pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von RenewableEnergy

Warmes Wasser mit Solarstrom einfach gemacht: my-PV ist Systempartner des Wechselrichterherstellers SMA

Warmes Wasser Solarstrom Systempartner Wechselrichterherstellers SMA


Neuzeug, Österreich, 07.02.2017. Die my-PV GmbH baut als neuer Systempartner des Wechselrichter-Weltmarktführers SMA Solar Technology AG ihr Angebot zur solaren Warmwasserbereitung aus. Endkunden können nun ihre mit einem SMA-Wechselrichter verbundene Solaranlage mit „AC ELWA-E“, einem Gerät zur elektrischen Warmwasserbereitung von my-PV, nachrüsten. Planer und Installateure können Photovoltaik-Neuanlagen nun zusätzlich mit elektrischer Warmwasserbereitung konfigurieren.

Meilenstein für ein aufstrebendes Unternehmen

my-PV hat sich als Spezialist für die Warmwasserbereitung durch Solarstrom auf dem Markt etabliert. Erst auf der letztjährigen Intersolar in München hatte das Unternehmen AC ELWA-E als Produktneuheit vorgestellt. Das Gerät zur Warmwasserbereitung zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es sich mit Energiemanagementsystemen verschiedener Anbieter kombinieren lässt.

Nur sechs Monate nach der Markteinführung des Gerätes hat SMA my-PV als Systempartner anerkannt. „Für ein relativ junges, aufstrebendes Unternehmen ist es eine große Anerkennung, vom Weltmarktführer für Wechselrichter als wichtiger Partner angesehen zu werden“, sagt Dr. Gerhard Rimpler, CEO der my-PV GmbH, nicht ohne Stolz. „Unter den SMA-Systempartnern finden sich klingende Namen wie Miele, Bosch oder Stiebel Eltron. Und nun my-PV.“

Betreiber können den Eigenverbrauch ihres hauseigenen Solarstroms deutlich erhöhen, indem mit überschüssigem Solarstrom Warmwasser aufbereitet wird. Das Energiemanagementsystem „Sunny Home Manager“, in das sich die AC ELWA-E von my-PV problemlos integrieren lässt, ermöglicht individuelle Auslegungen. So kann der Warmwasserspeicher als alleiniger Speicher oder zusätzlich zu einem Batteriespeicher genutzt werden. Bereits in zahlreichen Anlagen laufen SMA- und my-PV-Geräte gemeinsam.

Quelle: RenewableEnergy / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Solar , PV , Warmwasser , Wärmepumpe


Ähnliche Pressemeldungen

Neuer Meilenstein erreicht: Ein Gigawatt Solarstrom für 500.000 Menschen installiert

Zahl der Arbeitsplätze in Wachstumsbranche Solarindustrie steigt neues Internetportal Berlin, 21.06.2005: Deutschland hat einen weiteren Meilenstein in der Solarenergie erreicht. Nach Angaben der Unternehmensvereinigung Solarwirtschaft e.V. ...
PVA TePla AG: Verschlankung des Vorstands und Stärkung der Geschäftsbereichsstruktur

Mit dem Erreichen des 65. Lebensjahres scheidet Herr Martin Gier satzungsgemäß am 24. August 2005 aus dem Vorstand der PVA TePla aus. In der Satzung des Unternehmens ist dieses Alterslimit auch im Hinblick auf die Umsetzung des Corporate ...
PVA TePla AG: Deutliche Umsatz und Ergebnissteigerung im zweiten Quartal

Aßlar, 12.08.05 - Der PVA TePla Konzern hat den Konzernumsatz im ersten Halbjahr mit 23,6 Mio. € (VJ 19,7 Mio. €) um fast 20% gesteigert. Den größten Anteil hatte daran der Geschäftsbereich (GB) Vakuum-Anlagen, der mit 16,5 Mio. ...
PVA TePla verzeichnet gesteigertes Interesse institutioneller Investoren

Aßlar, 18.07.2005: Infolge der gestiegenen Nachfrage von Seiten institutioneller Investoren nach einem Einstieg bei der PVA TePla AG und dem marktschonenden Transfer eines ersten Aktienpaketes hat die Beteiligungsgesellschaft des Vorstandsvorsitzenden ...
Übertragung der Bundesflächen im GRÜNEN BAND unabdingbar für Erhaltung dieses Biotopverbundsystems

08.09.2005 „Das GRÜNE BAND ist eines der politischen Schwerpunktvorhaben der Thüringer Landesregierung. Thüringen betreibt intensiv die Erhaltung und Gestaltung des GRÜNEN BANDES. Wir sehen uns bei diesem Vorhaben auch der Erhaltung ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Warmes Wasser mit Solarstrom einfach gemacht: my-PV ist Systempartner des Wechselrichterherstellers SMA' (Stand 07.02.2017


Insgesammt wurden alle 229 Pressetexte 95161 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Warmes Wasser mit Solarstrom einfach gemacht: my-PV ist Systempartner des Wechselrichterherstellers SMA wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie et Environnement", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Sport und Freizeit", "Technologie de l’information", "Verkehr und Logistik" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 07.02.2017 - 10:46 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Warmes Wasser mit Solarstrom einfach gemacht: my-PV ist Systempartner des Wechselrichterherstellers SMA'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Warmes Wasser mit Solarstrom einfach gemacht: my-PV ist Systempartner des Wechselrichterherstellers SMA'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.