pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von PR- & Redaktionsbüro SPIERLING

Paritätischer Wohlfahrtsverband kooperiert mit TBS Printware

Paritätischer Wohlfahrtsverband TBS Printware


Der auf umweltfreundliches Druckerzubehör spezialisierte Anbieter TBS Printware () mit Sitz in Hattersheim am Main und der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband e. V. mit Hauptsitz in Berlin haben eine Kooperation beschlossen. Im Rahmen der vereinbarten Zusammenarbeit erhalten die über 10.000 Mitglieder des Spitzenverbandes der Freien Wohlfahrtspflege Deutschlands einen dauerhaften Nachlass auf alle TBS-Produkte von 20 Prozent. So profitieren viele soziale und gemeinnützige Einrichtungen und Vereine nicht nur von optimalen Einkaufspreisen, sondern können durch den Einsatz von kompatiblem, umweltfreundlichem Druckerzubehör auch noch einen aktiven und wirksamern Beitrag zum Umweltschutz leisten. Denn die Firma TBS Printware achtet besonders auf die Nachhaltigkeit der Produkte. Für sein Konzept der Wiederaufbereitung und Mehrfachnutzung wurde der Anbieter deshalb auch als erstes Unternehmen in Deutschland mit dem Blauen Engel RAL ZU 177 für wiederaufbereitete Tonermodule zertifiziert.

Durch Remanufacturing bis zu 70 Prozent weniger CO2-Ausstoss

„Wir setzen unseren Fokus auf Remanufacturing. Bei diesem Prozess werden alle gebrauchten Tonerkartuschen zerlegt, vakuumgereinigt und die notwendigen Verschleißteile ersetzt, während die meisten anderen Komponenten der Kartuschen in der Regel wiederverwendet werden. Dadurch werden im Vergleich zu einem Neuprodukt wertvolle Ressourcen eingespart und so der CO2-Ausstoss um bis zu 70 Prozent reduziert", erläutert TBS-Geschäftsführer Andreas John. Die beiden Zertifikate „Blauer Engel“ und „LGA-Schadstoffgeprüft“ bestätigen nach den Worten Johns, dass die kompatiblen TBS-Produkte gesundheits- und umweltschonend sind.
Auf alle Artikel gewährt der Anbieter eine Herstellergarantie von 36 Monaten, wobei die Herstellergarantie der verwendeten Drucker auch bei dem Einsatz von TBS-Druckerzubehör selbstverständlich erhalten bleibt.

Unternehmenskontakt:
TBS PRINTWARE VERTRIEBS GMBH
Andreas John
Geschäftsführer
Rheinstraße 17
65795 Hattersheim

Tel. +49 (0)6190 / 93 43 00
infotbs-printware.com


Quelle: PR- & Redaktionsbüro SPIERLING / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: PR- & Redaktionsbüro SPIERLING
Ansprechpartner: Detlev Spierling
Straße: St. Hedwigsweg 1
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: (0700) 8000 8002
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Nachhaltigkeit , Remanufacturing , Wiederaufbereitung , Mehrfachnutzung


Ähnliche Pressemeldungen

Wichtige Ergänzungen zur Nachhaltigkeitsstrategie der Europäischen Kommission voranbringen

Bürokratieabbau und Deregulierung können als Impuls der EU-Nachhaltigkeitsstrategie den Weg für eine Stärkung des europäischen Wirtschaftsraumes frei machen8. Juli 2005: Aus Anlass der Neuformulierung und Zielsetzung der Leitprinzipien ...
Fakten zur Nachhaltigkeit 2005: DaimlerChrysler bekennt sich zu nachhaltigem Wirtschaften

- Prof. Jürgen E. Schrempp: "Profitables Wachstum, ökologische und gesellschaftliche Verantwortung gehören zusammen."- Pressekonferenz im Werk Rastatt untermauert Engagement für Nachhaltigkeit- Reporting über ökonomische, ...
Bundesrat lehnt Entwurf des Versorgungsnachhaltigkeitsgesetzes ab

In seiner Stellungnahme zum Entwurf des Versorgungsnachhaltigkeitsgesetzes wies der Bundesrat heute darauf hin, dass der Gesetzentwurf der Bundesregierung gerade keine wirkungsgleiche Übertragung von Maßnahmen der gesetzlichen Rentenversicherung ...
DaimlerChrysler mit Bestnoten bei Nachhaltigkeits-Rating - Platz 2 der Gesamtwertung aller DAX 30 Unternehmen

Bestes Unternehmen der Automobilindustrie17. Juni 2005 - Stuttgart / Hannover - Die Nachhaltigkeits-Ratingagentur scoris GmbH in Hannover hat in einem vergleichenden Rating der DAX 30 Unternehmen DaimlerChrysler vor allen anderen Automobilunternehmen ...
Kunde ist König

Zahlreiche Menschen regen sich über die steigenden Druckkosten auf. Obgleich die Druck-, Fax-, Kopier- und Scanngeräte immer günstiger zu haben sind, kann dies vom Druckerzubehör nicht gesagt werden. Doch es hängt auch vom Verbraucher ab, wie günstig ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Paritätischer Wohlfahrtsverband kooperiert mit TBS Printware' (Stand 30.01.2017


Insgesammt wurden alle 6 Pressetexte 584 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Paritätischer Wohlfahrtsverband kooperiert mit TBS Printware wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie" und "Medien und PR". Die aktuellste Meldung wurde am 30.01.2017 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Paritätischer Wohlfahrtsverband kooperiert mit TBS Printware'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Paritätischer Wohlfahrtsverband kooperiert mit TBS Printware'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.