beim Modernisieren ihre Immobilie durch eine "schöne Wertsteigerung" aufwerten konnten.Allianz Dresdner Bauspar AGBad ...
Neujahrsträume – leicht realisierbar mit Holz - Broschürenreihe und Internetauftritt informieren umfassend über die Einsatzmöglichkeiten von Holz beim Bauen und Modernisieren

(HAF, Bonn) Neues Jahr, neue Ziele: Hausbau, Modernisieren und Renovieren sind für viele Bauherren 2007 wichtige Vorhaben. Mit dem flexiblen und leicht zu verarbeitenden Bau- und Werkstoff Holz können Handwerker Aus- und Umbauarbeiten kostengünstig und ...
Der Countdown läuft: Passkontrolle für Altbauten - Gute Bedingungen für das Modernisieren mit Holz. Energiepass bringt Klarheit über die „zweite Miete“.

(HAF, Bonn) Jedes Jahr der gleiche Schock: Die Heizkostenabrechnung reißt ein tiefes Loch in die Familienkasse. Bewohner von schlecht gedämmten Häusern und Altbauten trifft jede Preiserhöhung bei Gas und Öl besonders hart. Sie verbrauchen nicht selten ...
Modernisieren für die Zukunft

Guter Rat ist nicht teuer, wenn es darum geht, den Energiebedarf eines Hauses zu senken und den Wohnkomfort zu steigern. 7. September 2007 (HAF, Bonn) Schlechte Dämmung, alte Fenster, marodes Dach – in älteren Häusern geht jede Menge Heizenergie durch ...
Doppelt gedämmt hält besser Günstig modernisieren

(djd/pt). Wer die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) einhält, schützt nicht nur die Umwelt. Vor allem im Altbau sind die Heizkosten meist der größte laufende Ausgabenposten. Bis 70 Prozent Sparpotenzial ist in vielen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Erfolg auf allen Kanälen' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 11 Pressetexte 3960 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Erfolg auf allen Kanälen wurde bisher 699 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 08.07.2016 - 10:22 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Erfolg auf allen Kanälen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Erfolg auf allen Kanälen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.