pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Giesecke & Devrient und Samsung bringen als erste SIM-Kartenplattform mit 512 Kilobyte Speicher auf den Markt

Giesecke & Devrient Samsung SIM-Kartenplattform 512 Kilobyte Speicher Markt




UniverSIM Callisto: eine Produktfamilie für fünf verschiedene Speicherkapazitäten

München, 3. August 2005. Zusammen mit Samsung Electronics bietet Giesecke & Devrient (G&D) jetzt als erster Hersteller Mobilfunkbetreibern eine (U)SIM-Karte mit einer Speichergröße von 512 Kilobyte an. Sie genügt damit allen Anforderungen für die Einführung speicherintensiver Anwendungen und eines individuellen Angebots an Diensten. Die Karte ist das jüngste Mitglied der UniverSIM Callisto-Produktfamilie von G&D. Auf einer einheitlichen Chipplattform ist sie in fünf unterschiedlichen Speicherkapazitäten erhältlich, von 32 bis 512 kB. Basierend auf dem Stand heutiger Java Card Technologie kombiniert die neue SIM-Kartenplattform die Vorteile eines großen Speicherplatzes mit hoher Flexibilität und kürzeren Markteinführungszeiten für neue Mobilfunkanwendungen und -dienste.

Die UniverSIM Callisto Karte mit 512 kB ermöglicht es Netzbetreibern, auf der (U)SIM-Karte eine Vielzahl an Java Karten-Applets abzulegen, so beispielsweise für Pull-Dienste, Browser Lösungen oder Mobile Commerce-Anwendungen. Gleichzeitig bleibt ausreichend Speicherkapazität für die spezifischen Daten des Nutzers wie umfassende Telefonbucheinträge oder die Archivierung von Kurznachrichten verfügbar.

Callisto ist dabei nicht einfach nur eine (U)SIM-Karte, sondern eine ganze Produktfamilie, deren Plattform – unabhängig von der gewählten Speicherkapazität – immer gleich bleibt. Der Vorteil liegt auf der Hand: Beim Wechsel von einem Callisto-Produkt zu einem anderen mit mehr Speicherplatz kann die kundenspezifische Kartenkonfiguration weitgehend verwendet werden. So bleibt das Basissystem beim Wechsel innerhalb der Callisto-Produktfamilie immer gleich. Will der Netzbetreiber seinem Kunden neue Dienstleistungen und Anwendungen zur Verfügung stellen, die höhere Speicherkapazitäten erfordern, kann er schnell auf eine Callisto-Karte mit bedarfsgerechter Speichergröße im EEPROM zurückgreifen. Die kundenspezifische (U)SIM Konfiguration kann größtenteils wieder- oder weiterverwendet werden, und muss nicht wie bislang neu entwickelt werden. Gleiches gilt für die Kartenanwendungen, die auf der Ausgangsplattform vorhanden waren und ebenso auf der "neuen" Zielplattform laufen sollen. Auch sie können ohne Modifikation transferiert werden. Damit lassen sich für den Mobilfunknetzbetreiber neue Services, Funktionalitäten und sogar neue Kartenplattformen schneller und einfacher einführen.

Die Callisto Produktfamilie basiert auf der neuesten Chipserie von Samsung mit dem leistungsstarken CalmRISC TM 16bit Prozessor, einem Kryptoprozessor und einem hoch integriertem EEPROM mit einer Größe von bis zu 512kB. Die Grundlage ist eine GSM/3G-Java-Karte, die neben der aktuellen Java-Card-Technologie auch über alle relevanten 3G-Features wie Authentifizierung für GSM- und UMTS-Netze sowie Multi-Applikationsfähigkeit der UICC verfügt. Zu den weiteren technischen Features der UniverSIM Callisto-Kartenfamilie zählen (U)SIM Application Toolkit (USAT) sowie Remote-File-Management (RFM), Remote-Applet-Management (RAM), darüber hinaus der Wireless Internet Browser (WIB 1.3) und das Over the Air Security System OTASS von G&D.

 

Über Giesecke & Devrient:

Giesecke & Devrient (G&D), München, ist ein internationaler Technologiekonzern mit Tochterunternehmen und Joint Ventures in der ganzen Welt. 1852 in Leipzig gegründet, begann G&D traditionell als Wertpapierdruckerei und spezialisierte sich rasch auf den Druck von Banknoten. Seit 1970 entwickelt G&D Lösungen und komplette Systeme für die automatische Bearbeitung von Banknoten. Heute ist G&D auch Technologieführer bei Smart Cards und Lösungsanbieter u.a. für die Bereiche Telekommunikation, elektronischer Zahlungsverkehr, Identifizierung, Gesundheit, Transport sowie IT-Sicherheit. Im Geschäftsjahr 2004 beschäftigte das Unternehmen rund 7.300 Mitarbeiter und erwirtschaftete einen Umsatz von 1,16 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.gi-de.com.

 

Über Samsung Electronics:

Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikationsprodukten, digitalen Medien und Produkten für die zusammenwachsenden Märkte der Digitaltechnik mit einem Umsatz von 55,2 Milliarden US Dollar und einem Nettoeinkommen von 10,3 Milliarden US Dollar der Muttergesellschaft in 2004. Samsung Electronics beschäftigt rund 113 000 Mitarbeiter in 48 Ländern, in denen das Unternehmen insgesamt über 90 Niederlassungen unterhält. Das Unternehmen besteht aus fünf Hauptgeschäftseinheiten: Digital Appliance Business, Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business und Telecommunication Network Business. Samsung Electronics zählt zu den schnellstwachsenden Global Brands und ist der weltweit größte Hersteller von Farbmonitoren, Farbfernsehgeräten, Speicherchips und TFT-LCDs. Weitere Informationen finden Sie unter www.samsung.com .

 

Kontakt: Samsung Semiconductor Europe GmbH Ariane Heim, Tel. +49 (0)6196-66-35 14, Fax -35 11 Email: ariane.heimsseg.de Ulrike ZeitlerPress Manager / Corporate CommunicationsGiesecke & Devrient GmbH, Prinzregentenstr. 159, D-81677 MunichTel.: +49 89 4119-1189; Fax: +49 89 4119-2020; Mobile: +49 160 364 0250 mailto:ulrike.zeitlergi-de.com Bildanfragen schicken Sie bitte an ulrike.zeitlergi-de.com



Quelle: GIESECKE & DEVRIENT / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Giesecke & Devrient und Samsung bringen als erste SIM-Kartenplattform mit 512 Kilobyte Speicher auf den Markt

– UniverSIM Callisto: eine Produktfamilie für fünf verschiedene Speicherkapazitäten München, 3. August 2005. Zusammen mit Samsung Electronics bietet Giesecke & Devrient (G&D) jetzt als erster Hersteller Mobilfunkbetreibern ...
Giesecke & Devrient hält 79 Prozent der Anteile an der secunet Security Networks AG

München, 5. Oktober 2009 Die öffentliche Angebotsphase für die Aktionäre der secunet AG ist beendet. Giesecke & Devrient (G&D) hält nun einen Anteil von 79 Prozent der Aktien an dem Unternehmen mit Sitz in Essen. G&D hatte das freiwillige öffentliche ...
Giesecke & Devrient liefert Auto Roaming SIM-Karten an die Kuwait Telecommunications Company

München, 12. Oktober 2009Giesecke & Devrient (G&D) erhält den ersten Auftrag für seine SIM-Karten mit der Auto Roaming-Applikation von Kuwait Telecommunications Company (KTC). Der Mobilfunknetzbetreiber KTC ist eine Tochtergesellschaft von Saudi Telecom ...
Giesecke & Devrient liefert millionste e-card aus

- Die Produktion der österreichischen Sozialversicherungskarte liegt im PlanMünchen, 16. Juni 2005 Am 30. Mai dieses Jahres hat in Österreich die landesweite Ausgabe der Sozialversicherungskarte e-card begonnen. Damit läuft die ...
CA-Implementierungspartner ConTec-X: Pilotierung bei Giesecke & Devrient

München, 11.11.2005 – Giesecke & Devrient hat ConTec-X mit der Evaluation und Pilotierung von Clarity™ beauftragt. Das renommierte Unternehmen ist Technologieführer bei Smart Cards und Anbieter chipkartenbasierter Lösungen sowie führend ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Giesecke & Devrient und Samsung bringen als erste SIM-Kartenplattform mit 512 Kilobyte Speicher auf den Markt' (Stand 08.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 106844390 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Giesecke & Devrient und Samsung bringen als erste SIM-Kartenplattform mit 512 Kilobyte Speicher auf den Markt wurde bisher 3420 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Giesecke & Devrient und Samsung bringen als erste SIM-Kartenplattform mit 512 Kilobyte Speicher auf den Markt'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Giesecke & Devrient und Samsung bringen als erste SIM-Kartenplattform mit 512 Kilobyte Speicher auf den Markt'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.