pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von Press & More GmbH

GWS setzt Spatenstich für Erweiterungsbau in der Loddenheide

GWS Spatenstich Erweiterungsbau Loddenheide


Nur zwei Jahre, nachdem die GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, einer der führenden Anbieter von ERP-Lösungen für den Handel in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland, ihren Neubau im Münsteraner Industriegebiet Loddenheide bezogen hat, wird es dort schon wieder eng. Unter Anwesenheit der GWS-Geschäftsführung, des Architekten, des Bauträgers sowie der Wirtschaftsförderung Münster wurde darum am vergangenen Freitag der Spatenstich für einen Erweiterungsbau gesetzt. Mit dem Gebäude, das den neuesten Anforderungen an Arbeitsplatzgestaltung und Mitarbeiterkommunikation folgt, wird damit dem starken Mitarbeiterwachstum der GWS Rechnung getragen. Über 370 Mitarbeiter sind heute bereits bei dem IT-Dienstleister, der zu den besten und erfolgreichsten Microsoft-Partnern weltweit gehört, beschäftigt, weitere werden gesucht.

Der neue Büro-Trakt, der direkt an die bestehende, vierstöckige Immobilie anschließen wird, schafft für rund 200 Mitarbeiter auf 3.400 qm Platz für neue Büros, Kommunikationszonen und Veranstaltungsräume sowie auch einen Fitnessbereich. Im Inneren berücksichtigt man neuste Erkenntnisse aus der Arbeitsplatzgestaltung, der Ergonomie und der Bürokonzeption. So z.B. auch „Smart Working Places“, deren Räume nicht nur mit modernster IT-Infrastruktur ausgestattet sind, sondern auch eigene Kreativ- und Kommunikationszonen enthalten.

Produktforum – IT greifbar machen
Geplant ist außerdem ein Produktforum. Dort sollen die Branchenlösungen der GWS an mehreren Stationen und Demobereichen auf einer sog. „Customer Journey“ visualisiert und Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Grundlage sind hierbei die von der GWS angebotenen Branchenlösungen gevis ERP | NAV und gevis ERP | AX, die auf die jeweiligen Microsoft ERP-Lösungen aufsetzen und in den Kernzielgruppen kooperationsgebundene Handelsunternehmen aus dem technischen Handel, Stahlhandel, Baustoffhandel, Sanitär- und Elektrohandel, Fahrzeugteilehandel, Lebensmittelhandel und aus dem Raiffeisenbereich eingesetzt werden.

Hochwertiger Arbeitsplatz ist wichtig
Georg Mersmann, Geschäftsführer der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH: „Als Unternehmen, das stetig wächst und permanent Bedarf an gut qualifizierten Mitarbeitern hat, wissen wir um die Bedeutung eines guten Arbeitsplatzes. Nur wenn sich die Menschen in ihrer Arbeitsumgebung wohlfühlen, können sie optimale Leistung erbringen und bleiben dem Unternehmen langfristig erhalten. Die regelmäßigen Auszeichnungen, die wir für die Mitarbeiterausrichtung und -förderung erhalten, zeigen uns, dass wir hier auf dem absolut richtigen Weg sind.“ Als Münsteraner Unternehmen unterstützt und fördert die GWS zum Beispiel aktiv Mitarbeiter, die mit dem Rad und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit kommen. Direkt am Gebäude werden neben Parkplätzen auch 180 überdachte Fahrradparkplätze bereitstehen.

Bewährtes Bauteam
Wie schon beim ersten Gebäude, zeichnet für die äußere Gestaltung und Planung die Firma Landheer Architekten verantwortlich. Bauträger ist, ebenfalls wie beim letzten Mal, die Unternehmensgruppe DERWALD aus Dortmund. Geplant ist der Bezug des Gebäudes im Sommer 2017.

Spatenstich
Beim Spatenstich anwesend (Bild) waren die Geschäftsführer der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH Udo Lorenz und Georg Mersmann, Detlef Thiemann, Prokurist und Abteilungsleiter Kaufmännische Steuerung der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, Falko Derwald, DERWALD Bauunternehmen GmbH & Co. KG, Uwe Landheer, Landheer Architekten, und Dr. Thomas Robbers, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster GmbH.

Die GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH wurde 1992 gegründet. Heute arbeiten über 370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Münster, München, Nürnberg, Leonberg und Isernhagen. Als Microsoft GOLD CERTIFIED und Global ISV Partner hat die GWS sich auf innovative Warenwirtschaftssysteme und Verbundlösungen für Handels- und Dienstleistungsunternehmen spezialisiert. Mehr als 1.200 Unternehmen setzen Produkte der GWS ein. Sie gehören zu verbundorientierten Unternehmen sowohl aus dem gewerblichen als auch aus dem landwirtschaftlichen Bereich. Neben den Standardsoftware-Produkten und standardisierten Speziallösungen bietet die GWS Internet-Branchenportale und Internet-Shops an. Umfassende Beratungsleistungen und Schulungen runden das Dienstleistungsangebot ab. 2015 belief sich der Gruppenumsatz auf 47,5 Mio. Euro. Über die GWS Förder- und Beteiligungsgesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme eG ist es Kunden möglich, Einfluss auf die Produktentwicklung zu nehmen. Die grundsolide Gesellschafterstruktur der GWS (Fiducia & GAD IT AG 68,9 %, GWS Förder-eG 25,1 % als Kundenbeteiligung sowie Minderheitsbeteiligungen der Zentralen, für die die GWS tätig ist) gewährleisten potentielle Sicherheit und fundierte Unterstützung im operativen Geschäft.


Quelle: Press & More GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Press & More GmbH
Ansprechpartner: Jürgen Rönsch
Straße: An den Loddenbüschen 95
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0251-8991854
Fax: 0251-8991112

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...
Attac und Campact starten europaweite Online-Demonstration: Gesicht zeigen gegen Softwarepatente!

Das Online-Bürgernetzwerk Campact und Attac haben heute eine europaweite Online-Demonstration gegen Softwarepatente gestartet. Einen Monat vor der entscheidenden Abstimmung im Europäischen Parlament am 6. Juli rufen sie Bürger dazu auf, ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
Eurex Bonds startet Handel mit österreichischen und niederländischen Staatsanleihen

Die internationale Rentenhandelsplattform Eurex Bonds erweitert ab dem 27. Juni 2005 ihr Produktangebot um Euro-Staatsanleihen aus Österreich und den Niederlanden.Mit der Aufnahme von österreichischen und niederländischen Staatsanleihen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'GWS setzt Spatenstich für Erweiterungsbau in der Loddenheide ' (Stand 25.07.2016 )


Insgesammt wurden alle 206 Pressetexte 576535 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung GWS setzt Spatenstich für Erweiterungsbau in der Loddenheide wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Reisen", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 25.07.2016 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'GWS setzt Spatenstich für Erweiterungsbau in der Loddenheide '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'GWS setzt Spatenstich für Erweiterungsbau in der Loddenheide '


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.