pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von RenewableEnergy

T. Werk bringt neues Montagesystem für Flachdächer auf den Markt

T. Werk Montagesystem Flachdächer Markt


Durchdringungsfreie Montage von Solarmodulen

Neu-Ulm, 29. März 2016. Aerodynamisch optimiert, durchdringungsfrei und in Windeseile montiert – so präsentiert sich das neue Montagesystem TRITON, das die T. Werk GmbH aus Neu-Ulm im Mai auf den Markt bringt. Egal, ob Folien-, Bitumen-, Kies-, Grün- oder Trapezblechdach – das innovative System eignet sich für jedes erdenkliche Flachdach. T. Werk bietet das neue Aufständerungssystem in zwei Süd-Varianten mit Anstellwinkeln von 10 und 15 Grad sowie in einer Ost-West-Ausführung mit einem Anstellwinkel von 12 Grad an.

Jede Bodenschiene kann für die Stringkabelführung genutzt werden. Optional bietet T. Werk spezielle Kabelrinnen für die Modulkabel an, die unter den Modulen verlaufen, so dass eine saubere und metallurgisch abgeschirmte Kabelführung unter dem kompletten Modulfeld sichergestellt ist. Dabei lässt sich das TRITON-Aufständerungssystem ohne Dachdurchdringung montieren. Der hohe Vormontagegrad, die Bolzenverbindungen und das Baukastensystem sorgen dafür, dass sich die Montagezeit deutlich verringert. Weil T. Werk für die Beschichtung des hochfesten Stahls eine widerstandsfähige Zink-Aluminium-Magnesium-Legierung mit hoher Auflagendicke verwendet hat, hält das System sowohl hohen Ammoniakbelastungen als auch salzhaltiger Luft in Küstennähe stand. T. Werk gewährt zwölf Jahre Garantie.

Optimierung im Windkanal

Geringe Lastreserven sind für TRITON ebenfalls kein Problem. „Wir haben unser System am I.F.I. Institut in Aachen in einem Grenzschichtwindkanal getestet", erklärt T. Werk-Geschäftsführer Markus Ziegler. „Dadurch können wir garantieren, dass unser System standfest und aerodynamisch optimiert ist und sich auch für Dächer mit geringer Lastreserve eignet.“

Über die T. Werk GmbH

Die T. Werk GmbH wurde 2012 gegründet. Das Unternehmen produziert und vertreibt Montagesysteme für Steildächer, Flachdächer und Freilandsysteme sowie kundenspezifische Sonderlösungen. Außerdem bietet T. Werk umfangreiche Serviceleistungen an. Dazu zählen unter anderem Statikberechnungen, Vorortbegehungen, Schulungen für Monteure und die Baustellenleitung.

Herausgeber und Pressekontakt

T. Werk GmbH
Markus Ziegler
Pfaffenweg 35
89231 Neu-Ulm
Telefon: 0731-715759-171
Fax: 0731-715759-299
Email: m.zieglert-werk.eu
Web: www.t-werk.eu

Quelle: RenewableEnergy / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Montagesysteme , Flachdach , Photovoltaik , T.Werk , Triton
Aufständerungssystem


Ähnliche Pressemeldungen

Marktorientierung bringt gute Zukunftsaussichten

09.06.2005 - Sonnleitner erwartet gute Perspektiven in "einer entkoppelten Welt"Die Umsetzung der Gemeinsamen Agrarreform in Deutschland war nicht einfach für landwirtschaftliche Betriebe, Verwaltung, für Dokumentation und Kontrollen. Insgesamt ...
Montagesysteme der Freiburger SolarMarkt AG erhalten RAL-Gütezeichen

AluTec und KLEMENS bieten höchste Sicherheit auch bei extremen Wetterereignissen Als einer der ersten Hersteller von PV-Montagesystemen hat die SolarMarkt AG das RAL-Gütezeichen verliehen bekommen. Das Siegel verbrieft die hohen Qualitätsstandards, denen ...
Photovoltaikforum erweitert Herstellerbereich um einen der führenden Hersteller für solare Montagesysteme

Kirchdorf, 07. Dezember 2010 - Zu Beginn des nächsten Jahres erweitert das größte deutschsprachige Photovoltaikforum (http://www.photovoltaikforum.com) seinen Herstellerbereich um einen der führenden Hersteller für solare Montagesysteme. Die Schletter ...
Klein, clever und bequem anzuwenden: Universeller Kreuzschienenverbinder von INTERSOL Montagesysteme

Ein kleines Tool mit großer Wirkung - mit diesem Ziel hat INTERSOL Montagesysteme den neuen Kreuzschienenverbinder entwickelt. Wenn Handwerker bei der Installation von Solarmodulen zwei-lagige Unterkonstruktionen zu verbinden haben, lassen sich die Schrauben ...
LION bioscience bringt SRS Pathway Editor auf den Markt

Cambridge, UK, 16. Juni, 2005 - LION bioscience bringt heute mit dem SRS Pathway Editor ein neues Software Modul auf den Markt. Das Programm ermöglicht Wissenschaftlern, biologische Stoffwechsel- und Signaltransduktionswege darzustellen, zu modifizieren ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'T. Werk bringt neues Montagesystem für Flachdächer auf den Markt ' (Stand 30.03.2016 )


Insgesammt wurden alle 214 Pressetexte 83608 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung T. Werk bringt neues Montagesystem für Flachdächer auf den Markt wurde bisher 2 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie et Environnement", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Sport und Freizeit", "Technologie de l’information", "Verkehr und Logistik" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 29.03.2016 - 14:44 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'T. Werk bringt neues Montagesystem für Flachdächer auf den Markt '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'T. Werk bringt neues Montagesystem für Flachdächer auf den Markt '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.