pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von FingerHaus GmbH

FingerHaus GmbH veröffentlicht zweite Bauherrenstudie

FingerHaus GmbH Bauherrenstudie


Wohnen im Traumhaus

Die Bauqualität, die richtige Größe und ein passender Grundriss: Das sind die wichtigsten Faktoren für die Zufriedenheit mit dem Eigenheim. Das zeigt die zweite Bauherrenstudie des Fertighausherstellers FingerHaus, an der sich 918 Bauherren beteiligt haben. Zu den entscheidenden „Glücklichmachern“ zählen zudem der Service nach dem Umzug, eine bedienungsfreundliche Haustechnik sowie die Ausstattung des Hauses.

„Wir wohnen in unserem Traumhaus“, so lautet das Fazit der allermeisten Bauherren. Ihre Wünsche haben sich erfüllt, sie sind glücklich mit ihrem Eigenheim von FingerHaus. Das Unternehmen aus dem nordhessischen Frankenberg/Eder hat bereits zum zweiten Mal seine Kunden nach ihrer Zufriedenheit gefragt. 918 Bauherren, die 2010, 2012 und 2013 eingezogen sind, haben an der Untersuchung teilgenommen und insgesamt 32 Fragen in zehn Kategorien beantwortet. Die Hamburger Content-Marketing-Agentur just publish media übernahm die Datenauswertung und Redaktion. Neun Telefoninterviews ergänzen die Ergebnisse aus der Studie.

An erster Stelle stand die Frage nach der Gesamtzufriedenheit: 99,3 Prozent stimmten der Aussage „Die Entscheidung für FingerHaus war richtig“ voll oder eher zu. Ein großes Lob für das Unternehmen, das mit mehr als 700 pro Jahr errichteten Häusern zu den Top 3 der Fertighausbranche gehört. Weitere Zahlen:
▪; 98 Prozent der Befragten loben die Bauqualität;
▪; 97 Prozent finden die Größe des Hauses richtig;
▪; 96 Prozent mögen den Grundriss;
▪; 94 Prozent haben bei der Ausstattung alles richtig gemacht;
▪; 98,3 Prozent würden FingerHaus weiterempfehlen;
▪; 97 Prozent sind mit der Energieeffizienz ihres Holzfertighauses zufrieden;
▪; 92 Prozent loben den Umgang mit Reklamationen seitens FingerHaus.

Drei Jahre nach der ersten Befragung von 2014 liefert nun die zweite Studie noch bessere Ergebnisse. „Ein Vergleich beider Studien zeigt uns sehr deutlich, wo die Zufriedenheitswerte höher sind, etwa beim Umgang mit Reklamationen, und wo wir unsere Bauherren noch stärker unterstützen sollten, zum Beispiel bei der Beratung hinsichtlich der richtigen Hausgröße und Raumaufteilung“, sagt Dr. Mathias Schäfer, Geschäftsführer der FingerHaus GmbH.

Das beste Haus für unsere Bauherren

FingerHaus hat sich besonders über den hohen Rücklauf gefreut. Wieder haben rund 50 Prozent aller angeschriebenen Bauherren geantwortet: 918 der 1850 Fragebögen kamen ausgefüllt zurück. „Das ist ein großartiges Ergebnis und erneut Beleg dafür, dass unsere Bauherren gern mit uns in einen Dialog treten – um uns mit Lob oder konstruktiver Kritik einen weiteren Schritt nach vorn zu bringen“, erklärt Geschäftsführer Klaus Cronau, „dafür sind wir außerordentlich dankbar. Denn es ist unser Anspruch, unseren jährlich über 700 Bauherren das beste Haus zu bauen – und auch nach der Schlüsselübergabe noch mit Rat, Tat und Service weiterzuhelfen.“ Das Thema Service steht bei vielen Bauherren hoch im Kurs, noch höher als 2014. Dr. Mathias Schäfer ergänzt: „Die Entscheidung mit einem Fertighaushersteller zu bauen, basiert häufig auf dem Alles-aus-einer-Hand-Prinzip und der damit verbundenen Sicherheit.“

Die Studie 2017 sei ein Beweis dafür, wie hoch der Standard moderner Fertighäuser heute ist, so Klaus Cronau. „Sie ist auch, insbesondere dank der Tipps und Checklisten, eine Hilfestellung für alle, die schon ebenfalls bauen und den besonderen Moment des Einzugs ins eigene Haus erleben wollen.“
Die „Bauherrenstudie 2017 – Wohnbedürfnisse und Kundenzufriedenheit bei Bauherren“ ist unter der E-Mail-Adresse bauherrenstudiefingerhaus.de erhältlich.

Hinweis an die Redaktion: Ihr persönliches Exemplar der Bauherrenstudie erhalten Sie über die FingerHaus-Presseabteilung.

Über die Bauherrenstudie 2017

FingerHaus ermittelte im Rahmen einer Kundenbefragung unter 1850 Bauherren deren Zufriedenheit und Bedürfnisse. Der Erhebungs- und Auswertungszeitraum lief vom 20. März bis zum 20. April 2017. Insgesamt wurden 918 Fragebögen vollständig ausgefüllt an FingerHaus zurückgesendet. Die Ergebnisse der Kundenbefragung wurden in der soeben erschienenen „Bauherrenstudie 2017“ veröffentlicht. Auswertung und Redaktion übernahm die Hamburger Content-Marketing-Agentur just publish media. Interessenten können die Studie über bauherrenstudiefingerhaus.de anfordern.


Quelle: FingerHaus GmbH / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

FingerHaus , Fertighaus , Bauherrenstudie , Studie


Ähnliche Pressemeldungen

FingerHaus von Deutscher Energie-Agentur ausgezeichnet

Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) hat erstmals das neu eingeführte Gütesiegel "Effizienzhaus 55" einem Fertighaushersteller verliehen. Die FingerHaus GmbH aus dem nordhessischen Frankenberg, eines der führenden Unternehmen in der ...
Studie: Hälfte der CRM-Systeme werden nicht optimal eingesetzt

München, 22. Juni 2005 - Rund die Hälfte der Systeme für Customer Relationship Management (CRM), also das systematische Kundenbeziehungsmanagement, in der deutschen Wirtschaft werden nach Einschätzung von Marketingfachleuten nicht ...
BUND-Studie: Immer mehr Schadstoffe in Muttermilch

- Reform der Chemikalienpolitik muss gegensteuern Berlin: In der Muttermilch lassen sich über 300 synthetische Chemikalien nachweisen. Zwar sind die Belastungen mit giftigem PCB, DDT und Dioxinen aufgrund weit reichender Verbote rückläufig. ...
Neubau statt Altbausanierung

In einem Altbau zu wohnen hat sicherlich seinen Charme. Genauso entscheidend für die Beliebtheit alter Häuser ist ihr Umfeld – die gewachsene Nachbarbebauung, die Infrastruktur und vor allem die gute Lage. Aber so schön alte Häuser sind, so groß die ...
Der Fertighaushersteller "Bau mein Haus" bedient sich modernster Kommunikationswege und zwitschert seine News in die Welt

Nachdem Anfang des Jahres der Internetauftritt der Firma "Bau mein Haus" vollständig erneuert und weboptimiert wurde, widmet sich der Fertighaushersteller zunehmend den modernen Kommunikationswegen des Web 2.0. Da auch die Zielgruppe der Häusle-Bauers ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'FingerHaus GmbH veröffentlicht zweite Bauherrenstudie' (Stand 19.12.2017


Insgesammt wurden alle 37 Pressetexte 15342 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung FingerHaus GmbH veröffentlicht zweite Bauherrenstudie wurde bisher 2 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.12.2017 - 13:41 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'FingerHaus GmbH veröffentlicht zweite Bauherrenstudie'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'FingerHaus GmbH veröffentlicht zweite Bauherrenstudie'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.