pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von McCare (Deutschland) Ltd.

Rundum-Betreuung durch legale osteuropäische Pflegekräfte zum fairen Preis

Rundum-Betreuung Pflegekräfte Preis


McCare bietet bundesweit kostengünstige Ganztagsbetreuung durch osteuropäische Pflegekräfte. Neben Hauswirtschaftlicher Versorgung und Grundpflege bietet McCare auch einen 24-Stunden-Service für Senioren und Menschen mit Behinderung. Damit ermöglicht McCare jetzt erstmals legale Rundum-Betreuung in Deutschland zum fairen Preis.
Mit dem Angebot von McCare ist die 24-Stunden-Betreuung für Jedermann erschwinglich geworden. Die von McCare vermittelten Servicekräfte leben im Haushalt der zu Betreuenden und übernehmen die hauswirtschaftliche Versorgung (Einkaufen, Koche, Waschen, Bügeln, Raumpflege). Sie helfen bei der täglichen Körperpflege, leisten Hilfe bei der Mobilisierung hilfsbedürftiger Seniorinnen und Senioren und bieten Begleitung bei Arzt-, Frisör- und Behördenbesuchen.

Pflegenotstand droht: Bis 2020 mehr als 2,83 Millionen Pflegebedürftige
Nach Angaben des Bundesamtes für Statistik leben in Deutschland rund fünf Millionen hilfs- und pflegebedürftige Menschen, etwa zwei Millionen davon beziehen Leistungen aus der Pflegeversicherung. Bis 2020 wird die Zahl auf rund 2,83 Millionen anwachsen. Gleichzeitig sehen sich immer weniger Familienangehörige in der Lage, die häusliche Pflege zu übernehmen. Der Bedarf an professionellen Pflegekräften steigt daher ständig, aber nur die Wenigsten können es sich leisten, bis zu 6.000 Euro im Monat für die Betreuung durch deutsche Pflegekräfte zu bezahlen.

Dabei wünscht sich die Mehrheit der Senioren, auch bei wachsender Pflegebedürftigkeit in vertrauter Umgebung bleiben zu können. Nach einer Umfrage zum Altenpflege-Monitor 2005 (APM) gaben 50 Prozent der Befragten an, dass der Wunsch nach einem selbst bestimmten Leben für sie "sehr wichtig“ sei. 70 Prozent meinten, die Pflege sei zu teuer. Auch hatte jeder fünfte Befragte keine Argumente gegen die Beschäftigung ausländischer Hilfskräfte in der Pflege. Auf die Frage, ob sie sich vorstellen könnten, von ausländischen legalen Hilfskräften betreut zu werden, antworteten bereits 70 Prozent mit „Ja“.

Rund-um-die-Uhr Betreuung ganz legal
McCare setzt sich dafür ein, Betreuungsleistungen durch osteuropäische Pflegekräfte in Deutschland aus der Illegalität zu holen. Deshalb vermittelt McCare ausnahmslos Arbeitskräfte, die im Besitz einer gültigen E-101-Bescheinigung sind. Die E-101 wird vom deutschen Zoll als Nachweis dafür anerkannt, dass der Arbeitgeber Steuern und Sozialabgaben für die Betreuungskräfte in ihrem Heimatland abführt. McCare achtet auch auf die vertragliche Festschreibung der gesetzlich festgelegten Arbeits- und Ruhezeiten. Alle Betreuungskräfte, die von McCare vermittelt werden, sind hoch motiviert, verfügen über erste Deutschkenntnisse und eine Grundausbildung in Erster Hilfe.

Das Hororar für die 24-Stunden-Betreuung beträgt zwischen 1.250 Euro und 1.400 Euro inklusive Mehrwertsteuer im Monat und richtet sich nach den gewünschten Kenntnissen und Qualifikationen sowie dem individuellen Betreuungsaufwand. Hinzu kommen Aufenthalt und Verpflegung. Die Reisekosten in Höhe von 180 Euro (pauschal) werden vom Auftraggeber übernommen. McCare berechnet lediglich ein Betreuungshonorar in Höhe von jährlich 540 Euro (brutto) für Vermittlung und Beratung.

Haushaltsnahe Dienstleistungen bundesweit abrufbar
McCareTM plant ein bundesweites Partnerschaftsnetz von Franchisenehmern und freiberuflichen Seniorenbetreuern. Zur Zeit sind etwa 160 Kooperationspartner, darunter zahlreiche examinierte Pflegekräfte im Einsatz. McCare-Partner können stundenweise (ab 3 Stunden), für einzelne Tage oder mehrer Wochen gebucht werden. Das Honorar beträgt je nach Einsatz zwischen acht und dreizehn Euro brutto. Medizinische Behandlungspflege wird nicht übernommen. Ziel von McCare Deutschland ist es, bis 2008 flächendeckend in jeder größeren Ortschaft einen McCare-Partner vor Ort zu haben. Interessierte können sich auf der Internetseite von McCareTM Deutschland bewerben.

24-Stunden-Notruf in Planung
Schon im nächsten Jahr wird McCareTM (Deutschland) Ltd. sein Angebot erweitern und neben dem Betreuungsnetzwerk ein bundesweites Hausnotruf-System einrichten, an das alle Kooperationspartner in Deutschland angeschlossen sein werden.

Weitere Informationen finden Sie online auf unserer Webseite:



Quelle: McCare (Deutschland) Ltd. / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: McCare (Deutschland) Ltd.
Ansprechpartner: Jean-Daniel von Aarburg
Straße: Zimmermannstr. 26
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0180 577 007 943
Fax: 0180 577 007 944

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Kassensoftware LaCash erleichtert Mobilfunkhändlern Kalkulation und Preispflege

Gesamter Mobilfunkhandel stöhnt seit längerem über die schnellen und häufigen Änderungen bei Gerätepreisen und WKZ - LaCash-Mobilfunk schafft AbhilfeHamburg, 9. Juni 2005 - LaCash-Mobilfunk erleichtert dem Mobilfunkhandel ...
diffferent-Kunde ELIXIA im Finale des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation ausgezeichnet.

ELIXIA Fitness & Wellness GmbH erhält Anerkennung in der Kategorie Beste Kommunikation der Markenpolitik’Am 07. Juni 2005 wurde der Deutsche Preis für Wirtschaftskommunikation (DPWK) im Theater am Potsdamer Platz in Berlin vergeben. Aus ...
Der Deutsche PR-Preis: 35 Finalisten gehen in die Endausscheidung

/ Geheime Wahl - Bekanntgabe der Preisträger auf der Preisverleihung DPRG - Dt. Public Relations Gesellschaft - Bonn - Am Wochenende tagte die Jury des Deutschen PR-Preises 2005 in der Deutschen Telekom AG in Bonn. Erstmals in der 35-jährigen ...
BahnCard 50 preisgünstige Mobilität für Senioren

Dachverband der Senioren-Organisationen gibt Verbraucherempfehlung für die BahnCard 50 / Ab 60 Jahren kostet die ermäßigte BahnCard 50 nur 100 Euro / Angebot für VdK-Mitglieder (Berlin/Frankfurt am Main, 13. Juni 2005) Senioren fahren ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Rundum-Betreuung durch legale osteuropäische Pflegekräfte zum fairen Preis' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 1 Pressetexte 1020 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Rundum-Betreuung durch legale osteuropäische Pflegekräfte zum fairen Preis wurde bisher 1020 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Mensch und Gesundheit". Die aktuellste Meldung wurde am 06.10.2007 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Rundum-Betreuung durch legale osteuropäische Pflegekräfte zum fairen Preis'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Rundum-Betreuung durch legale osteuropäische Pflegekräfte zum fairen Preis'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.