pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von ViiF Mobile Video GmbH

Immer mehr User: Die Handyvideo Community ViiF verstärkt ihr Team

Immer User: Die Handyvideo Community ViiF Team


Berlin, 23. Januar 2008 – Mit Sebastian Nicke als neuen Direktor für Content & Cooperations und Cora Schulz als Produktmanagerin reagiert die erste Handyvideo Community auf die steigende Nachfrage und verstärkt ihr Team. Mit ViiF können User Videos mit ihrem Handy aufnehmen, weiterleiten und direkt vom Handy auf Internetforen und Websites einstellen – ganz ohne zusätzliche Software. Darüber hinaus bietet der mobile Video-Service ein umfangreiches Programm und kooperiert mit vielen Content-Partnern: von Nachrichten über Musikclips und Sportberichterstattung bis zu Entertainment kann der Nutzer aus einem vielfältigen Programm wählen.

Der 30-Jährige Sebastian Nicke blickt bereits auf mehr als zehn Jahre internationale Berufserfahrung im Mobile TV und Content Bereich zurück. Als Head of Videocontent bei der Musikplattform callasong.de leitete er den Aufbau der Videoabteilung und war für die Produktion von Interviews vieler Musikstars verantwortlich. Zuvor hatte er als Programmchef des ersten Mobile-TV Senders Mobie TV die Video Community MoVidi aufgebaut. Darüber hinaus richtete er für die Firma contcast zwei Made-For-Mobile DVB-H Sender ein. Als Redakteur schrieb er zudem für die Online-Ausgabe des Life-Style Magazins GQ für das Ressort Fashion und Style. Neben dieser Expertise verfügt der gebürtige Herforder auch über ein ausgezeichnetes Netzwerk in der internationalen Entertainmentindustrie.

Cora Schulz war zuvor bei Immobilienscout24 tätig und dort mit der Weiterentwicklung und Optimierung der Rubrik Umzug betraut. Die 30-Jährige studierte Internationale Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten E-Commerce und Marketing. Für das Produktmanagement wird sie bei ViiF das Handy-Portal und die Website mit weiterentwickeln.

Daniel Höpfner, Mitgründer und Geschäftsführer von ViiF, freut sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Mitarbeitern: „Beide sind eine ideale fachliche und persönliche Ergänzung zum bereits bestehenden Team. Die Zahl der neuen User, die wöchentlich hinzukommen, wächst um 40 Prozent. Mit der nun bestehenden Mannschaft sind wir in der Lage, auf die neuen Anforderungen einzugehen und freuen uns darauf, unser Programm noch zu erweitern.“

Mit spannenden und abwechslungsreichen Videos nutzen ViiFer kleine Pausen, um sich auch unterwegs gleichermaßen zu unterhalten und zu informieren. Ziel ist es, dass sich jeder User das persönliche Lieblingsprogramm auf seinem Handy zusammen stellen kann.

Über ViiF: ViiF (www.ViiF.de) bietet unter 22557 Videoanruf den Nutzern die Möglichkeit, Video-Clips mobil aufzunehmen, abzuspielen, zu kommentieren, weiterzuschicken und auf Internetportalen und Blogs einzustellen. Man braucht keine Software auf das Mobiltelefon zu laden. Der User wählt eine kurze Nummer, drückt Videoanruf und kann eigene Videos drehen, kommentieren und veröffentlichen. Weiterhin kann er Clips von seinen Freunden auf dem Handy anschauen und seine Videos an Freunde weiterleiten. Zusätzlich kann sich der User aus einer Vielzahl von Channels aktuelle Videos aus verschiedensten Bereichen z.B. Lifestyle, Sport, News, Horoskope, Comedy und Musik anschauen.



Quelle: ViiF Mobile Video GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: ViiF Mobile Video GmbH
Ansprechpartner: Daniel Höpfner
Straße: Poststraße 21-22
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 030 346590000
Fax: 030 225050639

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Beach international: DVV-Teams spielen in St. Petersburg und in Valencia

- Dieckmann/Reckermann nicht am Start!In dieser Woche müssen sich die besten deutschen Beach-Teams entscheiden, ob sie auf der Swatch-FIVB World Tour in St. Petersburg (5.-10. Juli) oder der Nestea European Championship Tour des europäischen ...
Peugeot 307 WRC bei der Rallye Argentinien (14. bis 17. Juli 2005) - Peugeot-Werksteam will WM-Führung zurück erobern

Mit der Rallye Argentinien startet die Rallye-Weltmeisterschaft in die zweite Saisonhälfte 2005. Peugeot liegt in der Marken-Wertung mit nur fünf Punkten Rückstand auf Rang zwei im Feld der sechs Hersteller. Die Peugeot-Werkspiloten Marcus ...
Männer-Nationalmannschaft: Vorbereitung gegen Niederlande und Frankreich - Siebeck stößt zum Team!

Nachdem die Endrunde zur European League verpasst wurde, soll nun Plan B als Vorbereitung auf die WM-Qualifikation vom 29.-31. Juli in Neapel/Italien greifen: Die DVV-Männer bestreiten voraussichtlich Spiele in den Niederlanden (19. in Zwolle um ...
PTC verstärkt Global Services-Team in Zentraleuropa

München, 18. Juli 2005 - Dr. Andreas Gallasch verstärkt ab sofort als Vice President Automotive das Global Services Management-Team bei PTC in Zentraleuropa. PTC ist führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung ...
DLV nominiert WM-Team für Helsinki

46 Athletinnen/en plus Staffeln / Weitere Chance bei U23-EM4. Juli 2005 - Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat am Sonntag im Anschluss an die Deutschen Meisterschaften in Wattenscheid seine Mannschaft für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Immer mehr User: Die Handyvideo Community ViiF verstärkt ihr Team' (Stand 18.01.2019


Insgesammt wurden alle 17 Pressetexte 13656 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Immer mehr User: Die Handyvideo Community ViiF verstärkt ihr Team wurde bisher 331 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Sport und Freizeit" und "Telekommunikation". Die aktuellste Meldung wurde am 11.06.2008 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Immer mehr User: Die Handyvideo Community ViiF verstärkt ihr Team'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Immer mehr User: Die Handyvideo Community ViiF verstärkt ihr Team'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.