pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von SOFTTECH GmbH

AVANTI – Die AVA-Lösung für Autodesk® Revit®

AVANTI – Die AVA-Lösung Autodesk® Revit®


AVANTI – Die AVA-Lösung für Autodesk® Revit®
Einfach, schnell und bidirektional: AVANTI bringt Mengen aus Revit mit Kosten zusammen.
Neustadt, Oktober 2016: AVANTI bietet jetzt eine neue bidirektionale Verbindung zum BIM CAD-System Autodesk Revit. Über die AVA-Software lassen sich Mengen VOB-konform ermitteln und jederzeit in das Revit-Modell zurückverfolgen. Dieses enge Zusammenspiel verspricht für den Kostenpla-ner und Ausschreibenden ein hohes Maß an Sicherheit und Transparenz. Mit dem Release von AVANTI im November 2016 ist auch die AVA-Lösung für Revit erhältlich.

Mittels der direkten Mengenübernahme aus AVANTI kann der Anwender viele planerische Aufgaben schnell und übersichtlich durchführen. So werden bei-spielsweise den Räumen in AVANTI Kostenelemente bzw. Qualitäten einfach per Drag-and-drop zugeordnet. Das AVA-Programm leitet daraus unmittelbar Raumbücher und Kostenübersichten nach DIN276 oder nach Gewerken ab. Änderungen im Revit Modell gelangen über den sicheren Aktualisierungsme-chanismus direkt nach AVANTI.

Entsprechend dem Planungsfortschritt und den unterschiedlichen Detaillie-rungsstufen des BIM-Modells in Revit kann der Anwender somit jederzeit vom Gebäudemodell in die Ausschreibung wechseln. In den Ausschreibungspositi-onen sind wiederum Mengenansätze ins Revit Modell nachvollziehbar. Die einzelnen Projektphasen lassen sich archivieren und später per Knopfdruck miteinander vergleichen. Damit dokumentiert das System alle Entwicklungen im Planungsverlauf. Den Datenaustausch stellt AVANTI in den nachfolgenden Projektphasen durch die zertifizierte GAEB-Schnittstelle sicher.

Die Kernkompetenz des Unternehmens SOFTTECH liegt in der Verknüpfung von Design und Kalkulation. Das hat der Software-Hersteller bereits mit der Verbindung seiner eigenen Produkte SPIRIT und AVANTI bewiesen. Revit Anwender profitieren jetzt von dieser BIM-Expertise.

1.879 Zeichen inkl. Leerzeichen
Weitere Produktinformationen unter www.softtech.de/avanti-connect

Firmeninformation SOFTTECH
Die SOFTTECH ist ein inhabergeführtes Unternehmen für bauspezifische Softwarelösungen mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße. Das 1985 gegrün-dete Unternehmen entwickelt heute mit 50 Mitarbeitern am pfälzischen Standort – „Made in Germany“. SOFTTECH gehört zu den deutschlandweit am längsten agierenden Unternehmen für Software im Bauwesen.
Zu den Kunden zählen Architekten, Planer, Ingenieure, genauso wie große Gerüstbauunternehmen, Schreinereien, Facility Management und andere baunahe Branchen. Darüber hinaus bietet SOFTTECH auch Projektmanage-ment-Software, die für große Architekturbüros, Projektsteuerer bis hin zu grö-ßeren Industrie-Unternehmen interessant ist.

Pressefotos
Den Pressetext sowie alle Pressefotos zum Download finden Sie im Internet unter:


Pressekontakt
SOFTTECH GmbH
Margret Wesely
Telefon: +49 (0) 6321 939-292
Fax: +49 (0) 6321 939-199
Internet: www.softtech.de; blog.softtech.de
E-Mail: mweselysofttech.de



Quelle: SOFTTECH GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: SOFTTECH GmbH
Ansprechpartner: Margret Wesely
Straße: Moltkestraße 14
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 06321 939292
Fax: 06321 939199

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

AVA-Software , AVANTI , Revit , Kostenplanung , Kostenschätzung


Ähnliche Pressemeldungen

Erfolgreiche Revitalisierung einer Denkmalimmobilie durch die Euroconvent

Leutsch ist ein Stadtteil im Leipziger Westen mit einer Fläche von 4,7 Quadratkilometer und ca. 8.000 Einwohnern mit einer stattlichen Anzahl an herrschaftlichen Industrie-Villen, im Jugendstil erbaut, die vornehmlich in parkähnlichen Grundstücken ...
Mehr Spannkraft und Frische durch Revitalisierung der Haut mit Fruchtsäure-Peeling

Durch die Sonneneinwirkung im Sommer erscheint die Haut jetzt im Herbst trocken und mit reduzierter Spannkraft. Zeit, die obersten Hautschichten zu entfernen und zu ihrer Erneuerung anzuregen. Verbesserung des Stoffwechsels und der Durchblutung führen ...
Erfolgreichen Revitalisierung einen Baudenkmals durch die Immovaria GmbH Nürnberg in Leipzig-Leutsch

Immovaria GmbH beginnt mit der Vermarktung des aktuellen Bauvorhabens in Leipzig-Gohlis Nürnberg, 13.10.2010 – Aktuell wurde das Bauvorhaben der Immovaria GmbH in Leipzig erfolgreich abgeschlossen. In enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden ...
Neu im Holzfachhandel: DAUERSCHÖN Holz-Revitalisator für DAUERHOLZ

Ein Baum der im Wald steht ist bestens gewappnet: Die Rinde schützt vor Wind und Wetter. Bearbeitetes Holz, das z.B. als Terrassendiele oder Gartenzaun dient, benötigt meistens etwas Unterstützung. Viele Holzarten und modifizierte Hölzer verwittern ohne ...
Pizza AVANTI Heimservice GmbH auf der START-Messe in Nürnberg

Franchise – mit System selbständig werden und bleiben Chancen für Gründer im Wachstumsmarkt Franchise-Wirtschaft. Die Pizza AVANTI Heimservice GmbH präsentiert ihr Franchise-Konzept auf der START-Messe in Nürnberg. Das mittelständische Unternehmen ist ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'AVANTI – Die AVA-Lösung für Autodesk® Revit® ' (Stand 24.10.2016


Insgesammt wurden alle 1 Pressetexte 1 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung AVANTI – Die AVA-Lösung für Autodesk® Revit® wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen". Die aktuellste Meldung wurde am 21.10.2016 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'AVANTI – Die AVA-Lösung für Autodesk® Revit® '


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'AVANTI – Die AVA-Lösung für Autodesk® Revit® '


Weitere Infos folgen...

TOP 5 beliebteste Pressemeldungen dieser Redaktion



Aufrufe: 1



Alle Meldungen der Redaktion >>

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.