pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Affaires Media

fanground fördert deutschen Sportnachwuchs

Sportnachwuchs


Köln, 10.03.08 – Seit Ende 2007 ist fanground () die Anlaufstelle für Freunde deutscher Vereine und Ligen, insbesondere im Bereich Fußball, Eishockey, Handball und Basketball. Getreu dem Namen bietet die Web 2.0-Plattform Raum für Organisation und Vernetzung von Fangruppen: So können sich die Mitglieder mit Gleichgesinnten austauschen, Stadionfotos hochladen, Tagebücher führen oder innerhalb einer ewigen Tabelle um die höchste Community-Aktivität wetteifern.

Jetzt können die Unterstützer eines Vereins noch deutlicher Flagge zeigen: Wer eine SMS mit dem jeweiligen Clubkürzel (z.B. „SVW“ für SV Werder Bremen) an die 84446 versendet, kann auf der fanground-Startseite einen Gruß loswerden und seinem Favoriten beispielsweise Glück beim bevorstehenden Derby wünschen. Gleichzeitig beschert der Vote 10 Punkte auf das virtuelle fanground-Konto der Lieblingstruppe. Aus der SMS-Gebühr in Höhe von 0,49 EUR/Nachricht finanziert das Portal schließlich eine Spende für die Jugendabteilung jedes Vereins, der 2500 Punkte oder mehr erreicht.

fanground Ltd.-Geschäftsführer Michael Pütz erfüllt mit dem Voting-Feature einen lang gehegten Wunsch seiner Nutzergemeinde: „Unsere Mitglieder haben in den vergangenen Wochen immer wieder mehr virtuelle Wettkampf-Möglichkeiten für ihre jeweiligen Lieblingsvereine gefordert. Mit der SMS-Aktion haben wir dahingehend einen bereits sehr gefragten Grundstein legen können“.

In den kommenden Monaten wollen Pütz und sein Team die Community-Features des eigenfinanzierten Angebots weiter ausbauen und das Nutzerwachstum mit Viral-Marketing-Maßnahmen ankurbeln.

Ihr Pressekontakt:

fanground Ltd.
Hitzelerstr. 25
50968 Köln

Tel.: +49 (0)221 / 39 80 89 65
Fax: +49 (0)221 / 94 96 94 4-5
Mail: infofanground.de

Über fanground
Das im Oktober 2007 gestartete Onlineangebot fanground hat sich gänzlich den Fans von Sportvereinen jede Art verschrieben: Die von der Agentur millepondo services entwickelte Community-Plattform bietet dabei einen kostenfreien Raum für Vernetzung und Kommunikation ganz im Stille moderner sozialer Netzwerke.

Über millepondo services:
Die 2005 gegründete Agentur millepondo services mit Sitz in Köln hat sich auf die Entwicklung von Softwareprojekten auf Basis moderner Technologien wie Ruby on Rails spezialisiert. Zu den Kunden des jungen Teams um Geschäftsführer Michael Pütz zählen etablierte Internet-Unternehmen (u.a. DaWanda), Persönlichkeiten (u.a. Ralf Schumacher) sowie kleine- und mittelständische Unternehmen im B2B- und B2C-Bereich.

Quelle: Affaires Media / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Affaires Media
Ansprechpartner: Gleb Tritus
Straße: Elisenhof 12
Stadt: -
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Kassensoftware LaCash erleichtert Mobilfunkhändlern Kalkulation und Preispflege

Gesamter Mobilfunkhandel stöhnt seit längerem über die schnellen und häufigen Änderungen bei Gerätepreisen und WKZ - LaCash-Mobilfunk schafft AbhilfeHamburg, 9. Juni 2005 - LaCash-Mobilfunk erleichtert dem Mobilfunkhandel ...
PTC ernennt Marc Diouane zum PTC Divisional Vice President European Sales

Paris, 9. Juni 2005 - PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung, ernennt Marc Diouane zum PTC Divisional Vice President European Sales. Zu den Hauptaufgaben von Diouane gehört es, die Geschäftsstrategie ...
Ein Terabyte in 37 Minuten - Sun und Informatica unterbieten Rekord für Datenintegration

Die 64-bit Datenintegrationsplattform PowerCenter demonstriert überlegenen Durchsatz und annähernd lineare Skalierbarkeit auf Sun Servern vom Typ Fire E25K mit Solaris 10 Washington (INFORMATICA WORLD 2005), 09. Juni 2005 Informatica (NASDAQ: ...
Attac und Campact starten europaweite Online-Demonstration: Gesicht zeigen gegen Softwarepatente!

Das Online-Bürgernetzwerk Campact und Attac haben heute eine europaweite Online-Demonstration gegen Softwarepatente gestartet. Einen Monat vor der entscheidenden Abstimmung im Europäischen Parlament am 6. Juli rufen sie Bürger dazu auf, ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'fanground fördert deutschen Sportnachwuchs' (Stand 08.01.2019


Insgesammt wurden alle 35 Pressetexte 18687 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung fanground fördert deutschen Sportnachwuchs wurde bisher 270 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Sport und Freizeit", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 22.07.2013 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'fanground fördert deutschen Sportnachwuchs'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'fanground fördert deutschen Sportnachwuchs'


Weitere Infos folgen...

TOP 5 beliebteste Pressemeldungen dieser Redaktion



Aufrufe: 1286
Aufrufe: 1156
Aufrufe: 1122



Alle Meldungen der Redaktion >>

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.