pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von NeueNachricht

Online-Umfrage: Erst ein Viertel der Banken vorbereitet für Vereinheitlichung des europäischen Zahlungsverkehrs (SEPA) - Standardisierte Lastschriftverfahren wichtig für Internet-Handel

Online-Umfrage: Erst Viertel Banken Vereinheitlichung Zahlungsverkehrs (SEPA) - Standardisierte Lastschriftverfahren Internet-Handel


Von Gunnar Sohn

Offenbach/Düsseldorf - Deutsche Banken sind offenbar noch nicht ausreichend auf die Vereinheitlichung des europäischen Zahlungsverkehrsraums (Single Euro Payments Area – SEPA) eingestellt: Wie der Kongressveranstalter IIR Deutschland im Vorfeld seines Zahlungsverkehr-Forums (18.-20. Juni, Offenbach) in einer nicht repräsentativen Online-Umfrage ermittelte, hinken die Banken mit ihren Vorbereitungen hinterher. Nur ein Viertel aller Umfrageteilnehmer haben nach eigenen Angaben alle notwendigen Vorarbeiten für die Umstellung auf SEPA abgeschlossen. Zwölf Prozent haben mit den Umstellungsarbeiten noch nicht angefangen. „Dafür, dass SEPA ab 2008 eingeführt wird, ist das ein überraschendes Ergebnis“, so Gabriele Richter, Organisatorin des Zahlungsverkehr-Forums.

Ebenfalls erstaunlich: Die Kostenkontrolle spielt für die Banken eine untergeordnete Rolle. Befragt nach den größten Herausforderungen im Zuge der Umstellung, nannten nur drei Prozent das Controlling. Die Betroffenen beschäftigt es weit mehr, die Geschäftsmodelle an SEPA anpassen (50 Prozent) und die technologischen Anforderungen bewältigen zu müssen (47 Prozent).

Eine Standardisierung sollte nach Auffassung von Omar Khorshed, Vorstandschef des Düsseldorfer Abrechnungsspezialisten acoreus , in Deutschland zügig vorangetrieben werden, um das Internetgeschäft anzutreiben: „Das klassische Bezahlverfahren im Internet ist in erster Linie die Kreditkarte – ein relativ teures Zahlungsinstrument. Bei manchen Anbietern ist auch Vorkasse möglich, aber wer macht das schon gerne im Internet“, erläutert Khorshed. Ziel von SEPA sei es, den gesamten Lastschriftverkehr europaweit zu standardisieren.

„Heute ist es so, dass Lastschriftverfahren in Deutschland ganz anders aussehen als etwa in Spanien, Italien oder Frankreich. SEPA soll einen Beitrag leisten, um die Lastschrifteinreichung durch die Unternehmen zu standardisieren. Natürlich auch das gesamte Verfahren, was hinter der Einreichung oder nach der Einreichung der Lastschrift abläuft. Das europäische Durcheinander von vielen Verfahren ist extrem teuer für die Firmen. Wir haben in den wichtigsten europäischen Ländern das Lastschriftverfahren nach einem einheitlichen Standard in unsere Plattform integriert. Das macht ja auch SEPA so schwierig“, bilanziert Khorshed.


Quelle: medienbüro.sohn / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: NeueNachricht
Ansprechpartner: Gunnar Sohn
Straße: Ettighofferstr. 26a
Stadt: -
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Ericsson und Polycom präsentieren standardisierte, HD-Visual Communication Lösung für Video-as-a-Service

Hallbergmoos/Barcelona, Mobile World Congress, 27. Februar 2012 - Beim diesjährigen Mobile World Congress präsentieren Polycom (Nasdaq: PLCM), Marktführer im Bereich standardbasierter Unifed-Communications, und Ericsson (Nasdaq: ERIC), führender Technologie- ...
Standardisierte Fachsprache als Basis fundierter Pflegeberatung

Bremer hhk optimiert mit atacama | C4C den Service für ihre Kunden Seit Januar 2009 haben Versicherte Anspruch auf eine individuelle Pflegeberatung nach Paragraph 7a SGB XI. Alle Gespräche müssen genau und nachhaltig dokumentiert werden. Ein wesentlicher ...
ADCELL startet mit standardisierten Echtzeit-CSV-Listen durch

Berlin, 27.01.2011: Mit dem neuen Realtime-CSV-Produkt von ADCELL werden CSV-Listen standardisiert und ihre Verwendung durch die Affiliates um ein Vielfaches erleichtert. Das Berliner Partnerprogrammnetzwerk bietet schon jetzt mehr als 40 Partnerprogramme ...
SAP-Dienstleister UNIORG realisiert für die VEKA AG standardisierte Schnittstelle zwischen dem eigenen SAP System und den Materialwirtschaftsprogrammen der Kunden auf OpenTRANS-Basis

Damit die Kunden von VEKA, mittelständischer Hersteller von Kunststoffprofilen für Fenster, Türen und Rolläden, auch direkt aus den von ihnen eingesetzten Materialwirtschaftssystemen bestellen können, hat der SAP Dienstleister ...
iMan WebConnect: Standardisierte Anbindung von Infor ERP COM an ePages Onlineshop

Hamburg, 3. April 2012 - In Kürze steht die durchgängige Anbindung von Infor ERP COM an den Onlineshop von ePages zur Verfügung: Die HONICO eBusiness GmbH entwickelt in enger Zusammenarbeit mit der Infor einen weiteren Standard-Adapter.Die HONICO eBusiness ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Online-Umfrage: Erst ein Viertel der Banken vorbereitet für Vereinheitlichung des europäischen Zahlungsverkehrs (SEPA) - Standardisierte Lastschriftverfahren wichtig für Internet-Handel' (Stand 08.01.2019


Insgesammt wurden alle 2347 Pressetexte 2538516 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Online-Umfrage: Erst ein Viertel der Banken vorbereitet für Vereinheitlichung des europäischen Zahlungsverkehrs (SEPA) - Standardisierte Lastschriftverfahren wichtig für Internet-Handel wurde bisher 1711 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Information Technology", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 12.12.2009 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Online-Umfrage: Erst ein Viertel der Banken vorbereitet für Vereinheitlichung des europäischen Zahlungsverkehrs (SEPA) - Standardisierte Lastschriftverfahren wichtig für Internet-Handel'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Online-Umfrage: Erst ein Viertel der Banken vorbereitet für Vereinheitlichung des europäischen Zahlungsverkehrs (SEPA) - Standardisierte Lastschriftverfahren wichtig für Internet-Handel'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.