pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von bdc

Welche Geräte brauchen einen eigenen Stromkreis?

Welche Geräte Stromkreis?


Gerade in größeren Haushalten fällt im Laufe der Woche viel Schmutzwäsche an, am Wochenende sind Waschmaschine und Trockner dann besonders gefragt. Doch insbesondere in älteren Gebäuden lassen sich die Geräte häufig nicht parallel, sondern nur nacheinander betreiben. "Der Grund dafür ist, dass Waschmaschine und Trockner oft an nur einem Stromkreis angeschlossen sind", erklärt Johann Meints von der Initiative ELEKTRO+. "Das ist nicht nur sehr unkomfortabel, sondern kann gefährliche Folgen haben. Im besten Fall fliegt nur die Sicherung raus, im Ernstfall aber kommt es zu einer Überlastung der Leitungen und es kann ein Brand entstehen." Eine ähnliche Problematik findet sich häufig in Küchen wieder. Auch hier gibt es in vielen Wohngebäuden zu wenige Stromkreise für die vielen leistungsstarken Geräte wie Induktionskochfeld, Backofen, Mikrowelle oder Dampfgarer. "Für einen Laien ist es schwer zu erkennen, wie viele Stromkreise vorhanden sind", erläutert Johann Meints. "Für einen sicheren und einwandfreien Betrieb empfehlen wir daher die Überprüfung der vorhandenen Elektro-Infrastruktur und den fachgerechten Anschluss der Großgeräte durch einen Elektrofachbetrieb."

Stromkreise richtig absichern
Um die Elektroinstallation nicht zu überlasten, gilt folgende Faustregel: Geräte mit einer Anschlussleistung von mehr als 2.000 Watt benötigen einen eigenen Stromkreis. Hierzu zählen etwa Waschmaschine, Wäschetrockner, Backöfen, Geschirrspüler, Induktionskochfelder und auch viele Mikrowellengeräte. Ebenso sollten für Heizung und Durchlauferhitzer sowie Assistenzeinrichtungen, beispielsweise Treppenlifte und Notrufsysteme jeweils ein separater Stromkreis eingeplant werden. Jeder Stromkreis benötigt zudem eine eigene Überstromschutzeinrichtung. Während der Leitungsschutzschalter (LS-Schalter) vor den Folgen einer Überlastung schützt, beugt der Fehlerstrom-Schutzschalter (FI-Schalter) gefährlichen Stromunfällen wirksam vor. "Bei einigen Geräten wie Waschmaschine oder Wärmepumpe ist der herkömmliche FI-Schutzschalter übrigens nicht ausreichend", erklärt der ELEKTRO+-Experte. Grund dafür sind die einphasigen Frequenzumrichter, die in den Geräten verbaut sind. Kommt es zu einem Defekt, können Fehlerströme mit Mischfrequenzen entstehen. Daher sollte in solchen Fällen ein FI-Schutzschalter Typ F eingesetzt werden, der die Fehlerströme mit Mischfrequenzen zuverlässig erfasst und im Ernstfall die Stromzufuhr sofort unterbricht.

RAL-Richtlinien geben Orientierung
Wertvolle Orientierung bei der Elektroplanung gibt die Richtlinie RAL-RG 678. Diese beschreibt in drei verschiedenen Ausstattungsstufen, welche Anforderungen die elektrische Ausstattung in jedem Raum erfüllen sollte. Angegeben ist unter anderem die Anzahl der Anschlüsse für Elektrogroßgeräte, Stromkreise, Schalter und Steckdosen sowie Anschlüsse für die Beleuchtung und Kommunikationsanlagen. Johann Meints empfiehlt zudem den Einbau von Elektroinstallationsrohren: "Baufamilien sind damit für die Zukunft gerüstet. Ändern sich die Geräteausstattung oder die Nutzungsgewohnheiten, lassen sich durch die Elektroinstallationsrohre später unkompliziert weitere Leitungen ziehen - ohne erneute Stemm- und Verputzarbeiten."

Weitere Tipps und Informationen finden Interessierte in der ELEKTRO+ Broschüre "Raumplaner", die zum kostenlosen Download bereit steht unter www.elektro-plus.com ().

Die Standards der Elektroausstattung in Wohngebäuden zu verbessern und Bauherren, Modernisierer und Architekten herstellerübergreifend über die Vorteile einer zukunftssicheren Elektroinstallation aufzuklären, ist zentrales Anliegen der Initiative ELEKTRO+ (www.elektro-plus.com). Die Initiative vereint die Fachkompetenz führender Markenhersteller und Verbände der Elektrobranche.

Quelle: bdc / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: bdc
Ansprechpartner: John Meyer
Strae: Lwenstr. 4
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Neu von Miele: Waschmaschine und Trockner fr acht kg Fllgewicht mit Profi-Technik

Maschinen-Generation octoplus - so flexibel wie Miele-KundenOb in Wschereien, Hotels und Gaststtten, Seniorenheimen, Handwerksbetrieben, Wohnheimen oder Waschsalons - Flexibilitt wird grogeschrieben, und dies nicht zuletzt auch bei der Wschepflege. ...
Gestylter Fn: Vintage-Design und neueste Technik fr die Haare

Der Vintage Reisefn von Corioliss liegt modemssig goldrichtig. In seinem Retro-Kleid sieht er einfach wunderschn aus und mit seiner Grsse ist er perfekt, um ihn auf jede Reise mitzunehmen. Darber hinaus berzeugt er mit bester Qualitt. Nun ist er ...
Wschetrockner im Test

Wer kennt das nicht? Nach jedem Waschen steht ein voll gepackter Wschestnder tagelang in der Wohnung und man fragt sich, warum die Wsche nach 2 Tagen eigentlich immer noch nicht trocken ist. Eine Waschmaschine besitzen fast alle deutschen Haushalte, ...
Jetzt das Zuhause gemtlich gestalten

Wissen/Sieg den 13.10.2010 Gerade wenn die Tage krzer und die Nchte lnger werden ist es besonders wichtig sich in den eigenen vier Wnden wohl zu fhlen. Alles was dafr ntig ist gibt es auf einer erstklassigen Homepage Namens www.wohnraumgestaltung.org Egal ...
Drei Profi-Wschetrockner in schmalster Ausfhrung

Slim Line von Miele: Neues Format mit groer LeistungSchlanke Linie, groe Leistung: Miele bietet jetzt die ersten drei gewerblichen Wschetrockner mit nur 71 Zentimetern Maschinenbreite an. Die Gerte der neuen Produktlinie Slim Line bentigen nicht ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Welche Geräte brauchen einen eigenen Stromkreis?' (Stand 02.08.2019


Insgesammt wurden alle 9 Pressetexte 1359 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Welche Geräte brauchen einen eigenen Stromkreis? wurde bisher 1 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 01.08.2019 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Welche Geräte brauchen einen eigenen Stromkreis?'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Welche Geräte brauchen einen eigenen Stromkreis?'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.