pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von translations-interpretings.com MSoC Group

Bei der Übersetzung von Betriebsanleitungen ist Vorsicht geboten

Bei Übersetzung Betriebsanleitungen Vorsicht


In vielen Industriezweigen machen sich die Hersteller viele Gedanken über den Aufbau und Inhalt ihrer Betriebsanleitungen. Die Übersetzer wiederum müssen dei ber Übertragung auf die Bestimmungen udn Gesetze des Ziellandes achten. Innerhalb der Europäischen Union schreiben sowohl europäische Bestimmungen als auch nationale Gesetze die Übertragung von Bedienungsanleitungen in die Sprache des Landes vor, für welches sie bestimmt sind.

Ohne landessprachliche Dokumentation dürfen Maschinen die Grenze des Importlandes im schlimmsten Fall gar nicht passieren. Auch die Verweigerung oder der Entzug der Betriebserlaubnis sind möglich.

Bei den Übersetzungen sind also hohe Qualitätsstandards gefragt. Denn Fehler können teuer werden, wenn es zu Unfällen oder Personenschäden kommt, die straf- oder zivilrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Neben der Maschinenrichtlinie 1993 stellen heutzutage auch Normen wie z.B. die DIN EN 62097 „Erstellen von Anleitungen“ oder die DIN EN ISO 12100-1/2 „Sicherheit von Maschinen“ ganz konkrete Anforderungen an den Inhalt und die Ausführung von Betriebsanleitungen. „Die im Juni 2006 vom Gesetzgeber veröffentlichte neue EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist spätestens bis zum 30.12.2009 umzusetzen“, heißt es bei translations-interpretings.com MSoC. Dazu kommen amerikanische Normen wie z.B. die neue ANSI Z535.6 „American National Standard: For Product Safety Information in Product Manuals, Instructions, and Other Collateral Materials“.

„Hieraus ergibt sich eine ganz neue Dimension und Herausforderung für exportorientierte Unternehmen und Übersetzungsdienstleister“, sagt Theodoros Vas. Tzimas, General Manager bei translations-interpretings.com MSoC Group.

Für exportorientierte Unternehmen ist die Auswahl eines kompetenten Übersetzungsdienstleisters wichtig. Dienstleister, die von qualifizierten und erfahrenen Übersetzern und/oder Dolmetschern geführt werden, sind hier im Vorteil, denn nur Übersetzer und Dolmetscher, die von der Sprache und ihren Feinheiten begeistert sind, können die erforderliche hohe Qualität liefern.


Quelle: translations-interpretings.com MSoC Group / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: translations-interpretings.com MSoC Group
Ansprechpartner: Theodoros Vas. Tzimas
Straße: Heinitzstr. 36
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: +49 (0) 2331 3488539
Fax: +49 (0) 2331 3735990

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

CHIP Online: Vorsicht beim Kauf von MP3-Playern – Auch Top-Geräte mit Mängeln

München. Acht Jahre nach ihrer Erfindung nerven MP3-Player ihre Besitzer noch immer mit Macken, die als Kinderkrankheiten längst ausgeräumt sein sollten. Verbraucherberater CHIP Online (www.chip.de) informiert über die häufigsten Mängel und Macken. Das ...
Xonio: Vorsicht Handy-Schnüffler - So einfach ist der Blick in Ihr Privatleben

München, 7. Juni 2006. Für viele Menschen ist ihr Handy längst zur Kommunikationszentrale geworden. Doch die unzähligen Daten und Informationen darauf sind für Dritte einfacher zugänglich als viele Handy-Besitzer ahnen. Verbraucherberater Xonio (www.xonio.com) ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Mehr Vorsicht mit Schmerzpflastern gefordert

Mehr Sorgfalt beim Einsatz stark wirksamer Schmerzpflaster mit Opioiden als Wirkstoff fordert der Göppinger Schmerzexperte Dr. Gerhard Müller Schwefe, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie und Vizepräsident ...
Vorsicht bei der Akzeptanz von Auslandsschecks beim Autoverkauf

Heute Thema: ZahlungsverkehrBankkunden sollten Schecks nur dann als Bezahlung beispielsweise für den ver-kauften PKW akzeptieren, wenn sie ihren Geschäftspartner gut kennen. Das gilt insbesondere für Schecks, die auf ein Konto bei einer ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Bei der Übersetzung von Betriebsanleitungen ist Vorsicht geboten' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 5 Pressetexte 3256 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Bei der Übersetzung von Betriebsanleitungen ist Vorsicht geboten wurde bisher 1037 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Industrie und Handel", "Mensch und Gesundheit" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 07.03.2008 - 10:16 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Bei der Übersetzung von Betriebsanleitungen ist Vorsicht geboten'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Bei der Übersetzung von Betriebsanleitungen ist Vorsicht geboten'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.