pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von oak media GmbH

Gleiche Sicherheit bei weniger Umweltbelastung:,Weniger Emissionen durch Warnlichter an Windenergieanlagen

Gleiche Sicherheit Umweltbelastung:,Weniger Emissionen Warnlichter Windenergieanlagen


Die Bundesregierung hat in ihrer heutigen Kabinettssitzung beschlossen, Lichtemissionen von Windenergieanlagen zu reduzieren. Durch die Änderung der „Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen“ werden die teils als störend empfundenen Einflüsse der beleuchteten Windenergieanlagen in Zukunft deutlich reduziert. Die Neuregelung soll noch in diesem Monat in Kraft treten. Gleichzeitig wird die Sicherheit im Luftverkehr weiter gewährleistet.
Windenergieanlagen müssen ab einer Gesamthöhe von mehr als 100 Metern besonders markiert werden, um die Flugsicherheit zu gewährleisten. Dabei kennzeichnen Lichtsignale eine Windenergieanlage für Piloten als Hindernis. Die heute beschlossene Änderung ermöglicht es, die Störwirkung durch die Lichtanlagen weitgehend zu reduzieren und dabei die Luftverkehrssicherheit gleichermaßen aufrecht zu erhalten. Zukünftig kann die Licht-stärke des für die Nachtkennzeichnung verwendeten roten Lichtsignals bei Windkraftanlagen reduziert werden: bei einer Sichtweite von mehr als 5 km um 70 % und bei einer Sichtweite von mehr als 10 km um 90 %. Zudem ist es jetzt möglich, in der Dämmerung verstärkt auf weiß blitzende Lichtsignale zu verzichten und stattdessen auf die bei diesen Lichtverhältnissen weitaus weniger störend wirkenden Nachtsignale zurück zu greifen.


---------------------------------------------------------------
Hrsg: BMU-Pressereferat, Alexanderstraße 3, 10178 Berlin
Redaktion: Michael Schroeren (verantwortlich)
Tobias Dünow, Thomas Hagbeck, Jürgen Maaß, Frauke Stamer
Tel.: 030 / 18 305-2010. Fax: 030 / 18 305-2016
email: pressebmu.bund.de - internet:

Quelle: oak media GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: oak media GmbH
Ansprechpartner: Christian Bäumker
Straße: Meinwerkstr. 13
Stadt: -
Telefon: 05251-1489614
Mobil: 05251-1485487
Fax: 0173-2170391

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

DStGB stellt Leitfaden "Repowering von Windenergieanlagen" vor

Beim Repowering werden ältere, weniger leistungsstarke Windenergieanlagen an Land durch moderne Anlagen ersetzt. Dadurch lassen sich die vielerorts knapp werdenden, besonders attraktiven Standorte effizienter nutzen - bei geringeren Eingriffen in das ...
Wind im EEG 2009

Technische Anforderungen und Systemdienstleistungsbonus an Windenergieanlagen nach EEG 2009 Mit dem EEG 2009 haben sich die technischen und organisatorischen Anforderungen für den vorrangigen Netzanschluss verändert. Beim Nachweis der geforderten elektrischen ...
Festgemauert in der Erden – Tragstrukturen für Windräder

Zweisprachige Haus der Technik-Fachtagung: Türme und Gründungen bei Windenergieanlagen - Towers an Foundations for Wind Energy Converters Die Windenergie entwickelt sich zu einer den größten erneuerbaren Energiequellen weltweit. Doch bei der Errichtung ...
PROKON schließt Rahmenvertrag mit Vestas über 48 Windenergieanlagen

Für Windparks in Polen wird die PROKON Unternehmensgruppe von Vestas 48 Anlagen beziehen, wovon die ersten bereits ab Ende 2010 errichtet werden. Insgesamt hat PROKON im Jahr 2009 Kaufverträge für 93 Windkraftanlagen unterzeichnet, womit das PROKON Kerngeschäftsfeld ...
Trutz, blanke Hans! – Tragstrukturen für die Offshore-Windnutzung

ForWind-Academy und Haus der Technik kooperieren bei dem Fachseminar mit Exkursion in Bremerhaven Windenergieanlagen auf offener See müssen nicht nur dem Wind widerstehen, sondern auch den gewaltigen Kräften von Strömung und Wellen. Der Bau in Wassertiefen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Gleiche Sicherheit bei weniger Umweltbelastung:,Weniger Emissionen durch Warnlichter an Windenergieanlagen' (Stand 13.01.2019


Insgesammt wurden alle 965 Pressetexte 1828216 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Gleiche Sicherheit bei weniger Umweltbelastung:,Weniger Emissionen durch Warnlichter an Windenergieanlagen wurde bisher 2245 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Economy", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Familie", "Industrie und Handel", "Information Technology", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 01.08.2015 - 12:46 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Gleiche Sicherheit bei weniger Umweltbelastung:,Weniger Emissionen durch Warnlichter an Windenergieanlagen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Gleiche Sicherheit bei weniger Umweltbelastung:,Weniger Emissionen durch Warnlichter an Windenergieanlagen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.