pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von redtext

Wärmepumpen-Komplettpaket für Heizung und Warmwasser

Wärmepumpen-Komplettpaket Heizung Warmwasser


Terra ILM Complete: Vollmodulierende iDM Luftwärmepumpe ohne Außengerät

Die neue iDM Komplettlösung Terra ILM Complete für Einfamilienhäuser erreicht dank Invertertechnik hervorragende Leistungsdaten. Sie vereint Verdichter, Verdampfer und Ventilator in einem Gerät zur Innenaufstellung, so dass ein Außenteil im Garten nicht erforderlich ist.

Luft/Wasser-Wärmepumpe mit hoher Energieeffizienz
Die neue Terra ILM Complete Luft-Wärmepumpe arbeitet mit einem stufenlos modulierenden Verdichter und passt die Leistung optimal auf die aktuell erforderliche Wärmeleistung an. So werden Überkapazitäten bei wärmeren Außentemperaturen vermieden, wie sie für nicht modulierende Verdichter typisch sind. Gleichzeitig sinkt der Bivalenz-Bedarf bei niedrigen Temperaturen und ein Heizstab muss nur selten zugeschaltet werden. Der COP der neuen Modelle liegt bei 4,11. Zur Optimierung der Energieeffizienz tragen auch die elektronische Einspritzung, eine Hocheffizienz-Heizungspumpe und die Abschaltung aller Stromverbraucher im Standby-Betrieb bei.

Plug&Heat: Einfache Aufstellung ohne Außenteil und Außenleitungen
Das steckerfertige Plug&Heat-Konzept der Wärmepumpe steht für einfachste Installation und Inbetriebnahme. Da sowohl Verdampfer als auch Verdichter in einem Gerät vereint sind, müssen keine elektrischen oder Kältemittel-Leitungen nach außen verlegt werden. Vor Ort ist lediglich die Anbindung an die Heizungsinstallation und die Zu- und Abluft beispielsweise durch eine Maueröffnung vorzusehen. Ein entkoppeltes Gehäuse, optimierte Luftströmung und Ventilator sowie die Verdampfergeometrie tragen zu einer erheblichen Geräuschreduzierung im Haus bei. Da es keine Außeneinheit gibt, sind Störungen von Nachbarn so gut wie ausgeschlossen.

Hygienisches Warmwasser durch Frischwassersystem
Für den Betrieb im Einfamilienhaus eignet sich die Kombination mit einem 300 l fassenden Hygienik Frischwassersystem. Es erwärmt das Trinkwasser immer frisch, so dass Probleme mit Legionellen und anderen Mikroorganismen ausgeschlossen sind. Möglich ist auch die Kombination mit größeren Speichern, wenn mehr Warmwasserkomfort oder Speicherkapazität gewünscht ist. Da die Wärmepumpe Smart Grid-ready ist, kann dies zum Beispiel bei der Nutzung von selbst erzeugtem Solarstrom sinnvoll sein.
 ;
Komfortable Navigator-Regelung
Bereits integriert ist die iDM Navigator Wärmepumpen-Regelung. Sie steuert bis zu sechs Heizkreise unabhängig voneinander und hat die Regeltechnik für eine einfache Solarthermie-Anlage bereits integriert. Die Steuerung ist am Gerät, über Internet oder Smartphone-App oder ein BUS-System möglich.

Mehr Infos unter www.idm-energie.at

Kontakt:
iDM Energiesysteme GmbH
Herr Christian Hutter
Leitung Marketing, PR
Seblas 16-18
A-9971 Matrei in Osttirol
Telefon: +43 (0)4875 6172 75
Telefax: +43 (0)4875 6172 85
E-Mail: christian.hutteridm-energie.at
Internet: www.idm-energie.at

redtext Public Relations
Wiltrud Meyer
Telefon: +49 (0)931 3209765-0
Telefax: +49 (0)931 3209765-9
E-Mail: meyerred-text.de

iDM Energiesysteme: Wärmepumpen aus Österreich

Erde, Wasser, Luft und Sonne: Bei der Nutzung natürlicher Energiequellen zählt das Unternehmen iDM Energiesysteme europaweit zu den Vorreitern. Bereits seit der Unternehmensgründung im Jahr 1977 beschäftigt sich der österreichische Anbieter mit regenerativen Energiequellen und hat sich vor allem mit seiner eigenen Entwicklungskompetenz und zahlreichen Innovationen einen guten Namen gemacht.

Zu Meilensteinen der iDM Entwicklungen zählte die Einführung der Frischwassertechnik für die hygienische Warmwasserbereitung im Jahr 1987. Seit Ende der 1990er Jahre liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung und Produktion wirtschaftlicher und umweltfreundlicher Wärmepumpensysteme für eine effiziente, umweltschonende Heizung, Warmwasserbereitung und immer häufiger auch für die Gebäudekühlung.

Eine Besonderheit stellt die Heißgas-Lade-Technik (HGL) dar, die eine hygienische Warmwassertemperatur von 60 Grad Celsius ermöglicht. Die verschiedenen Lösungen im Bereich der Erd-, Luft- und Großwärmepumpen werden durch die modular einsetzbare iDM Systemtechnik wie den „Navigator“ zur benutzerfreundlichen Heizungssteuerung ergänzt. Speichersysteme und Frischwasserstationen runden das Produktportfolio ab.

Vom Hauptsitz des Unternehmens in Matrei in Osttirol werden Kunden in ganz Europa in hoher Qualität und Zuverlässigkeit sowie mit maßgeschneiderten Services beliefert. So erhalten Installateure nicht nur umfassende Planungsunterstützung bei der Realisierung neuer Projekte, sondern können sich regelmäßig in Veranstaltungen und Seminaren der IDM Akademie aktuelles Know-how aneignen. Das Unternehmen setzt auf einen engen Dialog mit den Partnern aus dem Fachhandwerk, um Anforderungen aus der Praxis aufzunehmen und permanent in die Produktentwicklung einfließen zu lassen.



Quelle: redtext / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: redtext
Ansprechpartner: Johannes Neisinger
Straße: Weg zur Zeller Waldspitze 26
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0931-32097650
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

IDM Energiesysteme , Wärmepumpe


Ähnliche Pressemeldungen

Conergy vervielfacht Produktionskapazitäten für Wärmepumpenproduktion in Güstrow

Die Conergy Wärmepumpen GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten Conergy AG, verdreifacht mit dem neuen Werk in Güstrow ihre Produktionsfläche. Durch die Gesamtinvestition von rund EUR 2 Mio. wurden nun die Vorraussetzungen ...
Positives Jahresergebnis für M4Energy eG

Jahreshauptversammlung der Energiegenossenschaft bescheinigt gesundes Wachstum Dresden. Das Geschäftsjahr 2013 ist das erste in der jungen Geschichte der M4Energy eG, das mit einem finanziell positiven Ergebnis abgeschlossen werden konnte. Im Ergebnis ...
TiSUN goes Eastern Europe

Die Internationalisierung des Tiroler Solarsystemherstellers TiSUN schreitet erfolgreich voran TiSUN fasst nun in Osteuropa Fuß und verpflichtet im Zuge der Expansion in den Exportländern lokale Partner, um die Mentalität und die Kultur des Landes zu ...
Monarchis setzt bei Heizung und Warmwasser auf modernste Technologien

Neu-Ulm/Lohfelden, 05. Mai 2009 - Die Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH mit Firmensitz in Neu-Ulm hat in Deutschland rund 600 Wohneinheiten in zahlreichen Immobilien an unterschiedlichen Standorten wie zum Beispiel Leipzig, Mannheim, Neu-Ulm oder ...
Die Neuen von TiSUN sind da!

Der Tiroler Solarproduzent stellt fünf Neuentwicklungen vor Im Jahr 2008 konnte TiSUN nicht nur zwanzig neue Vertriebsländer begrüßen, sondern hat die Neuentwicklung von fünf Produkten abgeschlossen. Im Bereich der Solar-Speicher bekommt der Pro-Clean® ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Wärmepumpen-Komplettpaket für Heizung und Warmwasser' (Stand 21.04.2016 )


Insgesammt wurden alle 134 Pressetexte 45385 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Wärmepumpen-Komplettpaket für Heizung und Warmwasser wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Medien und PR" und "Verkehr und Logistik". Die aktuellste Meldung wurde am 21.04.2016 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Wärmepumpen-Komplettpaket für Heizung und Warmwasser'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Wärmepumpen-Komplettpaket für Heizung und Warmwasser'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.