pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von oak media GmbH

Experten-Chat: Städtisches Wohnen der Zukunft

Experten-Chat: Städtisches Wohnen Zukunft


Experten diskutieren im „Chat“ am 19. März
Städtisches Wohnen der Zukunft:

Qualität und Raum für Individualität

LBS Zukunftswerkstatt bei architektool.de

Familien und Ältere wollen wieder in der Stadt wohnen. Das bestätigt eine aktuelle Studie von empirica im Auftrag der LBS zur Wohnsituation der über 50-Jährigen: Fast ein Drittel der Befragten zieht im Alter um – und rund 70 Prozent wollen in der City wohnen. Häufig fehlen jedoch noch attraktive und bezahlbare Wohnangebote. Wie es gelingt, privates und individuelles Wohnen in der Stadt zu ermöglichen, zeigen moderne Stadthaus-Konzepte. Über die praktischen Herausforderungen des städtischen Wohnens der Zukunft „chatten“ am 19. März von 17 bis 19 Uhr auf architektool.de Reiner Stracke, Architekt und Geschäftsführer Bund Deutscher Baumeister Nordrhein-Westfalen (BDB-NRW), sowie Dr. Hans-Ulrich Gruß von der LBS Zukunftswerkstatt.

Die aktuelle Studie des Forschungsinstituts empirica im Auftrag der LBS belegt: Rund zwei Drittel der Generation 50plus wollen ihre Wohnsituation verändern. Wer nicht modernisiert, zieht um – und 70 Prozent bevorzugen die Stadt als Wohnort. Die Prognose: Tendenz steigend, wenn es gelingt, attraktive und bezahlbare Wohnangebote zu schaffen.

Qualität und Raum für Individualität

Privates und individuelles Wohnen mit städtischem Lebensgefühl verbinden – dass dies für Familien, Ältere oder Mehrgenerationen-Wohnen erschwinglich ist, demonstriert die neue Ausstellung „LBS-Stadthaus – im Zentrum zu Hause.“ Neben den LBS-Stadthaus-Konzepten sind die Siegerentwürfe des bundesweiten Architekturwettbewerbs „Stadthäuser und Stadtwohnungen – kostengünstig und qualitätsbewusst“ zu sehen.

Gemeinsam mit Reiner Stracke, Architekt und Geschäftsführer des BDB-NRW, sowie interessierten Surfern diskutiert die LBS Zukunftswerkstatt über diese und neue Ideen für attraktives Wohnen in der City – am 19. März zwischen 17 und 19 Uhr im Experten-Chat bei www.tektool.de.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Heinz Westphal von der LBS (Tel.: 0251 412-5213 / Fax: -5190) und Sven Weber gern zur Verfügung (Tel.: 0531 / 7 01 01-0 / Fax: -50).

Foto: LBS

Bildunterschrift: Wie modernes City-Wohnen aussehen kann, darüber „chatten“ Experten am 19. März zwischen 17 und 19 Uhr auf architektool.de. Ein Beispiel: Die Siegerentwürfe des LBS-Bundeswettbewerbes „Stadthäuser und Stadtwohnungen – kostengünstig und qualitätsbewusst“ (hier: Marcus Rommel Architekten BDA, Stuttgart).

Quelle: oak media GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: oak media GmbH
Ansprechpartner: Christian Bäumker
Straße: Meinwerkstr. 13
Stadt: -
Telefon: 05251-1489614
Mobil: 05251-1485487
Fax: 0173-2170391

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Mit der CDU in eine strahlende Zukunft - mit neuen AKWs?

Zu dem Vorschlag der saechsischen CDU, an der Neisse ein neues Atomkraftwerk zu errichten, erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Mueller:Wer sich auf eine klare Linie bei CDU/CSU verlaesst, ist verraten und verkauft. ...
Bodenschutz ist wichtige Zukunftsaufgabe - 1. Sächsisch-Thüringische Bodenschutztage in Gera

Gemeinsame Pressemitteilung des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt und des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft"Mit Blick auf die Zukunft künftiger Generationen muss der ...
Kasparick: "Ostdeutsche Regionen gehen gestärkt in die Zukunft"

Internationale Experten diskutieren auf BMBF-Konferenz in Berlin neue Weg im Innovationsmanagement20.06.2005 - "In der Region gemeinsam forschen und entwickeln, zukünftige Entwicklungen mit klarer unternehmerischer Strategie mitdenken, so sieht ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Experten-Chat: Städtisches Wohnen der Zukunft' (Stand 04.02.2019


Insgesammt wurden alle 965 Pressetexte 1843013 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Experten-Chat: Städtisches Wohnen der Zukunft wurde bisher 1107 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Economy", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Familie", "Industrie und Handel", "Information Technology", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 01.08.2015 - 12:46 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Experten-Chat: Städtisches Wohnen der Zukunft'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Experten-Chat: Städtisches Wohnen der Zukunft'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.