pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von ViiF Mobile Video GmbH

ProSiebenSat.1 Group kooperiert mit mobilem Entertainment-Spezialisten ViiF

ProSiebenSat.1 Group Entertainment-Spezialisten ViiF


München/Berlin, 28.11.2007 – Auf dem Handy das Beste vom Tag anschauen – durch die Kooperation mit SevenSenses, dem Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group für digitales TV, mit der neuen Mobile Entertainment Community ViiF wird das jetzt möglich. Ab sofort erhalten die Nutzer des mobilen Video-Dienstes kompakte und für Mobiltelefone maßgeschneiderte Zusammenfassungen verschiedener Sendungen von ProSieben und Sat.1 aus den Bereichen Lifestyle, News und Comedy. So bietet ViiF im ersten Schritt täglich aktuelle Clips von Sendungen wie „SAM“ oder „Sat.1 - Das Magazin“ an. Ebenso kann der User sich die aktuellen ProSieben - Wetter Nachrichten auf ViiF anschauen. Darüber hinaus werden im wöchentlichen Turnus Clips aus Comedy-Formaten zur Verfügung gestellt. So kann der Nutzer jede Woche Neues aus beliebten Programmen wie „Die Dreisten Drei“ oder „Comedystreet“ auch unterwegs auf seinem Handy anschauen.

ViiF funktioniert unkompliziert und ist ganz intuitiv zu nutzen. Der Service ist unabhängig vom Telefonanbieter. Der User wählt die Kurzwahl 22557, drückt „Videoanruf“ und kann durch ein umfangreiches Programm zappen. Ohne zusätzlich Software auf das Handy laden zu müssen, ermöglicht ViiF das Abspielen von Videos aus einer Vielzahl von Channels. Darüber hinaus kann der User eigene Videos aufnehmen, kommentieren und versenden oder sie von unterwegs in Blogs und Internetportalen einstellen.

Manfred Neumann, Leiter Mobile TV SevenSenses GmbH, sieht im mobilen Fernsehen einen sehr wichtigen Zukunftstrend: „Das Handy wird mehr und mehr zu einem mobilen All-in-One-Genius für Multimedia-Entertainment. Menschen wollen auch von unterwegs auf Fernsehprogramme zurückgreifen. Wir möchten ihnen diesen Service zur Verfügung stellen und freuen uns, damit unsere mobile Strategie erweitern zu können. ViiF bietet zurzeit einen der innovativsten und nutzerfreundlichsten Dienste an und ist daher ein ausgezeichneter Partner für uns.“

Daniel Höpfner, Mitgründer und Geschäftsführer von ViiF: „Wir freuen uns sehr über den attraktiven Content von ProSiebenSat.1. Das Mobiletelefon ist derzeit eines der persönlichsten Geräte, das der Mensch besitzt. Wir wollen mit ViiF eine persönliche Fernbedienung für unterwegs schaffen, die dem User sein Lieblingsprogramm auf’s Handy holt.“


Über ViiF: ViiF (www.ViiF.de) bietet unter 22557 Videoanruf den Nutzern die Möglichkeit, Video-Clips mobil aufzunehmen, abzuspielen, zu kommentieren, weiterzuschicken und auf Internetportalen und Blogs einzustellen. Man braucht keine Software auf das Mobiltelefon zu laden. Der User wählt eine kurze Nummer, drückt Videoanruf und kann eigene Videos drehen, kommentieren und veröffentlichen. Weiterhin kann er Clips von seinen Freunden auf dem Handy anschauen und seine Videos an Freunde weiterleiten. Zusätzlich kann sich der User aus einer Vielzahl von Channels aktuelle Videos aus verschiedensten Bereichen z.B. Lifestyle, Sport, News, Horoskope, Comedy und Musik anschauen.

Medienkontakt: Karin Gehle | Telefon: +49.30.2576205.14 | E-Mail: presseViiF.de | www.ViiF.de
Christian Senft, SevenSenses | Telefon +49.89.9507.8320 | E-Mail: christian.senftsevensenses.de


Quelle: ViiF Mobile Video GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: ViiF Mobile Video GmbH
Ansprechpartner: Daniel Höpfner
Straße: Poststraße 21-22
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 030 346590000
Fax: 030 225050639

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Mit mobilem Assistenten jederzeit Herr der Vertragsgestaltung

Online-Rechtsservice-Anbieter janolaw bietet auch mobil einsetzbares Vertragstool für Rechtstabteilungen und Verbände // Standardaufgaben werden automatisiert // Mehrsprachige Dokumente für international aktive UnternehmenSulzbach/Ts., 7. Dezember 2010 ...
Fit for Future: Wertgarantie unterstützt Deutsche Stiftung Weltbevölkerung mit "mobilem Kino"

Hannover, 27. Dezember 2010. Deutschlands Garantie-Dienstleister Nr. 1 für Geräte- und Fahrradschutz übernimmt soziale Verantwortung nicht nur im Unternehmen, sondern auch weit darüber hinaus. Seit vielen Jahren setzt sich Wertgarantie für Hilfsprojekte ...
Neues Buch zu Apples Einsteigerprogramm iPhoto 11 für engagierte Digitalfotografen im Mandl & Schwarz-Verlag erschienen

Das Multimediaprogramm iLife 11 ist auf jedem neuen Mac installiert; Daniel Mandl erklärt in seinem neuen Buch unterhaltsam und kompetent, wie sich damit u.a. Bilder organisieren, optimieren und über Netzwerke wie Facebook, flickr und via iPad, iPhone ...
EXPOMADE MediaKit – Perfekte Symbiose aus mobilem Messesystem und digitalen Inhalten

Mit dem EXPOMADE MediaKit kann die ideale Verbindung zwischen Messesystem und digitalen Komponenten geschaffen werden. Das MediaKit lässt sich nahtlos in jedes EXPOMADE Messesystem integrieren und schafft damit die ideale Kombination von digitalen Elementen ...
GMs Vision urbaner Mobilität: EN-V mit verändertem automobilem Genmaterial

24. Mar 2010 - Auto-Reporter.NETVor dem Hintergrund, dass die Weltbevölkerung in 20 Jahren auf rund acht Milliarden Menschen angewachsen sein wird und mehr als 60 Prozent von ihnen voraussichtlich in Ballungsräumen leben werden, verfolgen General Motors ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'ProSiebenSat.1 Group kooperiert mit mobilem Entertainment-Spezialisten ViiF' (Stand 30.01.2019


Insgesammt wurden alle 17 Pressetexte 13822 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung ProSiebenSat.1 Group kooperiert mit mobilem Entertainment-Spezialisten ViiF wurde bisher 296 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Sport und Freizeit" und "Telekommunikation". Die aktuellste Meldung wurde am 11.06.2008 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'ProSiebenSat.1 Group kooperiert mit mobilem Entertainment-Spezialisten ViiF'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'ProSiebenSat.1 Group kooperiert mit mobilem Entertainment-Spezialisten ViiF'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.