pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Haus der Technik

Seminar - Klassiker im Haus der Technik – alles schwingt 2019

Seminar - Klassiker Haus Technik – 2019


Geräte, Maschinen und Anlagen sowie Bauwerke - Alles schwingt.

Branchenübergreifende Fakten zur Schwingungstechnik und vertieft bereits vorhandene Grundkenntnisse. Techniker und Ingenieure aus den Bereichen Entwicklung, Instandhaltung, Versuch, Qualitätssicherung und Umweltprüfung sind hierzu eingeladen. Am 28.-29.10.2019 findet das Seminar „Grundlagen der Schwingungstechnik“ in unserer Niederlassung in Berlin statt. Hier reicht das Spektrum des vermittelten Wissens von Schwingungen im Zeit- und Frequenzbereich, 1- und 2- Massen-Schwinger, Drehschwingungen und selbsterregte Schwingungen, Schwingungsisolierung, -dämpfung und -tilgung bis zur Modal- und Betriebsschwinganalyse. Zur praktischen Demonstration der Seminarinhalte werden Versuche vorgeführt. Die Teilnehmer können gerne für die Durchführung der Modalanalyse ein eigenes Objekt mitbringen. "Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall" findet am 04.-05.11.2019 in Berlin statt. Hier geht es um Reduzierung der Schwingungen. Dabei wird die Art der Analyse- und Reduzierungsmethode ebenso g wie die Parameter die Schwingungen beeinflussen besprochen und diskutiert, sowie die Anwendungen erläutert. Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen erläutert unser praxisversierter Referent Herr Jörg Dethloff am 19.02. - 20.02.2019 in Essen und am 18.06. - 19.06.2019 in Berlin. Am 12.03. - 13.03.2019 findet die Vertiefende Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Getrieben und Gleitlagern in Essen statt, am 25.06. - 26.06.2019 in Berlin. Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern erläutert Dr.-Ing. Werner Kuitzsch am 28.02.2019 in Berlin und beschäftigt sich mit Grundlagen, Auswahl und Betrieb von Shaker und Schock. Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen erläutert am 18.03. - 19.03.2019 in Berlin Prof. Dr. Hermann Freund an Modellen zur Berechnung von Torsionsschwingungen, Zahnradgetriebe, Kurbelwellen, Rotoren, Kreiselwirkung, elastische Lager sind weitere Schwerpunkte.

Nähere Informationen zu der Weiterbildung finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:




Quelle: Haus der Technik / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Haus der Technik
Ansprechpartner: Heike Cramer-Jekosch
Straße: Seydelstraße 15
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 030 39493411
Mobil: 030 39493437
Fax: 030 39493437

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Maschinenbau , Geräte , Schwingungsdiagnose , Schwingungsanalyse , Weiterbildung
Seminar


Ähnliche Pressemeldungen

Weiterbildung für innovative Architekten und Hausverwalter - Internationales Bildungszentrum ICR veranstaltet Seminarreihe zu solarem Bauen

Weiterbildung für innovative Architekten und HausverwalterInternationales Bildungszentrum ICR veranstaltet Seminarreihe zu solarem Bauen im Solar Info Center Freiburg Freiburg, den 30. Juni 2005 - Der Fortschritt bei erneuerbaren Energien und Energieeffizienz ...
»Tele-Seminare« – Seminare per Telefon – erobern nun auch den deutschen Sprachraum

Wie so oft sind die Amerikaner Vorreiter bei Weiterbildungstrends. In letzter Zeit werden dort vermehrt so genannte »Tele-Seminare« angeboten. Der Grund dafür liegt nicht in den Distanzen zu den Seminarcentern, denn es gibt wahrscheinlich kein Land ...
BLL/ILWI-Seminar "Die Anwendung des neuen EU-Hygienerechts"

Der BLL fuehrt am 6.12.2005 das Seminar "Die Anwendung des neuen EU-Hygienerechts" in Bonn durch. Hintergrund sind die am 1. Januar 2006 zur Anwendung kommenden drei Hygieneverordnungen Nr. 852/2004, Nr. 853/2004 und Nr. 854/2004. Damit greift der Reformprozess, ...
Klima-Technik: Keine Treibhaus-Atmosphäre bei Wohnen und Job

München Heute heiß, morgen kalt viele Menschen leiden unter den starken Temperaturschwankungen, wie sie in unseren Breitengeraden inzwischen über das gesamte Jahr üblich sind. Sie belasten den Körper und sind gesundheitsschädlich. ...
BWE-Seminar: Windkraft in Frankreich

Prächtige Windverhältnisse, eine garantierte Mindestvergütung für Windstrom und jede Menge potenzielle Standorte haben den französischen Markt für Windkraft-Planer in ganz Europa attraktiv gemacht. In insgesamt zehn simultan übersetzten Vorträgen namhafter ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Seminar - Klassiker im Haus der Technik – alles schwingt 2019' (Stand 30.12.2018


Insgesammt wurden alle 43 Pressetexte 5029 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Seminar - Klassiker im Haus der Technik – alles schwingt 2019 wurde bisher 75 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Medien und PR", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 12.12.2018 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Seminar - Klassiker im Haus der Technik – alles schwingt 2019'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Seminar - Klassiker im Haus der Technik – alles schwingt 2019'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.