pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von EWC Weather Consult GmbH

EWC-Langzeitindex: Viel Wind im Mai sorgt für eines der besten Ergebnisse der Windleistung

EWC-Langzeitindex: Viel Wind Mai Ergebnisse Windleistung


Karlsruhe, 16. Juni 2016 - Der Mai war vor allem für die Windenergie in Deutschland ein sehr leistungsstarker Monat. Insgesamt wurden aus der Windkraft 6.109 GWh gewonnen. Verglichen mit den letzten 38 Jahren und bezogen auf die aktuell installierte Leistung ist das der zweitbeste Wert - lediglich der Mai 2006 hätte mehr Ertrag gebracht.

Die Solarstromproduktion lag mit 4.715 GWh nur leicht über dem Durchschnitt. Im langjährigen Vergleich entspricht das dem 13. Rang.

Zusammen genommen wäre die Leistung aus Solar- und Windkraft das drittbeste Ergebnis gewesen, nur in den Jahren 1992 und 2006 wäre die Leistung übertroffen worden.

Insgesamt war das Wetter im Mai regional sehr unterschiedlich. Im Nordosten war es zu trocken und zu warm, im Süden fiel dagegen viel Regen und besonders zum Monatsende gab es heftige Gewitter, die örtlich starke Schäden verursachten. Die Sonnenscheindauer war vor allem im Nordosten überdurchschnittlich hoch.

Besonders hohe Windeinspeisungen gab es am Wochenende vom 07./08. Mai und am Pfingstwochenende eine Woche später. Ursächlich dafür waren die Tiefdruckgebiete Xandrea und Arlette.
Die Wetterexperten von EWC berechnen mit dem Langzeitindex jeden Monat den Ertrag aus Solar- und Windenergieproduktion im Vergleich zu den entsprechenden Monatserträgen seit 1979. Basis sind meteorologische Reanalysen aus Wettermodelldaten. Die berechneten Energieerträge der vergangenen Jahre werden dafür auf die aktuell installierte Leistung bezogen, so dass die Zeiträume vergleichbar werden.

Kontakt für weitere Informationen:

Dr. Julia Schmoeckel
Project Manager
EWC Weather Consult GmbH
Schönfeldstr. 8
D-76131 Karlsruhe
Tel.: +49(0)721/66323-1702
E-Mail: julia.schmoeckelweather-consult.com
www.weather-consult.com

EWC Weather Consult GmbH
Die EWC Weather Consult GmbH ist ein unabhä;ngiger, privater Wetterdienstleister und bietet die Interpretation und Veredelung meteorologischer Daten und ihrer Aufbereitung in wettbewerbsfä;hige Lö;sungen und kundenorientierte Services an. Dazu gehö;ren Wetterinformationen in hö;chster Qualitä;t, historische Wetterdatenbanken, Kurz- und Mittelfristprognosen fü;r Wind- und Solarstromproduktion sowie Blitz- und Klimastatistiken.



Quelle: EWC Weather Consult GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: EWC Weather Consult GmbH
Ansprechpartner: Mira Steinmetz
Straße: Schönfeldstraße 8
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0721 663 23 0
Mobil: 0721 663 23 23
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Langzeitindex , Windenergie , Solarstromproduktion , Windkraft , Solarkraft


Ähnliche Pressemeldungen

GRÜNE und Bundesverband WindEnergie: Windenergienutzung in Hessen voranbringen

Seit dem Jahr 2000 steigt der Anteil der Windenergie in Hessen, obwohl die CDU-Landesregierung nichts zu ihrer Förderung unternimmt. Ende 2004 gab es nach Angaben des Deutschen Windenergieinstituts in Hessen 504 Windenergieanlagen mit einer Leistung ...
Trittin fördert Ausbau der Windkraft in Tschechien - Windpark-Pilotprojekt soll im Erzgebirge entstehen

Bundesumweltminister Juergen Trittin hat heute in Berlin den Vertrag fuer das neue deutsch-tschechische Umweltschutzpilotprojekt "Windpark RusovÖ¡" unterzeichnet. Das Bundesumweltministerium wird sich mit einem Investitionszuschuss von bis zu zwei Millionen ...
Flachdächer ideal für Solarstromproduktion - Betriebskostensicherheit durch Eigenverbrauch

Wichtig sind hier unter anderem Windsicherheit, Dachdurchdringung, aber auch wirtschaftliche Betrachtungen. Moderne Montagesysteme wie IBC AeroFix und eine gute Beratung durch erfahrene Installateure sorgen dafür, dass die Investition langfristig lukrativ ...
Europäischer Windenergietag 2007

Europa feiert die Entwicklung der Windenergie Am 15. Juni 2007 findet der Erste Europäische Windenergietag statt -ausgerichtet vom Europäischen Windenergieverband (EWEA). Der Bundesverband Windenergie (BWE) und seine Landes-und Regionalverbände unterstützen ...
BWE-Seminar: Windkraft in Frankreich

Prächtige Windverhältnisse, eine garantierte Mindestvergütung für Windstrom und jede Menge potenzielle Standorte haben den französischen Markt für Windkraft-Planer in ganz Europa attraktiv gemacht. In insgesamt zehn simultan übersetzten Vorträgen namhafter ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'EWC-Langzeitindex: Viel Wind im Mai sorgt für eines der besten Ergebnisse der Windleistung' (Stand 04.01.2019


Insgesammt wurden alle 16 Pressetexte 14298 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung EWC-Langzeitindex: Viel Wind im Mai sorgt für eines der besten Ergebnisse der Windleistung wurde bisher 675 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 09.02.2017 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'EWC-Langzeitindex: Viel Wind im Mai sorgt für eines der besten Ergebnisse der Windleistung'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'EWC-Langzeitindex: Viel Wind im Mai sorgt für eines der besten Ergebnisse der Windleistung'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.