pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von CENIT AG Systemhaus

Neue CENIT Software automatisiert die Konstruktion von Schneidleisten in CATIA V5

Neue CENIT Software Konstruktion Schneidleisten CATIA V5


CENIT Software beschleunigt durchgängige Prozesse im Werkzeug- und Formenbau

Stuttgart, 23. Oktober 2007 – Das PLM Beratungs- und Softwarehaus CENIT stellt auf dem diesjährigen European CATIA Forum in Paris (ECF, 6.-7. November 2007) mit der CAA Software TRIM STEEL EXPERT erstmals eine vollständig in CATIA V5 integrierte Lösung zur automatisierten Konstruktion von Schneidleisten für Blech- und Kunststoff-Umformwerkzeuge vor. Die innovative Software ersetzt bislang notwendige zeitaufwändige manuelle Prozessschritte und reduziert die Reaktionszeit auf Produktänderungen somit stark. Zusätzlich erstellt die Anwendung Gusskörper und Wirkflächen als separate Elemente zur optimalen Unterstützung des Konstruktions- und Fertigungsprozesses. Der Anwender profitiert von der optischen Simulation des Endergebnisses, wie beispielsweise die Analyse des Messereingriffverhaltens, die über Zusatzfunktionen auf einfache Weise möglich wird.

Kurt Bengel, Vorstand der CENIT, betont: „Unsere Kunden profitieren gegenüber der bisher nötigen manuellen Erstellung der Schneidleisten von sehr hohen Zeitersparnissen und damit verbundenen Kostenreduzierungen in drei Entwicklungsbereichen: Wirkflächen, Konstruktion des Gussrohlings und auch in der Fräsbearbeitung durch exakte Rohteilbeschreibungen.“ Als weiteren Vorteil sieht Bengel aber auch die Möglichkeit, unternehmens- und prozessspezifische Daten zu hinterlegen: „In TRIM STEEL EXPERT erstellte Schneidprofile können als Vorlage in einer Bibliothek gespeichert, verwaltet und jederzeit wieder verwendet werden. Zukünftige Produktentwicklungen oder –veränderungen können so leichter umgesetzt werden.“

TRIM STEEL EXPERT wurde in enger Zusammenarbeit mit der Firma iCapp entwickelt. Die Lösung basiert auf der Dassault Systèmes CAA V5 Plattform und ist somit nahtlos in V5 integriert, was die direkte Verwendung von nativen CATIA Daten erlaubt. Dies gewährleistet eine vollständige Integration in den Gesamtprozess der Werkzeugplanung und –konstruktion. Bestehende Datenverwaltungs-Prozesse müssen nicht angepasst werden. „In die Entwicklung flossen unsere fundierten Erfahrungen als langjähriger CATIA Entwicklungspartner von Dassault Systèmes ein“, beschreibt Jos Verbakel, Produktmanager bei CENIT, die Entwicklung von TRIM STEEL EXPERT.

Die neue Software erweitert das umfangreiche Lösungsangebot des PLM Spezialisten CENIT um einen wichtigen Baustein. Speziell für den Werkzeug- und Formenbau gehören weitere innovative Lösungen zum Angebot: Elektrodenerzeugung, Wandstärken- oder Toleranzanalyse. Aber auch CENIT Add-ons für CATIA bei Fertigungsprozessen (3D Laser-, Kontur-, und Oberflächenbearbeitung, Drahtschneiden) und Produktdaten Management sorgen für Effizienz in Konstruktion und Entwicklung.

Das gesamte CENIT CAA Softwareportfolio, inklusive der neuen Lösung TRIM STEEL EXPERT, stellen die PLM Spezialisten am 6. und 7. November 2007 im Rahmen des European CATIA Forum von Dassault Systèmes in Paris (www.ecforum.com) in der begleitenden Ausstellung vor.

www.cenit.de/trimsteelexpert

Rückfragen:

CENIT AG
Jasmin Laser
Public Relations
Industriestraße 52-54
D-70565 Stuttgart
Germany

Tel.: +49 711 7825-3373
Fax: +49 711 782544-4373
E-Mail: j.lasercenit.de


Über CENIT: Als Spezialist für Product Lifecycle Management, Enterprise Content Management Lösungen und Application Management Outsourcing ist das Unternehmen seit 1988 aktiv. CENIT ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert und beschäftigt heute über 570 Mitarbeiter. CENIT arbeitet u.a. für Kunden wie Allianz, BMW, DaimlerChrysler, EADS, Airbus, AXA, Metro, VW und zahlreiche Mittelstandsunternehmen.

Quelle: CENIT AG Systemhaus / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: CENIT AG Systemhaus
Ansprechpartner: Christoph Michl
Straße: Industriestra?e 52-54
Stadt: 70565 -
Land: Deutschland

Telefon: +49 711 7825-3393
Fax: +49 1805 673825-4393

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

CAD-praxis automatisiert die Konstruktion

Das JÜlicher Systemhaus CAD-praxis bietet automatische Konstruktionslösungen fÜr Hersteller von Baukastenprodukten an. Das Angebot basiert auf der Software Autodesk Inventor Automation Professional und beinhaltet Beratung, Planung, technische ...
Attac und Campact starten europaweite Online-Demonstration: Gesicht zeigen gegen Softwarepatente!

Das Online-Bürgernetzwerk Campact und Attac haben heute eine europaweite Online-Demonstration gegen Softwarepatente gestartet. Einen Monat vor der entscheidenden Abstimmung im Europäischen Parlament am 6. Juli rufen sie Bürger dazu auf, ...
Kassensoftware LaCash erleichtert Mobilfunkhändlern Kalkulation und Preispflege

Gesamter Mobilfunkhandel stöhnt seit längerem über die schnellen und häufigen Änderungen bei Gerätepreisen und WKZ - LaCash-Mobilfunk schafft AbhilfeHamburg, 9. Juni 2005 - LaCash-Mobilfunk erleichtert dem Mobilfunkhandel ...
Kubota Baumaschinen setzt auf CATIA V5

Karlsruhe, im März 2007. Der deutsche Marktführer für Kompakt- und Kurzheckbagger Kubota Baumaschinen GmbH aus Zweibrücken hat sich für den Einsatz von CATIA V5 entschieden. Partner des Unternehmens ist die Karlsruher Transcat PLM GmbH & Co. KG, Systemhaus ...
DEBK setzt auf CATIA, DELMIA Robotics und Q-Checker

Karlsruhe, im Dezember 2007. Die DEBK GmbH, Gesellschaft für Detail-Engineering und Betriebsmittelkonstruktion, hat sich für den Einsatz von CATIA V5, DELMIA Robotics und Q-Checker entschieden. Partner des Unternehmens ist die Karlsruher Transcat PLM ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Neue CENIT Software automatisiert die Konstruktion von Schneidleisten in CATIA V5' (Stand 03.05.2015 )


Insgesammt wurden alle 51 Pressetexte 47466 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Neue CENIT Software automatisiert die Konstruktion von Schneidleisten in CATIA V5 wurde bisher 1290 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie". Die aktuellste Meldung wurde am 18.08.2010 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Neue CENIT Software automatisiert die Konstruktion von Schneidleisten in CATIA V5'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Neue CENIT Software automatisiert die Konstruktion von Schneidleisten in CATIA V5'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.