pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Steeb Anwendungssysteme GmbH

SAP-Mittelstandstochter Steeb öffnet ERP-Festpreiskonzept für Partner

SAP-Mittelstandstochter Steeb öffnet ERP-Festpreiskonzept Partner


Freudenberg IT nutzt erfolgreiches 75+50-Modell

Abstatt und München, 24.10.2006: Die Steeb Anwendungssysteme GmbH ermöglicht künftig Geschäftspartnern die Nutzung ihres Festpreiskonzeptes 75+50. Eine erste Vereinbarung hierüber wurde nun mit dem Full-Service IT-Dienstleister Freudenberg IT (F-IT) geschlossen. Dies gab das führende SAP-Systemhaus heute auf der Münchener IT-Messe Systems 2006 bekannt.

Steeb hatte im Herbst 2004 seine ERP-Formel 75+50 vorgestellt. Seitdem bietet die SAP-Tochter ein klassisches ERP-Projekt für 75.000 Euro plus 50.000 Euro für die Einführung einer darauf aufbauenden Branchenlösung an. Grundlage sind ein verständlicher Leistungskatalog und eine standardisierte Projektvorgehensweise. Zielgruppe für dieses Angebot sind mittelständische Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 15 bis rund 50 Millionen Euro. Diverse Mittelständler wie die Lübecker HEK GmbH, der Mobilfunkfachhändler SMS Michel Communication GmbH oder das Bocholter Familienunternehmen Rudolf Ostermann GmbH nutzten das Modell, um eine investitionssichere SAP-Lösung zu einem kalkulierbaren Projektpreis einzuführen.

Jüngst wurde 75+50 von der Initiative Mittelstand mit dem Innovationspreis der Informationstechnologie in der Kategorie ERP ausgezeichnet. Überzeugt hatte die Jury der Nutzen und die Funktionalität der Lösung sowie der hohe Innovationsgehalt und die Vorteile gerade für mittelständische Firmenkunden.

Von der Marktakzeptanz von 75+50 sollen künftig auch ausgewählte Steeb-Partner profitieren. Nach einer Zertifizierung können sie ihre Branchenkompetenz mit dem ERP-Know-how, der Projekterfahrung sowie dem umfangreichen Support- und Servicenetz von Steeb verknüpfen. Steeb erhält damit den Zugang zu bislang noch wenig erschlossenen Branchen.

Mit F-IT stellte Steeb nun den ersten zertifizierten 75+50-Partner vor. Beide Unternehmen schlossen vor einem halben Jahr eine strategische Partnerschaft, um ganzheitliche IT-Lösungen im SAP-Umfeld anzubieten. Mit der nun erfolgten Zertifizierung kann F-IT das 75+50-Modell für die Branchen Sport und Event, Rollenwarenfertiger, Technischer Handel, Großhandel und Automobilzulieferer nutzen.

„Mit der Öffnung von 75+50 für Partnerunternehmen setzen wir unser neues Partnerkonzept konsequent um“, stellt Steeb-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Kemna fest. „Dass die F-IT als erster Partner unser Festpreismodell nutzt, belegt die enge Verbindung zwischen den beiden Unternehmen.“

„Steeb hat bewiesen, dass mit einem klaren Vorgehensmodell SAP-Einführungsprojekte schneller und damit auch günstiger realisiert werden können. Das Festpreiskonzept 75+50 bietet gemeinsam mit unserer Branchenerfahrung und unserer internationalen Ausrichtung mittelständischen Kunden einen echten Mehrwert“, so Michael Fichtner, Mitglied der F-IT-Geschäftsleitung.


Kurzprofil: Steeb Anwendungssysteme GmbH, Abstatt bei Heilbronn, zählt mit rund 1.000 mittelständischen Kunden zu den führenden SAP-Systemhäusern und den größten AS/400-Softwarehäusern in Deutschland. Der IT-Lösungsanbieter unterstützt seine Kunden mit vorkonfigurierten Festpreisangeboten und einem umfangreichen Serviceangebot. Branchenschwerpunkte sind die Fertigungsindustrie, der Großhandel sowie die Dienstleistungsbranche. Im Geschäftsjahr 2005 erwirtschaftete das hundertprozentige SAP-Tochterunternehmen einen Umsatz von 60,8 Millionen Euro und beschäftigt derzeit über 200 Mitarbeiter.

Kurzprofil F-IT-Gruppe
Die Freudenberg IT (F-IT) bietet mittelständischen Unternehmen IT-Dienstleistungen und ist dabei vor allem auf die Branchen Automobilzuliefererindustrie, Handel, Allgemeine Industrie, Flächenfertiger, Logistikdienstleister, Hightech und Sport- und Eventindustrie spezialisiert. Der international tätige Full-Service IT-Dienstleister implementiert, optimiert und betreibt IT-Systeme im SAP-Umfeld und hat mit der Adicom Software-Suite eine eigene MES-Lösung (Manufacturing Execution Systems).



Ansprechpartner für Redaktionen:
Steeb Anwendungssysteme GmbH
Manfred Haner
Heilbronner Straße 4
D-74232 Abstatt
Telefon: +49 (70 62) 6 73-1 34
Telefax: +49 (70 62) 6 73-1 64
Internet:
E-Mail: manfred.hanersap.com

Freudenberg IT KG (F-IT)
Michael Fichtner
D-69465 Weinheim
Telefon: +49 (62 01) 80 82 68
Telefax: +49 (62 01) 88 82 68
Internet:
E-Mail: michael.fichtnerf-it.de

PR-Agentur: verclas & friends Kommunikationsberatung GmbH
Peter Verclas
Waldhofer Str. 102
D-69123 Heidelberg
Telefon: +49 (62 21) 82 57 45
Telefax: +49 (62 21) 82 57 49
Internet
E-Mail pvverclas-friends.de


Ansprechpartner für Leseranfragen:
Steeb Anwendungssysteme GmbH
Heilbronner Straße 4
D-74232 Abstatt
Telefon: +49 (70 62) 6 73-0
Telefax: +49 (70 62) 6 73-1 64
Internet:
E-Mail: steeb.servicesap.com

Diese Presseinformation und Presse-Fotos finden Sie auch im Internet unter:

Belegexemplar erbeten – Abdruck honorarfrei

Quelle: Steeb Anwendungssysteme GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Steeb Anwendungssysteme GmbH
Ansprechpartner: Manfred Haner
Straße: Heilbronner Str. 4
Stadt: -
Telefon: +49 (0) 7062/ 673-134
Fax: +49 (0) 7062/ 673-133

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Ericsson und Napster schließen globale Partnerschaft

Ericsson, der weltweit führende Telekom-Ausrüster und Napster, die bedeutenste Marke für digitale Musikdistribution, haben heute eine globale Partnerschaft bekannt gegeben. Zweck ist es, Mobilfunkbetreibern das erste vollständig integrierte ...
Eicon Networks ist ab sofort Microsoft Gold Certified Partner

Leonberg, 15. Juni 2005 - Eicon Networks, weltweiter Anbieter sicherer Connectivity-Lösungen für den professionellen Einsatz, stehen glänzende Zeiten ins Haus: Ab sofort gehört Eicon zum erlesenen Kreis der Unternehmen in Deutschland, ...
Apenberg+Partner publiziert Studie zur Investitionsplanung der Druckbranche in Deutschland

Befragung von 1.300 Druckereien und VorstufenbetriebenHamburg, den 14. Juni 2005 Erstmalig wurde in der Druckbranche eine detaillierte Investitionsbefragung durch Apenberg + Partner im Zeitraum März/ April 2005 vorgenommen. Aus einer Auswahl von ...
Computecs Entertainment-Magazin SFT ist offizieller Medienpartner des europaweit größten Technologie-Contests

SFT neuer Medienpartner des Plus X Awards SFT - Spiele Filme Technik unterstützt ab sofort als offizieller Medienpartner den Plus X Award. Die diesjährigen Gewinner werden am 20. Juni im Düsseldorfer Medienhafen auf der Plus-X-Award-Night ...
solvito und CONET vereinbaren Partnerschaft

Hamburg, 15 Juni 2005 Die solvito GmbH hat ihre Zusammenarbeit im Rahmen des you@web Alliance Programms mit der CONET AG, Hennef, beschlossen. Die auf Consulting und Dienstleistung fokussierte solvito GmbH erweitert damit ihr eigenes Produktportfolio ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'SAP-Mittelstandstochter Steeb öffnet ERP-Festpreiskonzept für Partner' (Stand 06.01.2019


Insgesammt wurden alle 15 Pressetexte 18126 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung SAP-Mittelstandstochter Steeb öffnet ERP-Festpreiskonzept für Partner wurde bisher 1242 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie". Die aktuellste Meldung wurde am 17.11.2006 - 14:45 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'SAP-Mittelstandstochter Steeb öffnet ERP-Festpreiskonzept für Partner'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'SAP-Mittelstandstochter Steeb öffnet ERP-Festpreiskonzept für Partner'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.