pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von CLLB Rechtsanwälte Partnerschaftsges. mbB

German Pellets: Gläubigerversammlung Anfang Juli 2016

German Pellets: Gläubigerversammlung Anfang Juli 2016


German Pellets: Wir vertreten Sie! Vom 05.07.16 bis 08.07.2016 finden die Gläubigerversammlungen der German Pellets GmbH statt.


München, Berlin 10. Mai 2016 – Anfang Juli 2016 finden in Schwerin die Gläubigerversammlungen für alle Gläubiger der drei Inhaberschuldverschreibungen und der von der German Pellets GmbH direkt ausgegebenen Genussrechte statt. Hauptthema der Versammlungen wird die Entscheidung sein, ob die Gläubiger alle von einem gemeinsamen Vertreter im Insolvenzverfahren vertreten werden sollen oder aber jeder Gläubiger mit seinem Rechtsanwalt allein für seine Rechte kämpft.
CLLB Rechtsanwälte wird vor Ort sein und von den Versammlungen berichten.

Da es sich bei der Entscheidung, ob ein gemeinsamer Vertreter für alle Gläubiger gewählt wird, um eine sehr wichtige Entscheidung handelt, können wir nur jedem betroffenen Anleger empfehlen, entweder persönlich an der Gläubigerversammlung teilzunehmen oder aber sich von einem Rechtsanwalt auf der Versammlung vertreten zu lassen.

Spannend wird auch die Frage sein, ob die Insolvenzverwalterin Informationen zur möglichen Höhe der Insolvenzmasse gibt. Da mittlerweile auch beide Pelletswerke in den USA insolvent sind, schrumpfen die Chancen für die Anleger weiter, da rund 150 Mio. € des Anleihekapitals als Eigenkapital der German Pellets GmbH in diese Werke geflossen sein sollen. Eigenkapital ist deutlich geringer besichert als die Inhaberschuldverschreibungen.

CLLB Rechtsanwälte schätzt die Chancen eher gering ein, über die Insolvenzquote einen substantiellen Teil der Anlegergelder zurück zu bekommen. Nach derzeitigen Einschätzungen dürften die Genussrechte als Totalverlust und die Anleihen mit 90-95% Verlust eingestuft werden.

Vor diesem Hintergrund ist jedem Gläubiger nur dringend zu raten, direkt gegen Herrn Peter Leibold vorzugehen!

CLLB Rechtsanwälte sieht gute Chancen, Ansprüche direkt gegen Herrn Leibold durchzusetzen. Klageverfahren gegen Herrn Leibold laufen bereits.

CLLB Rechtsanwälte vertreten bereits mehrere Anleger. Wir helfen Ihnen bei der Durchsetzung und Wahrung Ihrer Rechte. Unabhängig vom Insolvenzverfahren helfen wir Ihnen auch bei der Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen direkt gegen Herrn Peter Leibold und andere Prospektverantwortliche.

Pressekontakt: CLLB Rechtsanwälte, Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB, Panoramastr.1. 47, 10178 Berlin, Fon: 030 / 288 789 60, Fax: 030 / 288 789 620; Mail: kanzleicllb.de, Web: www.cllb.de



Quelle: CLLB Rechtsanwälte Partnerschaftsges. mbB / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: CLLB Rechtsanwälte Partnerschaftsges. mbB
Ansprechpartner: RA István Cocron
Straße: Liebigstraße 21
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 089/552 999 50
Mobil: 089/552 999 90
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Straßenverkehr: Aller Anfang ist schwer

Zu Schulbeginn machen sich über 800.000 Erstklässler in Deutschland erstmals auf den Schulweg. Da sie im Straßenverkehr unerfahren sind, besteht für sie erhöhte Unfallgefahr. Die Allianz Sicherheitsexperten raten den Autofahrern ...
SPD begrüsst Neuanfang in Bulgarien

SPD begrÜsst Neuanfang in BulgarienZur Bildung einer neuen Regierung in Bulgarien erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion und Vorsitzende des Deutsch-Bulgarischen Forums, Gernot Erler:Nach wochenlangem Hin- und Her ...
Starker Start für "Hinter Gittern" - Alles auf Anfang: 22,9% der jungen Zuschauer schalteten ein

Bis zu 4,75 Mio. Zuschauer in der Spitze (Marktanteil 18,8% im Gesamtpublikum) bekamen gestern Abend die Antwort auf die brennendste Fan-Frage des Sommers: Lebt Walter noch? Das "Ja" gab es in den ersten beiden neuen Folgen von "Hinter Gittern - Der ...
Kein neuer Anfang fuer Atomkraft

Greenpeace protestiert an Berliner CDU-Parteizentrale gegen Atomplaene der Union14. September 2005 - 35 Greenpeace-Aktivisten protestieren heute seit dem Morgen an der CDU-Parteizentrale in Berlin gegen die Plaene der Union, Atomenergie auszubauen. ...
30. Jahrestag der KSZE-Schlussakte: Am Anfang stand das Wort

01. August 2005 - Anlaesslich des 30. Jahrestages der Unterzeichnung der KSZE-Schlussakte von Helsinki am 1. August 1975 erklaert der aussenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Gert Weisskirchen:Die Unterzeichnung der KSZE-Schlussakte 1975 ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'German Pellets: Gläubigerversammlung Anfang Juli 2016' (Stand 13.06.2016 )


Insgesammt wurden alle 397 Pressetexte 94797 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung German Pellets: Gläubigerversammlung Anfang Juli 2016 wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.06.2016 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'German Pellets: Gläubigerversammlung Anfang Juli 2016'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'German Pellets: Gläubigerversammlung Anfang Juli 2016'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.