pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von EW Medien und Kongresse GmbH

Smart Grid sells

Smart Grid


PRESSEMITTEILUNG
2. Jahreskonferenz von SmartGridsBW
am 31. Januar und 1. Februar 2017, Filderhalle in Stuttgart Leinfelden-Echterdingen – mit begleitender Ausstellung und Marktplatz der Flexibilitätsinnovationen –

Thema: Flexibilität heißt das Schlüsselwort für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende. Denn in Energiesystemen mit einem großen Anteil fluktuierender Einspeisung wird der Nutzung von Flexibilitätsprodukten eine entscheidende Bedeutung zukommen. Flexibilitätsprodukte können am Markt als Handelsware nur erfolgreich sein, wenn der Nutzen in den verschiedenen Kundensegmenten marktgetrieben genug Anreize für Investitionen bietet.
Bei der 2. Jahreskonferenz von SmartGridsBW am 31. Januar und 1. Februar 2017 werden neue Geschäftsmodelle und Lösungen sowie die digitale Umsetzung im Vordergrund stehen. Die Jahreskonferenz richtet sich damit an alle Interessierten aus Industrie, Wirtschaft, Forschung und Politik, die diese Veranstaltung sowohl zum Business-Netzwerken, als auch für umfassende, interdisziplinäre Fachimpulse sowohl in den verschiedenen Sessions als auch beim Kommunikationsabend nutzen wollen.

Über SmartGridsBW: Die Smart Grids-Plattform Baden-Württemberg e.V., kurz SmartGridsBW, versteht sich als branchen-übergreifender Initiator und Moderator bei der Verknüpfung der Energienetze mit der begleitenden Kommunikationsinfrastruktur. Auf dem Weg hin zu einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Energieversorgung ist der schnelle Informationsaustausch zwischen Wissenschaft, Industrie, Energieversorgern, Netzbetreibern, Politik und Öffentlichkeit ein wichtiges Element, das zum Gelingen der Energiewende beiträgt. SmartGridsBW hat das Großprojekt C/sells initiiert und fungiert als Koordinator der beteiligten Partner und als zentrale Steuerungsstelle, um aus C/sells eine begehrte Marke zu machen, die über Süd-deutschland hinaus Bekanntheit erlangt und künftig das „Synonym“ für intelligente Energienetze darstellt. Begleitende Ausstellung: Im Rahmen der 2. Jahreskonferenz von SmartGridsBW präsentieren Industrie und Dienstleister ihre Produkte. Die Kombination aus Tagung und Fachausstellung garantiert einen größtmöglichen Informationsaustausch.
Marktplatz der Flexibilitätsinnovationen: An zentral platzierten Ständen präsentieren Unternehmen ihre Flexibilitätsinnovationen zur Gestaltung intelligenter Vernetzungen und machen konkrete Angebote für die Nutzung und/oder Kooperationen zur Weiterentwicklung der intelligenten Energienetze.

Weitere Informationen können angefordert werden bei:
EW Medien und Kongresse GmbH
Jana Kittelmann
Kleyerstraße 88, 60326 Frankfurt am Main
Tel.: 0 69.7 10 46 87-477 / Fax: 0 69.7 10 46 87-9477
E-Mail: jana.kittelmannew-online.de

Quelle: EW Medien und Kongresse GmbH / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Smart Grids , Energiewende , Energiepolitik , Energie , Netze
Erneuerbare


Ähnliche Pressemeldungen

Umweltminister Methling: 100 Prozent - erneuerbare Energien ab 2050 möglich

Sperrfrist: Samstag, 11. Juni 2005, 9.00 Uhr!Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Prof. Dr. Wolfgang Methling hat heute (Samstag, 11.6.2005) in Wietow (Landkreis Nordwestmecklenburg) im Rahmen der von der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RSL), dem Regionalbüro ...
GRÜNE: Kein Geld mehr für erneuerbare Energien in diesem Jahr

Nach Informationen der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN steht wegen der Haushaltssperre für den Rest des Jahres kein Geld mehr für Biogas- und Holzhackschnitzelanlagen zur Verfügung. "Viele bereits vorliegende Anträge ...
KOPP: Startschuss für mehr Wettbewerb in den Energienetzen

BERLIN. Zur Verständigung der Arbeitsgruppe des Vermittlungsausschusses zu Änderungen an der Novelle des Energiewirtschaftsrechtes erklärt die energie- und verbraucherpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Gudrun KOPP: Jetzt ...
Bundesregierung zieht positive Bilanz des Erneuerbare-Energien-Gesetzes

Bundesumweltminister Juergen Trittin: "Das beste Instrument zur rechten Zeit am richtigen Platz"Berlin, 15. Juni 2005 - Das Gesetz zur Foerderung der Erneuerbaren Energien (EEG) hat sich nach Auffassung der Bundesregierung bestens bewaehrt. Es hat den ...
Chancen der erneuerbaren Energien nutzen

Förderung erneuerbarer Energien effizienter gestalten15. Juni 2005 - Anlässlich der Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage "Erneuerbare Energien in Deutschland" (Drs. 15/4014) erklärt der umweltpolitische Sprecher der ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Smart Grid sells' (Stand 30.12.2018


Insgesammt wurden alle 214 Pressetexte 101726 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Smart Grid sells wurde bisher 723 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Telekommunikation" und "Verschiedenes". Die aktuellste Meldung wurde am 17.11.2051 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Smart Grid sells'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Smart Grid sells'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.