pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von NeueNachricht

Kapitalanlage für kluge Rechner – Zwar keine „Sternstunden der Menschheit“, doch „Sternstunden für Anleger“

Kapitalanlage Rechner – Zwar „Sternstunden Menschheit“, „Sternstunden Anleger“


Von Alexander Wenger

Bonn/Düsseldorf – „Sternstunden der Menschheit“ heißt ein berühmtes Buch von Stefan Zweig. In 14 historischen Miniaturen berichtete der österreichische Autor von Begebenheiten, die den Lauf der Geschichte verändert haben. Etwas profaner geht es im Fachdienst Erfolg zu, der von Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) , herausgegeben wird. Es handelt sich hierbei nicht um welthistorische Veränderungen. Doch immerhin werden „Sternstunden für Anleger“ versprochen. Konkret geht es um eine Kapitalanlage für kluge Rechner in den Vereinigten Staaten von Amerika: „Hohe und bevorzugte Ausschüttung, 12,5 Prozent Preverred-Return für die deutschen Anleger, - fast steuerfrei – im größten Wirtschaftsraum weltweit, den USA, kurze Laufzeit von zirka fünf Jahre, Garantiestruktur, solide Wertsteigerungschancen, das sind nur wenige Highlights dieser außergewöhnlichen Anlagemöglichkeit.“

Der von Erfolg empfohlene US-Partner sei ein seit über drei Jahrzehnten erfolgreiches Unternehmen mit über 100 Objekten mit einem Investitionsvolumen von über 1,7 Milliarden Dollar. Er partizipiere erst am Erfolg des Fonds, nachdem für die Anleger mindestens 12,5 Prozent jährlich erwirtschaftet worden seien. Die Mieterliste sei ebenfalls beeindruckend: Mieter seien aktuell zum Beispiel Vons , Teil der Safeway Gruppe mit rund 38,4 Milliarden Dollar Umsatz, Rite Aid mit etwa 17,3 Milliarden Dollar Umsatz, Gottschalks , die größte Warenhauskette Kaliforniens mit 670 Millionen Dollar Umsatz 2005 und viele mehr.

„Zu den erfolgreichsten Kapitalanlagen gehören nach wie vor Immobilienanlagen im Dollarraum. Hierbei gilt: je besser die Immobilien und je besser ihr Standort, desto solider ist die Rendite und die Wertsteigerungschance. Die stabilen wirtschaftlichen und politischen Verhältnis bilden gemeinsam mit dem günstigen Steueraufkommen mit Deutschland ein solides Fundament für sicherheitsorientierte und renditestarke Beteiligungsmöglichkeiten. In Kalifornien hätten 53 der 500 erfolgreichsten Unternehmen der USA ihren Firmensitz. Der Großraum Los Angeles, in dem sich die Objekte befänden, zeichne sich durch eine hohe Bevölkerungsdichte im Einzugsgebiet, dauerhaftes Wirtschaftswachstum, überdurchschnittlich hohes Haushaltseinkommen, stetiges Arbeitsplatz- und Kaufkraftwachstum sowie erstklassige Verkehrsanbindungen aus.

Wer sein Geld im gewerblichen, also produktiven Grundbesitz in den USA investiert will, kann bei dem Fachdienst Erfolg weitere Informationen anfordern: Fachdienst Erfolg, EU Verlagsgesellschaft mbH, Grafenberger Allee 87, 40 237 Düsseldorf.


Quelle: medienbüro.sohn / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: NeueNachricht
Ansprechpartner: Gunnar Sohn
Straße: Ettighofferstr. 26a
Stadt: -
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Neues Taschenlabel unterstützt die „Sternstunden“

Rottach-Egern – Das neue Modelabel für individuelle Designhandtaschen, Came & Leon, unterstützt die Benefizaktion „Sternstunden“ des Bayerischen Rundfunks: Von jeder nach den persönlichen Vorstellungen der Kundinnen hergestellten und verkauften Handtasche ...
Handleser.net – fehlt noch der Award 2010 , für die beste Informative kostenlose Onlineseite !

Handleser.net – fehlt noch der Award 2010 , für die beste Informative kostenlose Onlineseite ! Pressemitteilung von: handleser.net Viele aus der Branche der Esoterik - und Online-Partner, bieten sogenannte kostenpflichtige Hotline-Nummern, Pakete ...
Sternstunden für GENUSS REGION ÖSTERREICH

Die Bilanz der GRM GenussRegionen Marketing http://www.gr-marketing.at fällt im ersten Jahr ihres Bestehens äußerst positiv aus: Die Zahl der Lizenznehmer konnte gesteigert werden und das mediale Echo sowie das Interesse aller Beteiligten ...
Sternstunden der Klassik beim Hessentag in Oberursel

Bekannte Künstler präsentieren sich mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg im Hessen-PalaceAuch klassische Musik gehört seit langem zu dem vielseitigen und abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm des großen hessischen Landesfestes. So ...
parameta Projektberatung unterstützt Sternstunden des Bayerischen Rundfunks

Erding, den 27. Januar 2011. Soziales Engagement wird bei der parameta Projektberatung groß geschrieben. Jetzt haben die Mitarbeiter des Unternehmens abgestimmt: Die von Gründer und Geschäftsführer Dr. Michael Streng bereitgestellte Summe wird vollständig ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Kapitalanlage für kluge Rechner – Zwar keine „Sternstunden der Menschheit“, doch „Sternstunden für Anleger“' (Stand 12.01.2019


Insgesammt wurden alle 2347 Pressetexte 2552206 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Kapitalanlage für kluge Rechner – Zwar keine „Sternstunden der Menschheit“, doch „Sternstunden für Anleger“ wurde bisher 1478 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Information Technology", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 12.12.2009 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Kapitalanlage für kluge Rechner – Zwar keine „Sternstunden der Menschheit“, doch „Sternstunden für Anleger“'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Kapitalanlage für kluge Rechner – Zwar keine „Sternstunden der Menschheit“, doch „Sternstunden für Anleger“'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.