pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Sprengel & Partner GmbH

Partnerbau erhält begehrten Westerwald-Lahn-Innovations-Sonderpreis

Partnerbau Westerwald-Lahn-Innovations-Sonderpreis


Innovative Fertigkellertechnologie NOVA-NORM überzeugte hochkarätige WIN-Jury

Niederahr, 05. Juli 2007 – Partnerbau, Spezialist für die Planung und Erstellung von Fertigkellersystemen, hat eine in diesem Jahr erstmals verliehene Sonderauszeichnung der Wirtschaftsjunioren Westerwald-Lahn, kurz WIN, erhalten. Aufgerufen zur Teilnahme und Einreichung innovativer Konzepte waren alle Unternehmer aus dem Westerwald- und dem Rhein-Lahn-Kreis. Partnerbau überzeugte die hochkarätige Jury im Rahmen der Bewertung mit NOVA-NORM, einer speziellen Abdichtungstechnologie für Fertigkeller. Zunehmend entscheiden sich Bauherren, aufgrund einer Gewährleistung von 30 Jahren in Kombination mit einer nahezu unzerstörbaren Außenhaut aus Polyethylen und 100%iger Wasser- und Dampfdichtheit, für diese Lösung.

Die spezielle Veranstaltung zur Förderung von Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk in dieser Region fand in diesem Jahr bereits zum fünften Mal statt. Im Vordergrund des Wettbewerbs stand die Demonstration und Förderung des vielseitigen Schaffens der ansässigen Unternehmen in den Kreisen Westerwald und Rhein-Lahn. Die eingereichten Innovationen sollten betriebswirtschaftlichen, technischen, dienstleisterischen oder auch sozialen Charakter haben und erfolgreich in die Praxis umsetzbar sein. 13 Bewerber konnten so mit ihren Einsendungen zu Konzepten aus den jeweiligen Bereichen an der WIN-Endausscheidung teilnehmen.

Die NOVA-NORM-Fertigkellertechnologie, für die Partnerbau ausgezeichnet wurde, grenzt sich gegenüber herkömmlich bekannten Abdichtungslösungen durch die einzigartige anhaltende Dichtheit ab und sorgt so für dauerhaft trockene Keller. Das spezielle Dichtheitskonzept wird auch erfolgreich für Sanierungen von feuchten Kellern, die im Grundwasser stehen, eingesetzt – ein lang bekanntes Problem, das auf diese Weise ganzheitlich betrachtet und nachhaltig gelöst werden kann.

Die hochkarätig besetzte Jury, bestehend aus zehn Vertretern aus Wirtschaft, Verbänden, Hochschulen, Banken und Medien, hatte sich in diesem Jahr erstmals dazu entschieden, insgesamt drei Preise zu verleihen: Neben Partnerbau konnten sich so noch zwei weitere Firmen aus der Region über eine Auszeichnung freuen.
Der Einladung zur Verleihung des Westerwald-Lahn-Innovationspreises, die anlässlich des festlichen Empfangs der Westerwälder Wirtschaft am 28. Juni 2007 in Selters stattfand, waren etwa 480 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gefolgt.

Weitere Informationen zur NOVA-NORM-Technologie: www.nova-norm.de.

Weitere Informationen zum WIN-Innovationspreis: www.wjd-ww.de.

Bildmaterial steht im Pressebereich unter www.partnerbau.de bereit.


Kurzportrait: Partnerbau Braun GmbH & Co. KG
Die Partnerbau Braun GmbH & Co. KG zählt zu den ersten Adressen Deutschlands, wenn es um Nutz- und Wohnkellersysteme geht. 1996 in Niederahr/Ww. gegründet, hat das Unternehmen in weniger als 10 Jahren einen signifikanten Marktanteil im Bereich des individuellen Kellerbaus erobert. Unter dem Management von Geschäftsführer Hans Braun, der mit seiner über 30-jährigen Erfahrung als Pionier im Bereich Fertigkellerbau (über 5.000 Fertigkeller) gilt, stehen die Produkte von Partnerbau als Synonym für hohe Qualität (GüF- und RAL-geprüft), innovative Technik, kurze Transportwege, schnelle Lieferung, hohe Flexibilität und günstige Konditionen. Im Stammwerk in Niederahr werden zukunftssichere und wirtschaftlich attraktive Keller-Lösungen, die unter dem Namen „Segmenta“ zusammengefasst werden, entwickelt und produziert. Hinter dieser Bezeichnung steht zudem auch die komplette Partnerbau-Leistungspalette. Partnerbau bietet seinen Kunden profunde Dienstleistungen in Verbindung mit einem umfassenden Know-how aus allen Bereichen des Kellerbaus. Diese reicht von der Planung, Statik über die professionelle Fachbauleitung (Beurteilung der Bodenverhältnisse, Einweisung Tiefbauer etc.) bis hin zur Beratung der Bauherren. Das von Partnerbau entwickelte „Abdichtungssystem“ auf Polyethylen-Basis und der ausschließliche Einsatz eigener Fachmonteure gewährleisten eine 100-prozentige Dichtheit der Kellersysteme, auch bei schwierigsten Bodenverhältnissen (Grundwasser etc.). Die industrielle Vorfertigung der großformatigen Kellerbau-Elemente wird in den bundesweit ansässigen Partnerwerken übernommen. Damit ist eine flächendeckende Repräsentanz des Unternehmens auf dem deutschen Kellerbau-Markt sichergestellt.

Weitere Informationen:
Partnerbau Braun GmbH & Co. KG
Auf dem Kesseling 12
D-56414 Niederahr/Ww.

Ansprechpartner:
Hans Braun
Tel.: +49 (26 02) 1 06 97-0
Fax: +49 (26 02) 1 06 97-60
E-Mail: infopartnerbau.de
www.partnerbau.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Olaf Heckmann
Tel.: +49 (2661) 91 26 00
Fax: +49 (2661) 91 26 029
E-Mail: olaf.heckmannsup-pr.de



Quelle: Sprengel & Partner GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Sprengel & Partner GmbH
Ansprechpartner: Fabian Sprengel
Straße: Nisterstrasse 3
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Hyperwave stellt sich dem direkten Vergleich im Dokumentenmanagement

Tagung von BARC und Computerwoche zeigt Strategien und Lösungen führender Hersteller München, 10. Juni 2005. Mit einem herausragenden Ergebnis schnitt die Lösung von Hyperwave in der diesjährigen BARC Studie zu Dokumentenmanagement ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
T-Systems vereinfacht Kooperationen im öffentlichen Personennahverkehr

Neues Betriebsleitsystem verwendet Digitalfunk Frankfurt am Main, 9. Juni 2005. - T-Systems hat für Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ein neues rechner­gestütztes Betriebsleitsystem (RBL) entwickelt. Es ist speziell ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Partnerbau erhält begehrten Westerwald-Lahn-Innovations-Sonderpreis' (Stand 30.12.2018


Insgesammt wurden alle 1114 Pressetexte 338837 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Partnerbau erhält begehrten Westerwald-Lahn-Innovations-Sonderpreis wurde bisher 2129 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Entertainment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verschiedenes", "Versicherungen" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 01.07.2011 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Partnerbau erhält begehrten Westerwald-Lahn-Innovations-Sonderpreis'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Partnerbau erhält begehrten Westerwald-Lahn-Innovations-Sonderpreis'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.