pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von sqoops GmbH

Computerspiele sind gut für Bildung und Muskelkraft

Computerspiele Bildung Muskelkraft


Das Magazin von sqoops Family räumt in der aktuellen Ausgabe mit Vorurteilen rund um den eSport auf


Dick, faul und schlecht in der Schule: Das sind die Vorurteile gegenüber computerspielenden Kindern und Jugendlichen. Kein Wunder, dass ahnungslose Eltern Horrorszenarien vor Augen haben, wenn sich ihre Sprösslinge für eSport interessieren. Dabei hat dieses Hobby viele positive Effekte, wie uns Experten unter erläutern.

eSport stärkt den Teamgeist und fördert Fähigkeiten wie Reaktionsschnelligkeit und Motorik. Und kann sogar einen Beitrag zur Bildung leisten, wie die ersten eSport-Schulmeisterschaften im vergangenen Jahr bewiesen haben. Unter dem Motto Spielen für Bildung" startet gerade die zweite Auflage des Wettkampfs, der sich diesmal auf neun Bundesländer erstreckt. Was daran so toll ist und was eSport noch alles bewirken kann, lesen Sie im Thema des Monats der aktuellen Magazinausgabe von sqoops Family.

Im Interview schildert Guido Schroeder von n!faculty, wie über das Hobby Computerspielen echte Freundschaften geschlossen werden, die auch jenseits von Maus und Tastatur Bestand haben. Überhaupt menschelt es sehr bei dem Clan n!faculty, der wie ein klassischer Verein funktioniert und seine Mitglieder liebevoll betreut.

Falls Sie gerade noch rätseln, was eSport eigentlich ist: Kurz gesagt handelt es sich dabei um wettbewerbsmäßiges Computerspielen, das von richtigen Profis, aber auch von Amateuren betrieben wird. Und das erfordert mehr Körpereinsatz als es sich anhört. Mehr Details dazu finden Sie unter der Rubrik Wissenswertes auf



Die 2005 gegründete sqoops GmbH vertreibt PC- und Konsolenspiele sowie Entertainment- und Edutainment-Software über ihre neuartige und mit einem hohen Entertainment- und Multimedia-Anteil ausgestattete E-Commerce-Plattform. Dabei setzen die Hamburger nicht nur auf die klassische Gamergemeinde, sondern richten auch ein besonderes Augenmerk auf die Familie. Um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen, bietet sqoops einen Jugendschutz-Mechanismus im Online-Shop an, der – für verschiedene Altersgruppen einstellbar – ungeeignete Inhalte herausfiltert. Die eigene, fachlich erfahrene Redaktion sichtet und bewertet jedes angebotene Spiel und gibt Eltern Rat und Hilfestellung zum kindgerechten Gebrauch von Games und Internet.

Bei Rückfragen zu dieser Meldung wenden Sie sich bitte an:
Iris Manz; Koordination sqoops Family
Telefon: 040/415 49-250, E-Mail: i.manzsqoops.com


Quelle: sqoops GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: sqoops GmbH
Ansprechpartner: Christina Seifferth
Straße: Bahrenfelder Chaussee 49 Haus B
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 040/415 49-250
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Wiederentdeckung der Draisine. Deutschland auf Schienen mit Muskelkraft erkunden

Sich faul in der Sonne aalen ist eine Möglichkeit, sein Wochenende zu verbringen. Wer sich das Fitness-Studio sparen will und gleichzeitig einen erlebnisreichen Kurzurlaub verbringen will, steigt auf die Draisine. Das Online-Reiseportal www.reisen.de ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
WeberHaus Twin: Mit Muskelkraft ins Eigenheim

Preisgünstiges Baugrundstück, Carport statt Garage – Bauherren achten mehr denn je auf Einsparmöglichkeiten beim Hausbau. Zu diesem Ergebnis kommt das Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest in einer Wohneigentumsstudie. 2.000 Bauherren wurden befragt, ...
Vom Kanzler der Innovation zum Kanzler der Illusion - Bilanz der Bildungs- und Forschungspolitik vernichtend

24. Juni 2005 - Zur Bilanz von Rot-Grün erklärt die bildungs- und forschungspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Katherina Reiche MdB:Die bildungs- und forschungspolitische Bilanz von Rot-Grün ist katastrophal. Gerhard ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Computerspiele sind gut für Bildung und Muskelkraft' (Stand 17.01.2019


Insgesammt wurden alle 6 Pressetexte 3282 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Computerspiele sind gut für Bildung und Muskelkraft wurde bisher 403 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bildung und Kultur", "Sport und Freizeit" und "Verschiedenes". Die aktuellste Meldung wurde am 20.03.2008 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Computerspiele sind gut für Bildung und Muskelkraft'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Computerspiele sind gut für Bildung und Muskelkraft'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.