pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von RenewableEnergy

Softwareentwickler BYTE MEE relauncht Programm für die Betriebsführung von Windkraftanlagen

Softwareentwickler BYTE MEE Programm Betriebsführung Windkraftanlagen


Syke, 24. Februar 2016. Der Softwareentwickler BYTE MEE GmbH aus Syke (Niedersachsen) hat eine neue Lösung für die Betriebsführung von Windkraftanlagen auf den Markt gebracht. Bei dem Portal WEO 2.0 (steht für WINDENERGIE-ONLINE.DE) handelt es sich um eine webbasierte Anwendung, welche die Betriebsdaten aus Windkraftanlagen abruft und auswertet.
 
Betriebsführung
 
Dabei bildet die Lebenslaufakte, die sämtliche Vorgänge vom Baubeginn bis zur Stilllegung der Anlage umfasst, den zentralen Baustein für die technische Betriebsführung. Mit der Software lassen sich nicht nur Termine, Prüfungen und Statusmeldungen verwalten, sondern auch Mängelberichte verfassen und geplante und tatsächliche Netzabschaltungen archivieren. Durch die automatische Benachrichtigung über Ereignisse wie z.B. anstehende Netzabschaltungen und Termine - z.B. den Ablauf von Gewährleistungen, Sichtinspektionen, Wartung oder Einspeisemanagementmaßnahmen –  ist sichergestellt, dass Fristen eingehalten und Anlagenstillstände vermieden werden.
 
Echtzeit-Monitoring
 
Der direkte Zugriff auf Echtzeit-Daten gewinnt immer mehr an Relevanz. Um als Betriebsführer schnell handeln zu können und Anlagenstillstände/Verluste zu minimieren, ist es von größter Bedeutung, unverzüglich Fehlerverläufe zu analysieren und gegebenenfalls Serviceeinsätze auszulösen. BYTE MEE Softwareentwicklung setzt hierfür auf die gängigen Schnittstellen OPC, IEC sowie die externen Datenerfassungssysteme P6Olion und Quantec. Zusätzlich wurden eigene Softwarelösungen für den Live-Datenabruf von GE, Nordex und Vestas entwickelt.
 
Ertragsausfälle und Verfügbarkeiten
 
Die Software ermittelt unabhängig die Anlagenverfügbarkeit und bietet so eine gute Kontrolle gegenüber dem Hersteller. Zusätzlich werden Verluste durch Stillstandszeiten (Wartung, Störung, Einspeisemanagement) und genehmigungsbedingte Reduzierungen wie Nachtabsenkung, Schattenabschaltung, Fledermausabschaltungen etc. bei der Verarbeitung der Anlagendaten vom System berechnet.
 
BYTE MEE bietet kundenspezifische Funktionserweiterungen, spezielle Layouts z.B. im Berichtswesen sowie Anwenderschulungen an.


Über die BYTE MEE Softwareentwicklung GmbH
 
Die BYTE MEE Softwareentwicklung GmbH aus Syke (Niedersachsen) hat sich seit ihrer Gründung vor 15 Jahren auf die herstellerunabhängige Datenerfassung von Windkraftanlagen spezialisiert. Das Know-how umfasst Internetanwendungen, Echtzeit- und Messdatenerfassungssysteme bis hin zu komplexen, datenbankgestützten Anwenderprogrammen.
 
Herausgeber und Pressekontakt
 
BYTE MEE Softwareentwicklung GmbH
Herr Jan-Peter Bornholt
Gödestorfer Straße 3
28857 Syke
Telefon: 04240 / 919 7984
Telefax: 04240 / 444 978
E-Mail: jan-peter.bornholtbytemee.de
Web:

Quelle: RenewableEnergy / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Windenergie , Betriebsführung , Software , Windkraftanlagen , Portal


Ähnliche Pressemeldungen

BBB Umwelttechnik wächst und zieht um

Weil zusätzliche Mitarbeiter mehr Platz benötigen, präsentieren sich beide Geschäftstellen der BBB Umwelttechnik GmbH in neuen Räumlichkeiten: Die kompetenten Berater in Sachen Windenergie sind nun im Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstraße 14, ...
GENESYS Ungarn-Windparkprojekte vor Fertigstellung

GENESYS WIND Aktiengesellschaft ist auf die Entwicklung und den Handel von internationalen Windparkprojekten spezialisiert. Der Windmarkt verzeichnet einen robusten und stark wachsenden Wirtschaftsbereich, welcher global trotz Finanzkrise signifikanten ...
Autodesk schließt Übernahme von Softwareentwickler Colorfront ab

SAN RAFAEL, Kalifornien - 16. Juni 2005 - Autodesk, Inc. (NASDAQ: ADSK) meldet jetzt den Abschluss der Übernahme von Colorfront Ltd. zum Betrag von 15 Mio. US-Dollar. Am 18. April 2005 hatte Autodesk eine endgültige Vereinbarung über ...
Blitz- und Überspannungsschutz für Windkraftanlagen

Neue Sicherheitskonzepte verringern Stillstandszeiten und senken Reparaturkosten Lichtenau: Windkraftanlagen sind wegen ihrer exponierten Standorte und Bauhöhen besonders durch Blitzeinschläge und Überspannungen gefährdet. Nicht nur direkte Blitzeinschläge ...
Windkraftanlagen kein besonderes Risiko für Vögel und Fledermäuse - Hessische Landesregierung muss Widerstandshaltung aufgeben

"Die hessische Landesregierung bestätigt, dass richtig aufgestellte Windkraftanlagen kein besonderes Risiko für Fledermäuse und Vögel darstellt", freut sich die umweltpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Softwareentwickler BYTE MEE relauncht Programm für die Betriebsführung von Windkraftanlagen' (Stand 04.01.2019


Insgesammt wurden alle 285 Pressetexte 142190 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Softwareentwickler BYTE MEE relauncht Programm für die Betriebsführung von Windkraftanlagen wurde bisher 568 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie et Environnement", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Sport und Freizeit", "Technologie de l’information", "Verkehr und Logistik" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 18.12.2018 - 16:11 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Softwareentwickler BYTE MEE relauncht Programm für die Betriebsführung von Windkraftanlagen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Softwareentwickler BYTE MEE relauncht Programm für die Betriebsführung von Windkraftanlagen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.