pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Bundesinnenminister Schily und Bahnchef Mehdorn nehmen Sicherheitszentrum Bahn in Betrieb

Bundesinnenminister Schily Bahnchef Mehdorn Sicherheitszentrum Bahn Betrieb




Bundespolizei und Bahn jetzt an gemeinsamem Arbeitsplatz in Berlin / 30 Mitarbeiter von Bundespolizei und Bahn steuern Sicherheitsaufgaben

(Berlin, 22. August 2005) Das Sicherheitszentrum Bahn wurde heute von Otto Schily, Bundesminister des Innern, und Hartmut Mehdorn, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn, in Berlin in Betrieb genommen. Beamte der Bundespolizei, die hoheitliche Aufgaben wahrnehmen, und Sicherheitsexperten der Deutschen Bahn arbeiten gemeinsam in dem neuen Sicherheitszentrum. Dadurch werden die Kräfte von Polizei und Konzern optimal vernetzt. Entscheidungswege über verschiedene Hierarchien und Bereiche entfallen. Die Sicherheit für Kunden, Mitarbeiter und das Unternehmen wird weiter erhöht.

"Durch die engere Partnerschaft von Bundespolizei und Bahn wollen wir drei Ziele erreichen: Vermeidung von Straftaten, Stärkung des Sicherheitsgefühls und optimale Zusammenarbeit", sagte Mehdorn. "Wir wollen unseren Kunden in jeder Hinsicht das sicherste Verkehrsmittel bieten."

Bundesinnenminister Schily betonte: "Die Sicherheit aller Bahnreisenden, insbesondere vor dem Hintergrund der bevorstehenden Fußball-WM in Deutschland, hat hohe Priorität. Der Zusammenarbeit von Bundespolizei und DB AG kommt dabei besondere Bedeutung zu. Das heute eröffnete Sicherheitszentrum Bahn ist dafür ein wesentlicher Bestandteil."

Sicherheitsaufgaben von überregionaler, bundesweiter oder internationaler Bedeutung werden von insgesamt rund 30 Mitarbeitern im neuen Sicherheitszentrum Bahn zentral gesteuert. Das bisherige Lagezentrum der Deutschen Bahn in Frankfurt am Main wurde in das Sicherheitszentrum Bahn integriert.

Herausgeber: Deutsche Bahn AGKommunikation, Potsdamer Platz 2, 10785 BerlinVerantwortlich für den Inhalt: Werner W. Klingberg



Quelle: DEUTSCHE BAHN / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Bundesinnenminister Schily und Bahnchef Mehdorn nehmen Sicherheitszentrum Bahn in Betrieb

Bundespolizei und Bahn jetzt an gemeinsamem Arbeitsplatz in Berlin / 30 Mitarbeiter von Bundespolizei und Bahn steuern Sicherheitsaufgaben (Berlin, 22. August 2005) Das Sicherheitszentrum Bahn wurde heute von Otto Schily, Bundesminister des Innern, und ...
Hochwasser in Bayern: Bahnchef Mehdorn lobt Einsatz von Mitarbeitern und Hilfskräften vor Ort und sichert weitere Unterstützung zu

Insgesamt rund zehn Millionen Euro Sachschaden an Bahnanlagen / Strecke Kempten – Lindau wieder befahrbar / Fachleute aus ganz Deutschland helfen bei Schadenbeseitigung (Berlin/München, 26. August 2005) Das Hochwasser hat insbesondere in Bayern ...
Regio-S-Bahn - Haltepunkt Lörrach-Dammstraße geht am 12.6.2005 in Betrieb

(Stuttgart/Lörrach, 9. Juni 2005) Am kommenden Sonntag, 12.06.2005, wird jetzt der bis auf Restarbeiten fertig gestellte Haltepunkt Lörrach-Dammstraße in Betrieb genommen. Der für 650.000 Euro neu errichtete Haltepunkt verbessert ...
PILTZ: Lufthansa als Vorbild für Bundesinnenminister Otto Schily?

BERLIN, 06.07.2005 - Zu der von der Lufthansa geplanten Einführung von Bordkarten mit Fingerabdruck erklärt die FDP-Bundestagsabgeordnete Gisela PILTZ, datenschutzpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion:Die FDP unterstützt innovative ...
Untersuchungsausschuss verschiebt Vernehmung von Bundesinnenminister Otto Schily

07.07.2005 - Angesichts der Terroranschläge in London hat der 2. Untersuchungsausschuss die für Freitag, 8. Juli, geplante Zeugenvernehmung von Bundesinnenminister Schily verschoben. Als neuer Termin ist Freitag, 15. Juli 2005, Beginn 9 Uhr, ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Bundesinnenminister Schily und Bahnchef Mehdorn nehmen Sicherheitszentrum Bahn in Betrieb' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113817059 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Bundesinnenminister Schily und Bahnchef Mehdorn nehmen Sicherheitszentrum Bahn in Betrieb wurde bisher 2422 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Bundesinnenminister Schily und Bahnchef Mehdorn nehmen Sicherheitszentrum Bahn in Betrieb'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Bundesinnenminister Schily und Bahnchef Mehdorn nehmen Sicherheitszentrum Bahn in Betrieb'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.